Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Für sie ist der Beruf eine Berufung: die Hebammen aus dem Haus der guten Hoffnung!

Köln. Das Geburtshaus in der Cranachstraße 21 ist längst kein Geheimtipp mehr und inzwischen als »Haus der guten Hoffnung« bekannt. Die drei Gründerinnen, die Hebammen...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 140813608

Buch 11.40
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 140813608

Buch 11.40
Jetzt vorbestellen
Für sie ist der Beruf eine Berufung: die Hebammen aus dem Haus der guten Hoffnung!

Köln. Das Geburtshaus in der Cranachstraße 21 ist längst kein Geheimtipp mehr und inzwischen als »Haus der guten Hoffnung« bekannt. Die drei Gründerinnen, die Hebammen...
Andere Kunden interessierten sich auf für
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 18.07.2022
sofort als Download lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.05.2022
lieferbar

Salz im Wind / Der Kaffeegarten Bd.1

Anke Petersen

4 Sterne
(5)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2021
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2021
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2022
lieferbar

Unser Sommer in Cape Cod

Jamie Brenner

0 Sterne
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 20.06.2022
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2022
lieferbar

Das Wunder jenes Sommers

Sarah Steele

0 Sterne
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 20.06.2022
lieferbar

Die Pfirsichblütenschwestern

Susanne Morel

4.5 Sterne
(17)
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2022
lieferbar

Und die Welt war jung

Carmen Korn

4.5 Sterne
(25)
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2022
lieferbar

Töchter der Hoffnung / Bodensee Saga Bd.1

Maria Nikolai

4.5 Sterne
(32)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2021
lieferbar

Träume / Das Tor zur Welt Bd.1

Miriam Georg

5 Sterne
(61)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2022
lieferbar

Die Stiefmutter

Rebecca Fleet

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.02.2022
lieferbar
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2022
lieferbar

Die Insel am Ende der Welt

Christina Baker Kline

3.5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2022
lieferbar

Der Himmel über Amerika - Leahs Traum

Karin Seemayer

5 Sterne
(7)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.06.2022
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 11.07.2022
lieferbar

Der Duft der Kirschblüten

Rosalie Schmidt

4.5 Sterne
(26)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2022
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 24.06.2022
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2022
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.05.2022
lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 28.10.2019
sofort als Download lieferbar

Das Café der guten Wünsche

Marie Adams

4 Sterne
(15)
Buch

9.30

Vorbestellen
Erschienen am 19.09.2016
Jetzt vorbestellen
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 21.10.2019
Jetzt vorbestellen

Glück schmeckt nach Popcorn

Marie Adams

3.5 Sterne
(8)
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 20.11.2017
sofort als Download lieferbar

Das Café der guten Wünsche

Marie Adams

4 Sterne
(15)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 19.09.2016
sofort als Download lieferbar

Telling Time / Sphinx

Marie Adams

0 Sterne
eBook

19.10

Download bestellen
Erschienen am 04.06.2018
sofort als Download lieferbar

Telling Time / Karnac Books

Marie Adams

0 Sterne
eBook

10.80

Download bestellen
Erschienen am 07.10.2015
sofort als Download lieferbar
eBook

29.80

Download bestellen
Erschienen am 15.10.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

29.80

Download bestellen
Erschienen am 15.10.2013
sofort als Download lieferbar
eBook

16.00

Download bestellen
Erschienen am 20.09.2010
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Carolas Chance / Das Haus der Hebammen Bd.2"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Susanne K., 07.08.2022

    Mittlerweile feiert das von den drei Hebammen Susanne, Carola und Ella gegründete Geburtsthaus in Köln seinen fünften Geburtstag. Immer mehr Frauen möchten hier anstatt in nüchterner Klinikatmosphäre ihr Kind bekommen, und so gibt es auch genug Arbeit für die neu hinzugekommene Annett. Als eingespieltes Team kümmern die vier Hebammen sich fürsorglich und kompetent um ihre Patientinnen. Doch jede von ihnen hat auch privat einiges durchzustehen....

