Die Forsyte-Saga, John Galsworthy

Die Forsyte-Saga

Mit e. Nachw, u, Anmerk, v. Anselm Schlösser

John Galsworthy

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Forsyte-Saga".

Kommentar verfassen
Die monumentale Familien-Saga des englischen Nobelpreisträgers John Galsworthy. Zu Recht wurde sie vielfach mit Thomas Manns "Buddenbrooks" verglichen.

Über vier Generationen hinweg entfaltet sich mit der...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch 9.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5328670

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Forsyte-Saga"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Roswitha D., 24.01.2012

    Habe ich vor Jahren mit Begeisterung gelesen. Kann man nicht aufhören.
    Habe alle drei Bücher verschenkt

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Renate K., 08.07.2012

    Ausgezeichnete Beschreibung menschlicher Charaktereigenschaften(Stärken und Schwächen).Innere Kämpfe der Personen sind deutlich erkennbar.Christliche Vergebung alter Kränkungen als Vorbild in unsere Zeit.Das Viktorianische Zeitalter in seinem Untergang
    hervorragend geschildert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die Forsyte-Saga “