Die fünf Sprachen der Liebe, Gary Chapman

Die fünf Sprachen der Liebe

Wie Kommunikation in der Ehe gelingt

Gary Chapman

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

5 von 5 Sternen

5 Sterne6
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 6 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die fünf Sprachen der Liebe".

Kommentar verfassen
Das Standardwerk als klassische Leseausgabe. Neben der anspruchsvollen Neuausgabe erfüllt diese Text- ausgabe ohne Illustrationen eine wichtige Funktion als Arbeitsbuch für Seelsorger, Eheberater usw.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch13.40 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 1365246

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die fünf Sprachen der Liebe"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    17 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lisa K, 07.06.2007

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch ist echt der Hammer! Egal für verheiratete, noch nicht verheiratete oder singles jeder kann sich für die verschiedensten Partnerschaften etwas mitnehmen. Sei es zu Kindern, beziehungspartner, Eltern, freunde...
    das ist ein Buch, das jeder einmal gelesen haben sollte. Man kann es nur weiterempfehlen. Alle in meinem umkreis sind schon dabei es zu lesen. =)
    Nicht nur psychologisch sondern sehr praktisch und anschaulich dargestellt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anna B-F., 09.06.2007

    Als Buch bewertet

    Die 5 Sprachen der Liebe (komm. in der Ehe)
    Einfach geschrieben - prägnant - witzig - lehrreich - einfach aus dem richtigen Leben.
    Jeder Mann und jede Frau sollte es lesen bevor sie eine Beziehung eingehen bzw. heiraten. Es trifft einfach zu in allen Bereichen. Sehr zu empfehlen !!!!!!!
    Anni B-F

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    robberta, 14.04.2014

    Als Buch bewertet

    Stellen auch Sie fest, in welcher Sprache der Liebe sie sprechen und bringen sie ihre Ehe oder Beziehung wieder in Schwung. Der Autor zeigt an Hand von einfachen Beispielen Wege auf, wie man den Liebestank wieder füllen kann.
    Dies ist ein wirklich ungewöhnliches Buch, aber im Gegensatz zu anderen hilfreich und gut umzusetzen.Einfach Lesen und loslegen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra K., 24.10.2015

    Als Buch bewertet

    „Was wird nach der Hochzeit aus der Liebe?“
    Diese Frage in einem Gespräch mit einer Zufallsbekanntschaft im Flugzeug regte den Autor dazu an, sich intensiver damit zu beschäftigen, die Liebe zwischen Ehepaaren und das Nichtfunktionieren von Beziehungen zu ergründen. Gary Chapman führt dazu in seiner Funktion als Eheberater eine Menge Praxisbeispiele in seinem Buch an. Der Autor unterscheidet ganz klar zwischen der Euphorie der anfänglichen Verliebtheit, die sogar bis zu zwei Jahre dauern kann, und der Liebe, die längeren Bestand hat, die andauert. Dass in manchen Ehen die Liebe tatsächlich am Leben bleibt, führt er auf die unterschiedlichen Sprachen der Liebe zurück, wo man zwar nicht immer mit seinem Partner konform geht, die man aber durchaus erlernen kann. In seinem Buch „Die 5 Sprachen der Liebe“ liefert er nützliche und äußerst praxisbezogene Hinweise um herauszufinden, welche der verschiedenen Sprachen der jeweilige Partner spricht. Er betont die Wichtigkeit des so genannten „Liebestanks für Gefühle“, der stets gefüllt sein sollte und mitverantwortlich für unser seelisches Gleichgewicht ist. Die fünf Sprachen, die der Autor anführt, klingen zwar vertraut und bringen auf den ersten Blick kaum neue Erkenntnisse. Befasst man sich jedoch näher mit diesem Buch, könnte man durchaus einige überraschende Erkenntnisse für seine eigene Beziehung gewinnen. Lob und Anerkennung, Zweisamkeit, Geschenke, Hilfsbereitschaft und Zärtlichkeit sind die Grundelemente, mit denen der Autor arbeitet. Doch er geht hierbei nicht oberflächlich vor, sondern bietet seinen Lesern viele in die Tiefe gehende Tipps zur praktischen Umsetzung. Im Anschluss an den Hauptteil berichtet Gary Chapman von häufig gestellten Fragen, die er dann sogleich ausführlich beantwortet. Zwei Tests im Anhang – jeweils einer für die Ehefrauen, und einer für die Ehemänner – helfen dem Leser bei ehrlicher Beantwortung der Fragen herauszufinden, welches seine ganz persönliche Liebessprache ist.

    Ich empfand die Lektüre dieses Sachbuches als überaus lehrreich und bereichernd und es gibt eine Menge Passagen, die ich mir wohl noch einige Male durchlesen werde. „Die 5 Sprachen der Liebe“ ist ein Buch, das man als kleinen Lebensbegleiter stets griffbereit haben sollte, und das durch die Umsetzung seines Inhalts sehr viel zu einer gut gelingenden Partnerschaft beitragen kann.

    Ich vergebe eine uneingeschränkte Leseempfehlung und fünf Bewertungssterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele, 22.07.2014

    Als Buch bewertet

    Wussten Sie, dass es in der Liebe unterschiedliche Sprachen gibt? Während der eine durch Lob und Anerkennung seinen Liebestank füllt, sehnt sich ein anderer nach Zärtlichkeit. Wer frisch verliebt ist, dem fallen die Unterschiede nicht auf. Erst Jahre nach der Hochzeit fragt sich so mancher, wo die Liebe geblieben ist. Spätestens dann ist es an der Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, was schief läuft. Wer an seiner Ehe festhalten und sie verbessern will, sollte dieses Buch lesen! Es beinhaltet viele brauchbare und umsetzbare Vorschläge für ein glückliches Zusammenleben!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Anja Z., 20.11.2017

    Als eBook bewertet

    Auch diese Buch habe ich kürzlich begonnen zu lesen. Ich bin seit 11 Jahren in einer Beziehung und doch hat man nie ausgelehrt wie ich finde :) gute Beispiele drin.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die fünf Sprachen der Liebe “

Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

Ähnliche Artikel finden