Caché dans la maison des fous, Didier Daeninckx

Caché dans la maison des fous

Didier Daeninckx

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Caché dans la maison des fous".

Kommentar verfassen
1943 bekämpfen zwei Psychiater die grausamen Methoden, mit denen psychisch Kranke ruhig gestellt werden. Gleichzeitig verbergen sie in ihrem Asyl verletzte Widerstandskämpfer aus der Region vor den Nazis. Acht Monate lang sind auch Paul Eluard und seine Gefährtin Nusch Gast in ihrer Anstalt. Eluard entdeckt hier die poetische Dimension dieser psychiatrischen Patienten.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch8.20 €

In den Warenkorb
Sprache: Französisch

lieferbar

Bestellnummer: 79982336

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Caché dans la maison des fous"

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Caché dans la maison des fous “

Ähnliche Artikel finden