Der vergessene Erfinder

Wie Philipp Reis das Telefon erfand
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Aus einer Geige, einer Stricknadel und der Blase eines Hasen bastelt Philipp Reis 1861 das erste Fernsprechgerät der Welt. Er nennt seine Erfindung "Telefon". Die Öffentlichkeit staunt, doch Wissenschaft wie Regenten belächeln den genialen Amateur aus...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129872123

Buch20.60
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129872123

Buch20.60
In den Warenkorb
Aus einer Geige, einer Stricknadel und der Blase eines Hasen bastelt Philipp Reis 1861 das erste Fernsprechgerät der Welt. Er nennt seine Erfindung "Telefon". Die Öffentlichkeit staunt, doch Wissenschaft wie Regenten belächeln den genialen Amateur aus...

Kommentar zu "Der vergessene Erfinder"

Andere Kunden kauften auch

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung