Boston Nights - Wahres Verlangen

Liebesroman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der neue Roman der "Dublin Street"-Spiegel-Bestsellerautorin Samantha Young

Nicht nur die Welt, sondern das gesamte Universum hat sich gegen sie verschworen. Auf jeden Fall kommt es Ava so vor. Denn ihr Sitznachbar ist der arrogante Schotte, der sie am...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6136837

Buch14.40
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6136837

Buch14.40
In den Warenkorb
Der neue Roman der "Dublin Street"-Spiegel-Bestsellerautorin Samantha Young

Nicht nur die Welt, sondern das gesamte Universum hat sich gegen sie verschworen. Auf jeden Fall kommt es Ava so vor. Denn ihr Sitznachbar ist der arrogante Schotte, der sie am...

Kommentare zu "Boston Nights - Wahres Verlangen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    LustamLesen, 06.12.2019

    DEFINITIV DAS BUCH AUF DESSEN ERSCHEINEN ICH SEIT DER VERÖFFENTLICHUNG DES ENGLISCHEN ORIGINALS AM MEISTEN HINGEFIEBERT HABE!!! 14 Monate sind da eine ganz schön lange Zeit und ich gehöre definitiv nicht zu den geduldigsten Menschen auf dieser Welt, wenn es um das Warten auf zukünftige Lieblingsbücher geht ;-). Jetzt ist es endlich da und es ist einfach PHÄNOMENAL!!!
    Ich finde SAMANTHA YOUNG sowieso total GROẞARTIG. Die Bücher der EDINBURGH LOVE STORIES und die der HARTWELL-LOVE-STORIES stehen auf der Liste meiner Lieblingsbücher ganz oben!
    BOSTON NIGHTS – WAHRES VERLANGEN schließt da nahtlos an. Ich bin sofort vollständig in die Geschichte eingetaucht und war in die Protagonisten vom Start an verliebt! Eine ganz andere Geschichte als die der Edinburgh Love Stories und dennoch eine ganz ähnliche Atmosphäre. Ich mag den SCHREIBSTIL der Autorin sehr. Die Autorin hatte mich auf jeder einzelnen Seite am Haken. Und auch in diesem Buch muss man auf die für SAMANTHA YOUNG so TYPISCHEN WORTGEFECHTE nicht verzichten und selbstverständlich KNISTERT es auch ordentlich, es gibt ein paar WIRKLICH HEIẞE SZENEN ;-). EINE EMOTIONALE ACHTERBAHNFAHRT NACH DER ANDEREN.
    AVA BREEVORT und CALEB SCOTT, die beiden Hauptprotagonisten von BOSTON NIGHTS – WAHRES VERLANGEN, sind zwei etwas EIGENSINNIGE CHARAKTERE und definitiv HERVORRAGEND AUSGEARBEITET (ebenso wie die Nebencharaktere). Die zwei liefern sich einen beständigen Schlagabtausch. Beide Protagonisten sind davon überzeugt keine Beziehung zu wollen, bei dem geplanten One-Night-Stand bleibt es aber natürlich nicht, das Schicksal hat da Anderes im Sinn. Es gibt ein paar ÜBERRASCHENDE ENTWICKLUNGEN.
    Ein Buch, das ich NICHT AUS DER HAND LEGEN KONNTE. Wieder einmal eine MEISTERLICHE GESCHICHTE einer meiner LIEBLINGSAUTORINNEN. Ich habe jede einzelne Sekunde meiner Lesezeit GELIEBT! Weiter so SAMANTHA YOUNG!!! Von mir gibt es 100%tig VERDIENTE 5 STERNE! Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine aus Ö - Lesen und Träumen, 28.12.2019

    Ich liebe die Dublin Street-Reihe der Autorin und habe alle Bände gelesen, ebenso wie alle anderen Bücher von ihr. Umso mehr freute ich mich, dass es Lesenachschub gibt. Vor allem war ich aber gespannt auf das Buch, da mich das letzte nicht so ganz überzeugen hatte können.

    Bereits beim Lesen der ersten Seiten musste ich schmunzeln. Die Autorin hat einen Schreibstil, bei dem man sofort mitten in die Geschichte kippt, und der es einem leicht macht, sich in die lebensecht geschilderten Protagonisten hineinzuversetzen.

    So amüsant der Beginn zu lesen war, als sich Ava und Caleb Wortgefechte liefern, die den Leser als Außenstehenden zum Lachen reizen, so ernst wird die Handlung dann im weiteren Verlauf. Das hat mir sehr gut gefallen, zeigt es doch, dass die Autorin nicht nur witzig schreiben kann, sondern durchaus auch Tiefe in die Handlung zu bringen vermag. Und so gab es auch Momente in der Geschichte, bei denen mir die Tränen in die Augen gestiegen sind.

    Ava und Caleb sind vielschichtig und lebensecht gezeichnet, und vor allem fand ich beide unheimlich sympathisch und liebenswert. Doch auch die Nebenfiguren wurden sehr gut eingepasst und fügen sich perfekt in die Handlung ein. Avas Freundin Harper und Calebs Bruder Jamie verdienen durchaus auch eine eigene Geschichte, ich würde mich darüber freuen.

    Auch für diejenigen Leser, die es in ihren Büchern gerne prickelnd haben, ist gesorgt - die erotischen Szenen vermitteln ebendieses Prickeln, und sind sehr ansprechend beschrieben - und vor allem überlagern sie nicht die Handlung.

    Fazit: "Boston Nights" ist nach einer Durststrecke das neueste Werk von Samantha Young, das mir von der ersten Minute an Lesevergnügen beschert hat. Liebenswerte Protagonisten, und eine Handlung, die von Humor über ein wenig Drama bis prickelnde Liebe alles bietet, zeigen, dass die Autorin einfach wunderschöne Liebesgeschichten schreiben kann. Leseempfehlung von mir. Das Buch ist eins meiner Lesehighlights 2019.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Samantha Young

Weitere Empfehlungen zu „Boston Nights - Wahres Verlangen “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung