Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Der Schwur

Kriminalroman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die neue Reihe von Bestsellerautor Sunil Mann!

Marisa Greco und Bashir Berisha wollen mit einer eigenen Detektei durchstarten. Ermittlungserfahrung haben die alleinerziehende Flugbegleiterin und der albanische Türsteher zwar keine, aber sie sind ein...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129619177

Buch 13.40
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129619177

Buch 13.40
In den Warenkorb
Die neue Reihe von Bestsellerautor Sunil Mann!

Marisa Greco und Bashir Berisha wollen mit einer eigenen Detektei durchstarten. Ermittlungserfahrung haben die alleinerziehende Flugbegleiterin und der albanische Türsteher zwar keine, aber sie sind ein...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Der Schwur

Sunil Mann

5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.02.2020
sofort als Download lieferbar

Die Patientin

Christine Brand

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erscheint am 18.10.2021

Hexenjäger

Max Seeck

4 Sterne
(45)
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 21.12.2020
lieferbar

Blind

Christine Brand

4 Sterne
(5)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2020
lieferbar

Satzfetzen

Isabel Morf

0 Sterne
Buch

12.40

Vorbestellen
Erscheint am 08.09.2021

Rütlischwur / Kommissar Eschenbach Bd.4

Michael Theurillat

4 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.12.2012
lieferbar

Geballte Wut

Petra Ivanov

0 Sterne
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2015
lieferbar

Eistod / Kommissar Eschenbach Bd.2

Michael Theurillat

4 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar

Sechseläuten / Kommissar Eschenbach Bd.3

Michael Theurillat

4 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar

Lügen am Zürichberg

Irène Mürner

0 Sterne
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2020
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar

Aargau-Fieber / Andrina Kaufmann Bd.5

Ina Haller

4.5 Sterne
(8)
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2017
lieferbar

Tod im Aargau / Andrina Kaufmann Bd.1

Ina Haller

4.5 Sterne
(3)
Buch

10.20

In den Warenkorb
lieferbar

Hunkeler in der Wildnis

Hans-Jörg Schneider

0 Sterne
Buch

12.40

Vorbestellen
Erscheint am 08.12.2021

Chriesimord / Samantha Kälin Bd.2

Ina Haller

4.5 Sterne
(9)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2020
lieferbar

Bündner Irrlichter

Philipp Gurt

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.01.2020
lieferbar

Jagdgeflüster

Sabina Altermatt

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2015
lieferbar

Stille Lügen

Petra Ivanov

0 Sterne
Buch

41.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.09.2008
lieferbar

Lämpe

Marc Späni

4 Sterne
(4)
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2020
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Das Gebot

Sunil Mann

5 Sterne
(4)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.03.2021
sofort als Download lieferbar

Schaurige Orte in der Schweiz / Understanding Relationship Processes Bd.1

Silvia Götschi, Christof Gasser, Christine Bonvin, Lorenz Müller, Marcus Richmann, Lutz Kreutzer, Michaela Grünig, Marc Girardelli, Daniel Badraun, Christine Brand, Sunil Mann, Barbara Saladin

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.02.2021
sofort als Download lieferbar

Schaurige Orte in der Schweiz / Understanding Relationship Processes Bd.1

Silvia Götschi, Christof Gasser, Christine Bonvin, Lorenz Müller, Marcus Richmann, Lutz Kreutzer, Michaela Grünig, Marc Girardelli, Daniel Badraun, Christine Brand, Sunil Mann, Barbara Saladin

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.02.2021
sofort als Download lieferbar

Das Gebot

Sunil Mann

5 Sterne
(4)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2021
lieferbar

Der Schwur

Sunil Mann

5 Sterne
(2)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.02.2020
sofort als Download lieferbar

Blutige Lippe 3

Christine Drews, Magnus See, Sunil Mann, Kai-magnus Sting, Almuth Heuner, Thomas Breuer, Rudi Müllenbach

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch-Download

1.99

Download bestellen
Erschienen am 30.08.2019
sofort als Download lieferbar

Gossenblues

Sunil Mann

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 11.09.2017
lieferbar

Gossenblues

Sunil Mann

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.09.2017
sofort als Download lieferbar

Online ins Jenseits

Karl Olsberg, Jörg Marenski, Roger M. Fiedler, Karr & Wehner, Frank Bresching, Jürgen Ehlers, Sunil Mann, Krystyna Kuhn, Christiane Geldmacher, Rainer Wittkamp, Sabina Naber, Sebastian Stammsen, Sabine Thomas, Roland Spranger

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.03.2014
sofort als Download lieferbar

Schneeflöckchen, Mordsglöckchen / weihnachtskrimis Bd.3

Sarah Fiona Galen, Axel Bussmer, Julia Werner, Heidi Ramlow, Petra Nouns, Reinhard Georg Starzner, Sunil Mann, Katharina Joanowitsch, Brigitte Hähnel, Lothar Berg, Jürgen Rath, Susanne Rüster

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 19.11.2012
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Der Schwur"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    peedee, 03.04.2021

    Als eBook bewertet

    Ein komplexer Pageturner

    Marisa Greco und Bashir Berisha, Band 1: Durch einen Zufall zusammengeführt, beschliessen Marisa Greco und Bashir Berisha, eine „Agentur für unliebsame Angelegenheiten“ zu betreiben. Die alleinerziehende ehemalige Flugbegleiterin und der Detektiv-Schrägstrich-Türsteher haben auch schnell die ersten Aufträge, darunter denjenigen einer Nigerianerin, genannt Rosie, die einen Koffer entwendet haben will. Darin sei ihr Pass, den ihre Zuhälterin eingezogen hat. Ein vermeintlich simpler Auftrag…

    Erster Eindruck: Das Cover mit der schwarzen Frau im Profil und einer Szene aus Zürich gefällt mir sehr gut – ausgezeichnete Gestaltung!

    Der Einstieg ist schon heftig, denn der Leser erhält Einblick in Menschenhandel. Dem vierzehnjährigen Mädchen Faith aus Benin City, Nigeria, wird eine grossartige Zukunft in Europa versprochen – es erhält die Zusage für eine Stelle als Friseurin bei Madame Esther in Zürich, Schweiz. Wo genau dieses Land sein soll, weiss Faith nicht, aber ihre Schwester Joy ist vor Jahren auch dahin gegangen und schickt seither für die Familie Geld nach Hause. Faith ist zu Beginn grosser Hoffnung, nichtwissend, was sie tatsächlich erwarten wird.
    Das Kennenlernen von Marisa Greco und Bashir Berisha ist alles andere als gewöhnlich. Bashirs Detektei läuft mehr schlecht als recht, so dass er nebenbei als Türsteher jobbt und dabei Marisa aus einer brenzligen Situation rettet. Marisa macht als alleinerziehende Mutter alle möglichen Gelegenheitsjobs. Der Neustart mit der „Agentur für unliebsame Angelegenheiten“ scheint erfolgsversprechend.
    Andrea Graf, aufstrebender Politikstar, deren Partei gegen Ausländer ist, war in einer Klinik wegen Entzug und Burn-out. Das ist gar nicht gut für ihr Image, da sie Menschen, die sich zu einem Burn-out bekannten, als Hypochonder und Sozialschmarotzer abstempelte. Wie kann sie nun ihr Comeback aufgleisen?
    Joy arbeitet sehr wohl in Zürich, aber mitnichten als Babysitterin, sondern in einem Bordell. Sie muss Madame Esther eine grosse Summe zurückbezahlen, die sie für ihre Ausreise aus Afrika vorgestreckt hat. Ansonsten wird sie der Juju-Fluch treffen. Bald wird sie frei sein…

    Menschenhandel, Voodoo, Drogen, Ausländerhass, Politik, Erpressung, Gewalt – dies sind nur einige der behandelten Stichworte. Für mich war es das erste Buch von Sunil Mann und ich bin begeistert. Als ich das Buch begonnen hatte, geriet ich fast in einen Sog, der mich immer weiterlesen liess. Die Story war durch die vielen parallel laufenden Handlungsstränge sehr komplex und es blieben am Schluss auch einige Fragen offen. Das Ermittlerteam hat mir gut gefallen und ich bin auf weitere Fälle gespannt. Meine Leseempfehlung – 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mundolibris, 05.04.2021

    Als Buch bewertet

    Das erste Mal begegnet bin ich Sunil Mann, wenn auch nur virtuell auf Facebook. Nachdem ich seine für mich erste Buchwerbung gesehen habe, war mir klar, dass ich eines seiner Bücher lesen muss.
    Schnell war klar, dass es für mich zunächst der aktuelle Kriminalroman „Der Schwur“ werden muss.
    Inzwischen ist auch der Nachfolger, dieses ersten Falls für die beiden Privatermittler „Marisa Greco und Bashir Berisha“ erschienen.
    Sunil Mann packt mit dem ersten Fall für Marisa Greco und Bashir Berisha ein heißes Eisen (Zwangsprostitution) an.
    Sehr geschickt versteht er es Fiktion und Realität miteinander zu verweben. So gut, dass man bald nicht mehr weiß, was ist real und was Fiktion.
    Im Folgenden spielt das Buch Hauptsächlich in zwei Erzählsträngen.
    einerseits aus der Sicht der Mädchen die aus Afrika auf dem Weg ins gelobte Land sind, nicht ahnend, dass es keinen der versprochenen Jobs gibt.
    Und andererseits aus der Sicht der Prostituierten die schon früher in die Schweiz kamen.
    Nicht zu vergessen natürlich auch der dritte Strang, die Sicht der beiden Ermittler.
    Zunächst war mir nicht klar wie sich diese Erzählstränge zusammenfügen lassen, doch je weiter ich in der Story voran kam, umso klarer wurde das Bild.
    Die Figuren sind sehr geschickt angelegt und wirken durch die sehr bildhafte Sprache sehr lebendig und echt.
    Die Schauplätze, insbesondere in Europa, sind wirklich großartig beschrieben und ich bilde mir ein, die Schauplätze vor Ort tatsächlich zu finden. Es gelingt Sunil Mann mit dieser Beschreibung der Figuren und Schauplätze mit auch direkt ein klares Bild in den Kopf zu zaubern.
    Die Spannung ist so angelegt, dass es zunächst etwa gemächlicher losgeht, aber je weiter man in der Geschichte voran kommt, umso spannender wird es, bis hin zum dramatischen Finale, das ich so nicht erwartet hätte.
    Für mich war dieser Krimi einer der stärksten des Jahres.
    Insgesamt komme ich hier auf die vollen 5 von 5 Sternen und natürlich auch eine Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Mundolibris, 05.04.2021 bei Jokers bewertet

    Als Buch bewertet

    Das erste Mal begegnet bin ich Sunil Mann, wenn auch nur virtuell auf Facebook. Nachdem ich seine für mich erste Buchwerbung gesehen habe, war mir klar, dass ich eines seiner Bücher lesen muss.
    Schnell war klar, dass es für mich zunächst der aktuelle Kriminalroman „Der Schwur“ werden muss.
    Inzwischen ist auch der Nachfolger, dieses ersten Falls für die beiden Privatermittler „Marisa Greco und Bashir Berisha“ erschienen.
    Sunil Mann packt mit dem ersten Fall für Marisa Greco und Bashir Berisha ein heißes Eisen (Zwangsprostitution) an.
    Sehr geschickt versteht er es Fiktion und Realität miteinander zu verweben. So gut, dass man bald nicht mehr weiß, was ist real und was Fiktion.
    Im Folgenden spielt das Buch Hauptsächlich in zwei Erzählsträngen.
    einerseits aus der Sicht der Mädchen die aus Afrika auf dem Weg ins gelobte Land sind, nicht ahnend, dass es keinen der versprochenen Jobs gibt.
    Und andererseits aus der Sicht der Prostituierten die schon früher in die Schweiz kamen.
    Nicht zu vergessen natürlich auch der dritte Strang, die Sicht der beiden Ermittler.
    Zunächst war mir nicht klar wie sich diese Erzählstränge zusammenfügen lassen, doch je weiter ich in der Story voran kam, umso klarer wurde das Bild.
    Die Figuren sind sehr geschickt angelegt und wirken durch die sehr bildhafte Sprache sehr lebendig und echt.
    Die Schauplätze, insbesondere in Europa, sind wirklich großartig beschrieben und ich bilde mir ein, die Schauplätze vor Ort tatsächlich zu finden. Es gelingt Sunil Mann mit dieser Beschreibung der Figuren und Schauplätze mit auch direkt ein klares Bild in den Kopf zu zaubern.
    Die Spannung ist so angelegt, dass es zunächst etwa gemächlicher losgeht, aber je weiter man in der Geschichte voran kommt, umso spannender wird es, bis hin zum dramatischen Finale, das ich so nicht erwartet hätte.
    Für mich war dieser Krimi einer der stärksten des Jahres.
    Insgesamt komme ich hier auf die vollen 5 von 5 Sternen und natürlich auch eine Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Satzfetzen

Isabel Morf

0 Sterne
Buch

12.40

Vorbestellen
Erscheint am 08.09.2021

Rütlischwur / Kommissar Eschenbach Bd.4

Michael Theurillat

4 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.12.2012
lieferbar

Endstation Gotthard

Lorenz Müller

5 Sterne
(1)
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2019
lieferbar

Geballte Wut

Petra Ivanov

0 Sterne
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 13.07.2015
lieferbar

Eistod / Kommissar Eschenbach Bd.2

Michael Theurillat

4 Sterne
(1)
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar

Sechseläuten / Kommissar Eschenbach Bd.3

Michael Theurillat

4 Sterne
(3)
Buch

10.30

In den Warenkorb
lieferbar

Lügen am Zürichberg

Irène Mürner

0 Sterne
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2020
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 06.07.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 06.07.2016
sofort als Download lieferbar

Aargau-Fieber / Andrina Kaufmann Bd.5

Ina Haller

4.5 Sterne
(8)
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2017
lieferbar

Tod im Aargau / Andrina Kaufmann Bd.1

Ina Haller

4.5 Sterne
(3)
Buch

10.20

In den Warenkorb
lieferbar

Hunkeler in der Wildnis

Hans-Jörg Schneider

0 Sterne
Buch

12.40

Vorbestellen
Erscheint am 08.12.2021

Chriesimord / Samantha Kälin Bd.2

Ina Haller

4.5 Sterne
(9)
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2020
lieferbar

Bündner Irrlichter

Philipp Gurt

5 Sterne
(1)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.01.2020
lieferbar

Jagdgeflüster

Sabina Altermatt

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 14.09.2015
lieferbar

Altstetten

Mike Mateescu

4 Sterne
(4)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 25.11.2019
lieferbar

Lenz / Kommissar Eschenbach Bd.6

Michael Theurillat

4 Sterne
(40)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 27.12.2019
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Der Schwur “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung