Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Blank Space

Thriller
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Maart, der dritte Mitbewohner ihrer WG, wurde ermordet - und Carolin wurde mit der Tatwaffe in der Hand gefunden ...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113750017

Buch 15.40
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113750017

Buch 15.40
In den Warenkorb

Maart, der dritte Mitbewohner ihrer WG, wurde ermordet - und Carolin wurde mit der Tatwaffe in der Hand gefunden ...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Blank Space / dtv

Susanne Mischke

3.5 Sterne
(2)
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 23.08.2019
sofort als Download lieferbar
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2021
lieferbar
Buch

18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2017
lieferbar

Zeit der Asche / Post Mortem Bd.2

Mark Roderick

3.5 Sterne
(7)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.04.2016
lieferbar

Der fünfte Brief

Arjen Lubach

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2016
lieferbar
Buch

9.80

In den Warenkorb
lieferbar

Elbmörder

Rob Lampe

0 Sterne
Buch

13.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar

Das Leuchten in der Ferne

Linus Reichlin

0 Sterne
Buch

20.60

Vorbestellen
Erschienen am 14.02.2013
Jetzt vorbestellen

Das Dornröschen-Projekt

Christian von Ditfurth

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 12.08.2013
Jetzt vorbestellen

Der Mann mit den zarten Händen

Gerd Fischer

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2010
lieferbar

Lauf in den Tod

Gerd Fischer

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2010
lieferbar
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2011
lieferbar

Tod an der Trave

Carsten Piper

0 Sterne
Buch

9.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Mordsgipfel

Heidi Rehn, Harry Kämmerer, Friederike Schmöe

0 Sterne
Buch

14.40

Vorbestellen
Erscheint am 02.11.2021

Der Vulkanteufel

Harald Braem

0 Sterne
Buch

23.60

In den Warenkorb
Erschienen am 31.08.2010
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.02.2011
lieferbar

Kontamination

Boris Meyn

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2011
lieferbar

Alte Narben / Opa Bertold Bd.3

Guido M. Breuer

0 Sterne
Buch

9.80

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

10.20

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Mehr Bücher des Autors
Hörbuch-Download

6.99

Download bestellen
Erschienen am 23.09.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

6.99

Download bestellen
Erschienen am 23.09.2021
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

9.95

Download bestellen
Erschienen am 23.10.2020
sofort als Download lieferbar

Rentier, Raubmord, Rauschgoldengel

Gert Anhalt, Marc Hofmann, Jan Jacobs, Michaela Kastel, Thomas Kastura, Regine Kölpin, Cornelia Kuhnert, Christiane Franke, Christian Kraus, Iny Lorentz, Judith Merchant, Katja Bohnet, Susanne Mischke, Hanni Münzer, Alexander Oetker, Gisa Pauly, Till Raether, Markus Stromiedel, Dina El-Nawab, Angelika Svensson, Wolfgang Burger, Hilde Artmeier, Wolfram Fleischhauer, Romy Fölck, Nicola Förg, Andreas Gößling, Stefan Haenni

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.09.2020
sofort als Download lieferbar

Das dunkle Haus am Meer

Susanne Mischke

3.5 Sterne
(2)
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 03.08.2020
sofort als Download lieferbar

Das dunkle Haus am Meer

Susanne Mischke

3 Sterne
(1)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 03.08.2020
lieferbar

Winterküsse in New York

Susanne Mischke

5 Sterne
(1)
Buch

9.20

In den Warenkorb
Erschienen am 18.09.2020
lieferbar

Mordskind / Piper Spannungsvoll

Susanne Mischke

4.5 Sterne
(2)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2019
sofort als Download lieferbar

Blank Space / dtv

Susanne Mischke

3.5 Sterne
(2)
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 23.08.2019
sofort als Download lieferbar

Der Muttertagsmörder

Susanne Mischke

4 Sterne
(2)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 04.12.2018
lieferbar
Kommentare zu "Blank Space"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 3 Sterne

    13 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Books have a soul, 09.09.2019

    Der Klappentext klang unheimlich gut und hat sofort auf die Geschichte neugierig gemacht, da konnte ich einfach nicht widerstehen.

    Ich bin auch leicht in die Geschichte reingekommen, der Schreibstil ist angenehm und hat die Seiten verfliegen lassen. Man wird auch direkt mitten ins Geschehen geworfen. Carolin wacht in der Psychiatrie auf und kann sich an nichts erinnern. Ab sofort beginnt eine Aufarbeitung ihrer Erinnerungen und nach und nach kommt Licht ins Dunkel.

    An und für sich ist diese gesamte Idee wirklich großartig und ich wurde auch gut unterhalten. Allerdings ist es mir schwer gefallen zu Carolin einen Bezug herzustellen. Vieles fand ich total widersprüchlich, ihre Aussagen konnte ich manchmal nicht ganz nachvollziehen, sprich es hat für mich zum Teil nicht zusammengepasst.

    Dazu kam, dass die erste Hälfte des Buches auch ein paar Längen hatte. Da hätte in meinen Augen ruhig ein wenig mehr passieren können, um die Spannung etwas zu steigern. Meine Lieblingsfigur in diesem Buch war Ben alias Norman Bates, er ist zwar nur eine Nebenfigur, trotzdem fand ich ihn sehr amüsant und er ist mir als einziger nachhaltig im Gedächtnis geblieben.

    Die letzten ca. 50 Seiten zieht das Buch dann auch noch mal an, es kommt mehr Spannung auf, die Auflösung konnte mich jetzt allerdings nicht wirklich umhauen, irgendwie hatte ich damit zum Teil schon gerechnet.

    Fazit
    Blank Space hat mich aufgrund des Klappentextes sofort neugierig auf die Geschichte gemacht. Die Idee ist auch wirklich absolut genial, nicht komplett neu, aber gut umgesetzt definitiv spannungsgeladen. Hier war es allerdings leider nicht der Fall. Es gab zwar gute Ansätze und ich fühlte mich am Ende auch ganz gut unterhalten, mehr eben aber auch nicht. Gerade in der ersten Hälfte fehlte mir die Spannung, Carolin war mir zu unglaubwürdig und allgemein ist mir eine Verbindung zu den Charakteren schwer gefallen. Einzig Ben fand ich einen gelungenen Charakter, der mich zum Schmunzeln gebracht hat. Große Wendungen waren in meine Augen leider auch nicht dabei und dementsprechend fand ich auch das Ende ok, aber nicht wirklich groß überraschend. Daher kann ich das Buch leider nur bedingt weiterempfehlen. Für mich war es insgesamt betrachtet ok, aber leider kein Must-Read, 3 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    6 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christina A., 21.09.2019

    Mein Eindruck:
    Als ich das Buch in der Verlagsvorschau entdeckte, war für mich klar, DAS muss ich einfach lesen. Voller Vorfreude startete ich dann mit dem lesen, als es dann endlich bei mir ankam.

    Hat sich die Vorfreude gelohnt? Auf jeden Fall! Zumindest zu 75-80%.

    Carolin erwacht eines Tages in einem ihr völlig unbekanntem Zimmer – in einer Psychiatrie. Sie weiß weder, warum sie dort gelandet ist, noch wie. Außerdem fehlen ihr weitere Erinnerungen und sie soll diese mit Hilfe von Dr. Davis, ihren behandelnden Psychologen in der Klinik, wieder herstellen. Am Anfang denkt sie noch, dass das alles ein Irrtum sein muss und sie bald wieder draußen ist… aber es kommt dann doch ganz anders, als sie dachte.

    Der Einstieg in das Buch gelang mir wirklich sehr leicht. Auch bin ich recht zügig durch das Buch gekommen, was auch unter anderem an dem Schreibstil der Autorin lag, der sich flüssig und zügig lesen lies.

    Das Buch wird aus Carolines Sicht geschildert und man erlebt die Geschichte meist durch ihre Erinnerungen bzw. durch ihre Gespräche während den Therapiesitzungen. Außerdem bekommen wir zwischen den Kapiteln immer wieder die Sprachmemos von Maart zu lesen, der mit Carolin auf dem Boot wohnt. Diese Idee gefiel mir sehr gut, denn so hatte man auch einen kleinen Einblick aus seiner Sicht.

    Die Autorin hat wirklich eine sehr gute Art und Weise, dem Leser ein regelrechtes Kopfkino zu bescheren. So war es auch kein Wunder, dass ich mit Caro zusammen auf dem Boot stand, mit Ben und Wilhelmine und Caro zusammen gefrühstückt habe oder aber zusammen mit Caroline beim Psychologen saß.

    Nicht nur der flüssige Schreibstil sorgte dafür, dass ich zügig durch das Buch kam, sondern auch die Spannung, die wirklich enorm war. Zumindest die meiste Zeit über. Allerdings hatte ich ab dem letzten Drittel eine kleine Ahnung, wie das alles Enden würde bzw. was wirklich passiert ist und… ich hatte leider recht. Das fand ich ein wenig schade, weil es dann doch keine Überraschung war und ich dadurch vom Ende ein wenig enttäuscht war.

    Die Darstellung der Charakter fand ich gut, wobei ich mir ein wenig mehr von bzw. über Odile gewünscht habe. Auf eine Art und Weise mochte ich sie und ihre schräge und unnahbare Art, aber mir hat trotzdem das gewisse Etwas gefehlt, das Pünktchen auf dem I. Daher blieb sie für mich ein Charakter, der nicht wirklich greifbar war.

    Carolin fand ich dagegen gut beschrieben. Sie war mir sympathisch und für mich hatte sie auch die nötige Tiefe, auch wenn ich ab und zu an ihrem Verstand zweifelte.

    Fazit:
    Ein für mich spannendes Buch, das mich einige Zeit mitgerissen hat und ich das Buch auch solange nur ungern aus der Hand gelegt habe. Allerdings dann im letzten Drittel doch vorhersehbar wurde, so dass das Ende nicht wirklich überraschend für mich war. Ein Punkt den ich ziemlich schade fand und mich mit gemischten Gefühlen zurückgelassen hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2021
lieferbar
Buch

18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2017
lieferbar

Zeit der Asche / Post Mortem Bd.2

Mark Roderick

3.5 Sterne
(7)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.04.2016
lieferbar

Der fünfte Brief

Arjen Lubach

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2016
lieferbar
Buch

9.80

In den Warenkorb
lieferbar

Elbmörder

Rob Lampe

0 Sterne
Buch

13.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar

Das Leuchten in der Ferne

Linus Reichlin

0 Sterne
Buch

20.60

Vorbestellen
Erschienen am 14.02.2013
Jetzt vorbestellen

Das Dornröschen-Projekt

Christian von Ditfurth

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 12.08.2013
Jetzt vorbestellen

Der Mann mit den zarten Händen

Gerd Fischer

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2010
lieferbar

Lauf in den Tod

Gerd Fischer

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2010
lieferbar
Buch

9.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2011
lieferbar

Tod an der Trave

Carsten Piper

0 Sterne
Buch

9.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Mordsgipfel

Heidi Rehn, Harry Kämmerer, Friederike Schmöe

0 Sterne
Buch

14.40

Vorbestellen
Erscheint am 02.11.2021

Der Vulkanteufel

Harald Braem

0 Sterne
Buch

23.60

In den Warenkorb
Erschienen am 31.08.2010
lieferbar
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.02.2011
lieferbar

Kontamination

Boris Meyn

5 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2011
lieferbar

Alte Narben / Opa Bertold Bd.3

Guido M. Breuer

0 Sterne
Buch

9.80

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

10.20

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Blank Space “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung