Der islamische Kreuzzug und der ratlose Westen

Warum wir eine selbstbewusste Islamkritik brauchen

Samuel Schirmbeck , Adam Stower

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der islamische Kreuzzug und der ratlose Westen".

Kommentar verfassen
"Der Umgang mit Muslimen war bislang eher neurotisch denn normal. Islamkritik bedeutet aber mitnichten, Muslime anzugreifen, sondern Schutz vor seinen menschenverachtenden Auswüchsen, die sich gegen Frauen, Homosexuelle, eigenständig Denkende und...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch20.60 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 75922021

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der islamische Kreuzzug und der ratlose Westen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Matthias S., 25.01.2017

    Das Buch rüttelt auf. Es macht wieder einmal deutlich, wie menschenfeindlich Religion sein kann. Hier ist es der Islam, aber auch die anderen Religionen dieser Welt haben genug getan, um den Menschen und seine Freiheit kleinzudrücken. Dieses Buch sollte jeder lesen, der verstehen will, wovon sein islamischer Nachbar, der in die Moschee geht, gefangen ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Iris N., 29.11.2017

    Endlich mal ein ehrliches Buch zum Thema, ohne die Rücksicht auf Political Correctness zu nehmen. Mehr von solchen mutigen Autoren würden vielleicht den Islam dazu zubewegen sich endlich mal zu reformieren und nicht noch tiefer in das Mittelalter abzurutschen. Auch zum Wohle der Muslimen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der islamische Kreuzzug und der ratlose Westen “