Das Glücksbüro

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Albert Glück ist ein seltsamer Kauz. Er ist knapp über fünfzig, ein wenig trocken, penibel, und er arbeitet im Amt für Verwaltungsangelegenheiten. Formulare, Stempel, Dienstvorschriften sind seine Welt, in der er sich gut eingerichtet hat. Ganz wörtlich,...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 43055672

Buch11.40
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 43055672

Buch11.40
In den Warenkorb
Albert Glück ist ein seltsamer Kauz. Er ist knapp über fünfzig, ein wenig trocken, penibel, und er arbeitet im Amt für Verwaltungsangelegenheiten. Formulare, Stempel, Dienstvorschriften sind seine Welt, in der er sich gut eingerichtet hat. Ganz wörtlich,...

Kommentare zu "Das Glücksbüro"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    16 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S., 13.07.2013

    Komischer Kauz trifft verrückte Künstlerin - klingt spannend.
    Lustige Geschichte für warme Sommertage. Ein schönes Buch für leichter angenehme Unterhaltung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    17 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra K., 07.06.2013

    Eher unspektakulär begonnen, steigert sich Andreas Izquierodos Geschichte des Albert Glück von Seite zu Seite. Das anfängliche Staunen und die Ungläubigkeit über die Lebensweise seines Protagonisten werden nach und nach durch immer größeres Verständnis ersetzt. Dem Autor ist es vortrefflich gelungen, dem Leser die Motivationen, die Hintergründe und vor allem die Charakterisierung seiner handelnden Figuren nahe zu bringen. Der stille Bürokrat Albert entwickelt sich zu einem liebenswürdigen Einzelkämpfer, ohne etwas von der Aufregung in seinem Umfeld zu ahnen, die er auslöst. Seine Begegnung mit Anna verwandelt ihn und macht ihn zu einem glücklicheren, besseren Menschen. Alberts Aussage: „Dinge sind nicht immer so, wie sie zu sein scheinen“ würde ich als Leitthema des gesamten Buches bezeichnen, das Andreas Izquierodo in flüssigem Schreibstil und mit viel Humor verfasst hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    15 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    s.g., 13.07.2013

    Albert ist ein Langweiler, aber glücklich und seine Antragstellerin bringt plötzlich Farbe in sein Leben. Eine Geschichte, die Potential hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    12 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    E., 13.07.2013

    As schreit nach einer romantischen Geschichte mit vielen Hindernissen. Schön.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    12 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S. P., 13.07.2013

    Ein Buch, auf das ich sehr gespannt bin, treffen doch hier zwei ungleiche Welten aufeinander.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Andreas Izquierdo

Weitere Empfehlungen zu „Das Glücksbüro “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung