Der V-Manneinsatz durch Polizei und Verfassungsschutz

Anna Luise Decker

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der V-Manneinsatz durch Polizei und Verfassungsschutz".

Kommentar verfassen
V-Leute werden zu strafprozessualen Zwecken eingesetzt, obwohl für sie keine Rechtsgrundlage in der Strafprozessordnung besteht. Ähnlich stellte sich die Situation bis vor kurzem im Bereich der Nachrichtendienste dar. 2016 hat der Gesetzgeber mit...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch51.40 €

Jetzt vorbestellen

Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)

Bestellnummer: 107545268

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der V-Manneinsatz durch Polizei und Verfassungsschutz"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rudolf H., 23.10.2018

    Eines meiner Lieblingsbücher. Frau Dr. iur Decker führt in Ihrem Erstlingswerk durch die Wirren des deutschen V-Mann Systems, das teilweise kafkaese Züge aufweist, teils aber auch die Idee wahrer Gerechtigkeit erahnen lässt. Die Widersprüche werden aufgezeigt, das ganze sauber und humorvoll und insbesondere juristisch eindrucksvoll begründet und der Ausblick lässt erahnen, dass das Thema uns als Zivilgesellschaft noch lange wird beschäftigen (es sei denn, Merkel sieht das als wenig hilfreich an). Alle, die mehr als Schirach-Jura-Bild-Zeitung erwarten, werden hier voll auf ihre Kosten kommen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Der V-Manneinsatz durch Polizei und Verfassungsschutz “