    "Das Haus der Hebammen - Carolas Chance" ist der zweite Band der "Die Hebammen von Köln"-Trilogie von der Autorin Marie Adams, die bereits diverse Romane und Sachbücher unter ihrem echten Namen veröffentlicht hat; es lässt sich aber auch problemlos lesen ohne das der erste Band "Susannes Sehnsucht" bekannt ist.

    In diesem Band steht die Hebamme Carola im Fokus, die neben ihrem heißgeliebten Beruf damit zu kämpfen hat, dass ihr einst als Hausmann tätiger Ehemann nun große Erfolge als Autor feiert und ihr Engagement immer kritischer sieht, so dass sie mehr und mehr zwischen Beruf und ihrer Familie mit drei Kindern zerrissen ist und auf einen Burnout zu geht.
    Allerdings liegt das Augenmerk der Autorin auch weiterhin auf den Mitgründerinnen Susanne und Ella, die ebenfalls ihre privaten Sorgen haben: Susanne leidet unter ihrem unerfüllten Kinderwunsch und denkt an eine Kinderwunschbehandlung, Ella scheint in ihrem Leben keinen Platz für einen Partner zu haben.
    Marie Adams hat drei so unterschiedliche Figuren geschaffen, die einen so großen Bereich abdecken, dass sich (fast) jede Leserin in der ein oder anderen Szene wiederfindet. Dabei sind alle Figuren authentisch und lebensnah beschrieben und ich konnte beim Lesen direkt in ihre Gedanken und Gefühlswelt eintauchen, ihre Sorgen und Nöte, aber auch ihre Freude und Begeisterung spüren.

    Großartig finde ich, wie Marie Adams - neben dem Thema "Geburt" selbst - viele aktuelle gesellschaftliche Fragen und Probleme thematisiert und mit Fakten untermauert. Ob es nun Emanzipation, künstliche Befruchtung, Überforderung oder Intersexualität (Chapeau: endlich einmal ein wichtiges Thema, das so oft unbeachtet bleibt!) betrifft - das Buch regt zum Nachdenken an, ohne in eine Richtung zu drängen oder den Zeigefinger zu erheben.

    Der flüssige, lebhafte Schreibstil ließ mich geradezu durch das Buch fliegen auch ohne eine große Spannungskurve, da eben die vielen kleinen Geschichten in und um das Geburtshaus so schön zu lesen sind.

    Dass die Handlung in den frühen 90er Jahren angesiedelt ist, ist sogar noch ein gewisser Mehrwert, da bei mir viele Erinnerungen geweckt wurden und ich so auch immer gleich einen Vergleich vor Augen hatte, was sich seither geändert hat. Joschka Fischer in Turnschuhen bei der Vereidigung, Punica-Saft oder die Meinung der Bevölkerung über "arbeitenden Frauen" - es gab vieles Wiederzuentdecken.

    Man muss sicher nicht zwingend Kinder haben oder wollen, um Freude an diesem Buch zu haben!! Ich freue mich auf den nächsten Band und vergebe vier Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    AnneE, 04.09.2022

    Wenn der Beruf viel mehr Berufung ist und die 1990er lebendig werden…
    … dann ist man im Geburtshaus in der Cranachstraße 21 in Köln angekommen und begleitet die Hebammen Susanne, Carola und Ella in ihrem erfüllenden und trotzdem sehr stressigen Alltag. Und nicht nur das! Auch das Privatleben der drei Hebammen, die sich in sehr unterschiedlichen Lebenslagen befinden, ist ziemlich herausfordernd…
    Obwohl Susanne, die erst spät ihre Liebe gefunden hat, glücklich verheiratet ist, fühlt sie eine große Sehnsucht Mutter zu werden und es stellt sich die Frage, ob sie bereit ist, für diesen Wunsch ihre Liebe aufs Spiel zu setzen...
    Im Gegensatz dazu ist es Carola gewohnt, Familie und Beruf zu vereinen, was ihr bis zum Karrieresprung ihres Mannes und der Pubertät der Kinder auch sehr gut gelungen ist. Doch nun nehmen die Probleme zu und es scheint, dass ihr Leben zunehmend aus dem Gleichgewicht gerät…
    Vergleichsweise entspannt scheint hier die Lebenssituation von Ella zu sein, die nach einem längeren Auslandsaufenthalt das Hebammenteam endlich wieder verstärkt und der noch das ganze Leben offen zu stehen scheint. Doch was will sie für sich und für ihr weiteres Leben?
    Da ich selbst Mutter von vier Kindern bin und deshalb so einige Erfahrungen mit Geburten mitbringe 😊, hat mich das „Haus der Hebammen“ thematisch sofort angesprochen und ich war gespannt, ob es mir auch ohne Vorwissen des ersten Bandes gelingt, gut in die Geschichte zu kommen.
    Dadurch, dass die Protagonistinnen und die Atmosphäre so authentisch beschrieben werden, ist es mir zum Glück sehr leichtgefallen – auch wenn ich mir die Vorgeschichte manchmal etwas zusammenreimen musste. Vielleicht war ich auch deshalb zu Beginn etwas überfordert mit den schnellen Szenenwechseln – aber je mehr ich mich in die einzelnen Lebensgeschichten denken konnte, umso besser hat mir die temporeiche Geschichte gefallen.
    Indem in diesem Band ein besonderer Schwerpunkt auf dem Leben von Carola lag, wurde ich in vielen Szenen sehr an meine eigene Kindheit und Jugend in den 1990er Jahren erinnert – sei es durch die Musik, die Ernährungsweise oder die Freizeitaktivitäten.
    Sehr gelungen war auch, dass die Geburten im Geburtshaus nicht durchweg romantisiert waren, sondern – wie im wahren Leben auch – Freud und Leid sehr nah beieinander waren und so auch schwierige Themen in den Blick genommen wurden.
    Insofern hat mir „Das Haus der Hebammen“ von Marie Adams durch diesen mehrperspektivischen Blick auf den Beruf der Hebamme, das Muttersein, die Rolle der Frauen und die 1990er Jahre letztendlich doch so gut gefallen, dass ich natürlich wissen möchte/muss, wie es mit Carola, Susanne und Ella weitergeht und bin froh, dass der dritte Band schon bald erscheint! :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Unser Sommer in Cape Cod

Jamie Brenner

0 Sterne
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 20.06.2022
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.05.2022
lieferbar

Das Wunder jenes Sommers

Sarah Steele

0 Sterne
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 20.06.2022
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2021
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 29.09.2022
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2022
lieferbar

Die Insel am Ende der Welt

Christina Baker Kline

3.5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2022
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2022
lieferbar

Die Frau des Juweliers

Judith Lennox

5 Sterne
(2)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2018
lieferbar

Der letzte erste Song / First Bd.4

Bianca Iosivoni

4.5 Sterne
(25)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 30.11.2018
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2022
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 28.07.2022
lieferbar

Fliegende Ärzte - Eine mutige Frau

Elizabeth Haran

4.5 Sterne
(5)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2022
lieferbar

Steirische Almen erwandern

Herbert Raffalt

0 Sterne
Buch

30.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2022
lieferbar

Expresskuchen

5 Sterne
(1)
Buch

5.20

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2020
lieferbar

Heumahd

Susanne Betz

4 Sterne
(2)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 24.08.2022
lieferbar

Die Schwestern vom See

Lilli Beck

4.5 Sterne
(14)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 18.07.2022
lieferbar

Spieglein, Spieglein

Sandra Grauer

0 Sterne
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 07.04.2022
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Carolas Chance / Das Haus der Hebammen Bd.2 “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung