Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn

Der entspannte Weg durch Trotzphasen

Danielle Graf
Katja Seide

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn".

Kommentar verfassen
Will das Kind NIE ins Bett? Und Treppen laufen kommt nicht infrage? Statt selbst Tobsuchtsanfälle zu kriegen, lesen Eltern lieber dieses Buch. Die Autorinnen des größten Elternblogs Deutschlands zeigen, wie man die eigenen Nerven beruhigt und das...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch15.40 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6096515

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    52 von 64 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daniela H., 01.01.2017

    Ich finde das Buch sehr gut.
    In vielen Bereichen sehe ich die Dinge viel klarer und Verständnis voller als bevor ich das Buch gelesen haben.
    Mit den meisten Sachen bin ich sehr zufrieden und froh um Lösungen.
    Ein Paar Dinge sind mir aber trotzdem noch zu nachgiebig.
    Man soll für sich das beste aus dem Buch raus nehmen.
    Empfehlenswert ist das Buch allemal.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    23 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra B., 16.12.2017

    Das mit Abstand beste Erziehungsbuch!! Und ich habe sie wirklich alle gelesen! Von renz-polster, jesper juul über john Gray, winterhoff, das überreizte kind, jungs im Abseits und viele mehr!!

    Erst JETZT verstehe ich meine Kinder, nur durch dieses EINE Buch!

    Danke danielle, danke Katja!! Und es funktioniert sofort! Ein Tag habe ich mit meinem Sohn kooperiert, habe mich bemüht, ihn - im Sinne dieses Ratgebers - zu "verstehen", und ernte ein glückliches, entspanntes und vor allem KEIN streitsüchtiges aggressives Kind.

    Sicher wird es immer auch schlechte Tage geben, aber ich glaube ich kann auf so viel tiefenpsychologische Therapien endlich verzichten, weil ich mich so lange schon frage, was ihn nur so quält (?!). Dabei benötigt es nur ein paar Stellschrauben-Veränderungen im eigenen Verhalten, uns das Kind kann sich entspannen.

    Danke Danke!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden