Devils' Line

Ryo Hanada

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Devils' Line".

Kommentar verfassen
Yuki Anzai jagt Vampire und er ist verdammt gut in seinem Job. Sein größter Vorteil: Er ist auch ein Vampir. Natürlich ist er nicht wie diese blutrünstigen Monster, die die Stadt in Angst und Schrecken versetzen. Er hat sich unter Kontrolle. Doch...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch7.20 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 108212805

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Devils' Line"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Runar RavenDark, 17.05.2019

    Der Manga "Devils Line" Band 1 von Ryo Hanada hat einen Umfang von 232 Seiten und ist bei Kaze erschienen.

    Der Manga ist komplett in schwarz-weiß. Die Zeichnungen sind sehr düster, derb und passen zur Story. Hab mich gleich in sie verliebt.

    Yuki ist ein Vampir und als Job jagt er seine eigene Art. Allerdings nur Vampire die sich nicht unter Kontrolle haben. Als er selbst in Gegenwart eines Mädchens die Kontrolle verliert, bricht seine Welt zusammen. Wie konnte das nur passieren?

    Das wird garantiert der Mystery-Manga des Jahres. Die dunklen, derben Zeichnungen in Verbindung mit der Story sind total spannend, dunkel-romantisch, blutig und dramatisch. Hinzu kommt dann noch das Themengebiet Vampire und man hat einen echten Mangaleckerbissen vor sich. Die Reihe wird mit 13 Bänden auch nicht allzu lang werden. Ich freue mich schon auf die nächsten Veröffentlichungen.

    Fazit: Düsterer, dramatischer, dunkelromantischer und blutiger Mystery-Vampir-Manga. Derber, finsterer Zeichenstil. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Außerordentliche Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Devils' Line “

Weitere Artikel zum Thema