Aus Dunkelheit und Eis - Das Erwachen

Fantasy-Liebesroman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Jahrhundertelang hat das Eis ihn gefangen gehalten, jetzt ist der gefürchtete Kriegsgott Knox von Iviland endlich frei. Nur noch dreiundzwanzig unsterbliche Gegner trennen ihn von seinem Ziel: Er muss siegen und die Erde für seinen König gewinnen. Doch die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 107458351

Buch10.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 107458351

Buch10.30
In den Warenkorb
Jahrhundertelang hat das Eis ihn gefangen gehalten, jetzt ist der gefürchtete Kriegsgott Knox von Iviland endlich frei. Nur noch dreiundzwanzig unsterbliche Gegner trennen ihn von seinem Ziel: Er muss siegen und die Erde für seinen König gewinnen. Doch die...

Kommentare zu "Aus Dunkelheit und Eis - Das Erwachen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ascora, 18.08.2019

    Als eBook bewertet

    Das Erwachen

    Das Cover mit dem männlichen Model mit Tattoo und der blauen Farbe erinnert stark an die Cover der erfolgreichen Serie „Die Herren der Unterwelt“ der Autorin, aber dieses Buch ist der Beginn einer neuen Reihe „Aus Dunkelheit und Eis“.
    Der Klappentext: „Jahrhundertelang hat das Eis ihn gefangen gehalten, jetzt ist der gefürchtete Kriegsgott Knox von Iviland endlich frei. Nur noch dreiundzwanzig unsterbliche Gegner trennen ihn von seinem Ziel: Er muss siegen und die Erde für seinen König gewinnen. Doch die selbstbewusste Vale London durchkreuzt seine Pläne. Der Anblick ihres Körpers verführt Knox und weckt seinen starken Beschützerinstinkt. Dann macht ein magisches Schwert Vale seiner ebenbürtig. Mit einem Mal muss Knox sich entscheiden: für die Freiheit leben oder für die Liebe sterben.“
    Zum Inhalt: Der Band ist der Auftakt zu einer neuen Serie von Gena Showalter, die Erde ist Schauplatz eines Wettkampfes auf Leben und Tod, insgesamt 38 unsterbliche Kämpfer, ein jeder für ein anderes Königreich, kämpfen um die Erde, der Herrscher des Sieges kann das neue Territorium einnehmen. Mittlerweile sind es nur noch 24 Teilnehmer, die zu einem der regelmäßigen Treffen zusammenkommen – während der Treffen gilt Waffenstillstand. Doch die Kämpfer haben nicht mit den Menschen gerechnet, die sich gegen die außerirdischen Eroberer wehren. Alle werden eingefroren und erst Jahrhunderte später aufgetaut. Die Erde hat sich mittlerweile verändert und auch die Menschen. Hier in diesem Band begleiten wir den Krieger Knox, der einerseits versucht seinen Auftrag zu erfüllen und anderseits von Vale von der Erde fasziniert ist.
    Der Stil: Der Schreibstil ist, in meinen Augen sehr fesselnd und leicht lesbar, so dass ich das Buch kaum aus den Händen legen konnte. Erzählt wird in der Dritten Form und man begleitet in der Hauptsache Knox und Vale. Diese beiden Charaktere und ihre Einstellungen und Vorstellungen sind so unterschiedlich, dass es heftig zwischen den beiden kracht und knistert. Zugleich entsteht durch den ständigen Kampf eine große Spannung. Am Schluss des Buches gibt es ein Personenregister mit den besonderen Fähigkeiten der Krieger, was die Übersicht über die große Anzahl erleichtert. Auch wenn es sich um den Auftakt einer Reihe handelt, ist die Geschichte von Knox und Vale in sich abgeschlossen – nur der Wettkampf wird fortgesetzt und das hoffentlich bald.
    Mein Fazit: Ein gelungener erster Band einer neuen Serie, die den Herren der Unterwelt in nichts nachsteht – spannend, actionreich und romantisch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Birgit R., 22.09.2019

    Als eBook bewertet

    Aus Dunkelheit und Eis 1

    Gena Showalter startet mit einer neuen Reihe und es wird wieder mystisch, kriegerisch, romantisch und erotisch.
    Knox von Iviland wird als Krieger des All Wars ausgesandt zu gewinnen. Er ist ein erfahrener Kämpfer, der bereits vier dieser All Wars gewonnen hat. Diesmal ist der Schauplatz die Erde, die er für seinen Herren gewinnen soll. Denn statt alle Reiche komplette Heere antreten zu lassen, wird nur der beste Kämpfer/Kämpferin stellvertretend für seinen Herrn geschickt. Dabei gewinnen sie aber nur wie die Gladiatoren ihr Leben, das schürt Unzufriedenheit, aber es gibt zu viele Vollstrecker. Als Eric, ein Wikinger, die beiden Ziehschwestern Vale und Nola in seinem Gebiet beschützt, verändert sich der Kampf, zeitgleich kommen alle Krieger aus dem Eis frei. Knox ist so von Vale fasziniert, dass er sie unbedingt beschützen muss. Und dann tötet Vale auch noch eine der unsterblichen Kriegerinnen und muss ihren Platz einnehmen, so dass Vale und Knox zur Feindschaft verdammt werden. Jetzt muss Knox wählen: zwischen der Frau, die ihn anzieht und seinem alten Leben, denn wenn er auch den fünften All War gewinnt, kommt er frei und kann Rache für seine Tochter nehmen.
    Wie immer ist das Buch ein reiner Genuss und eine klare Empfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Gena Showalter

Weitere Empfehlungen zu „Aus Dunkelheit und Eis - Das Erwachen “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung