Der Sommer der Blaubeeren

Roman

Mary Simses

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
49 Kommentare
Kommentare lesen (49)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der Sommer der Blaubeeren".

Kommentar verfassen
Kurz vor ihrer Hochzeit fährt Ellen in den Küstenort Beacon, um den letzten Wunsch ihrer Großmutter zu erfüllen: Sie soll einen Brief überbringen. Doch dann stößt sie inmitten von Blaubeerfeldern auf eine alte Geschichte von Liebe und verlorenen Träumen, die auch ihr Leben verändert.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Der Sommer der Blaubeeren
    3.99 €

Buch10.30 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5836911

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der Sommer der Blaubeeren"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    60 von 81 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S. K., 22.05.2014

    Als Buch bewertet

    Einmal angefangen, kann man das Buch kaum noch weglegen. Und als ich es fertig gelesen hatte, war ich schon ein wenig "traurig", dass es schon zu Ende war. Es wunderschönes Buch über die Irrungen und Wirrungen in der Liebe und im Leben......mit sehr schönen Landschaftsbeschreibungen....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    45 von 67 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    E. B, 02.06.2014

    Als Buch bewertet

    ein wunderbares Buch, herrlich geschrieben und die ideale Lektüre für den Urlaub. Der Schreibstil hat mich begeistert , weil man richtig abtauchten konnte in die Geschichte. Ich konnte das Buch auch nicht zur Seite legen und war sehr sehr traurig dass es zu Ende war. Eine Liebesgeschichte die nicht verkitsch wurde . Ich war begeistert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    38 von 57 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele L, 24.06.2014

    Als Buch bewertet

    Ein wahres Sommerbuch. Eine spannende und auch ergreifende Familiengeschichte. Da es sich bei diesem Roman um ein Erstlingswerk von Mary Simses handelt, kann man nur hoffen, bald wieder ein neues Buch zu lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    33 von 52 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silvia, 27.07.2014

    Als Buch bewertet

    Ein absolut wundervoller Roman mit einer brillianten und witzigen Story.
    Die New Yorker Anwältin Ellen will den letzten Wunsch ihrer geliebten Oma erfüllen, die
    leider verstorben ist. Dazu muß sie in einen abgelegenen Ort nach Beacon fahren und dort
    entdeckt sie große Geheimnisse ihrer Großmutter. Dabei passieren die verrücktesten Dinge
    und Ellen steht plötzlich selbst an einem großen Wendepunkt in ihrem Leben, wie sie es nie
    erwartet hätte. Dabei spielt die Liebe natürlich eine große Rolle. Ich habe mich köstlich
    amüsiert und konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Ein grandioses Debüt von Mary
    Simses.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    26 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Carmen, 08.01.2015

    Als eBook bewertet

    Zugegeben, die Geschichte ist etwas vorsehbar... Aber trotzdem hat mir das Buch sehr glückliche Lesestunden geschenkt. Vorallem die liebevoll detaillierten Beschreibungen von der Kleinstadt Beacon, aber auch von ihren Einwohnern, haben mir unheimlich gut gefallen. Es war fast so, als wäre man selbst da.

    Eine sommerleichte Lektüre für eine kleine Flucht aus dem Alltag. Auf jedem Fall empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    23 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C. Fruth, 22.09.2014

    Als eBook bewertet

    Eines der schönsten Bücher die ich je gelesen habe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    23 von 41 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marion, 01.07.2014

    Als Buch bewertet

    Eine willkommene Abwechslung - lese sonst nur Psychothriller & Horror.
    Dieses Buch ist der Autorin aber auf jeden Fall gelungen - Lesevergnügen von der ersten bis zur letzten Seite.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    28 von 50 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia, 11.11.2014

    Als Buch bewertet

    Ich war vom Buch doch sehr enttäuscht. Die guten Bewertungen hatten mehr versprochen. Alles in allem ist der Inhalt doch sehr dürftig und man weiß nach wenigen Seiten, wie das Ganze so ausgeht. Ich hatte zu kämpfen, um das Buch nicht vorzeitig im Mülleimer zu entsorgen.
    Schade ums Geld.....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    28 von 52 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anna, 25.08.2014

    Als Buch bewertet

    Habe das Buch auf Empfehlung gekauft und bin sehr enttäuscht! Total langweilig!! Schade!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    18 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    GeliM, 17.09.2014

    Als Buch bewertet

    Ich habe mir das Buch wegen der guten Bewertungen gekauft obwohl der Titel mir schon sehr komisch vorkam und ich auch ein seltsames Gefühl beim Kauf hatte. Beim Lesen kam es mir dann so vor, als hätte ich ein kitschiges Romanheftchen gekauft, --alberne Herz-Schmerz-Schnulze--sehr leichte Kost --, so absurd wie der Titel ist, so absurd ist auch das ganze Buch, kitschig und schmalzig, eine total unwirkliche Geschichte.Zu schade für mein Geld ! Ich wünsche mir, das ich nicht nocheinmal an ein so kitschiges Buch gerate. Jetzt erst einmal wieder ein spannendes GUTES Buch !!!!!!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der Sommer der Blaubeeren “