Die Geheimnisse des gesunden Schlafs

Ursachen für Schlafstörungen entdecken und auflösen

Monika Richrath

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Geheimnisse des gesunden Schlafs".

Kommentar verfassen
Warum kann man sich auf Federkernmatratzen schlecht erholen?
Warum leiden so viele Menschen mit Fibromyalgie an Schlafstörungen?
Warum schlafen Frauen schlechter als Männer?
Was ist HPU/KPU?
Was kann man tun, um Ängste und Sorgen loszuwerden,...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch20.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 105469126

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Geheimnisse des gesunden Schlafs"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Jenny O., 27.12.2018

    Die Geheimnisse des gesunden Schlafs

    von

    Monika Richrath


    Cover:

    Das Cover empfand ich sofort als sehr ansprechend und äußerst passend zum Thema dieses Ratgebers.
    Es strahlt Ruhe und Entspanntheit aus.



    Inhalt:

    Warum kann man sich auf Federkernmatratzen schlecht erholen?
    Warum leiden so viele Menschen mit Fibromyalgie an Schlafstörungen?
    Warum schlafen Frauen schlechter als Männer?
    Was ist HPU/KPU?
    Was kann man tun, um Ängste und Sorgen loszuwerden, die das Einschlafen verhindern?
    Wir brauchen guten Schlaf, um fit, vital, gesund und gut gelaunt bleiben zu können.
    Stattdessen hat sich die nächtliche Regenerationszeit für viele von uns in eine Stressquelle verwandelt.
    Der dringend benötigte tiefe Schlaf will sich einfach nicht mehr einstellen. So ist Erholung nur selten möglich.
    Dabei ist es eigentlich ganz einfach, einen gesunden Schlaf zu finden. Erkennen Sie die Ursachen für Ihre Schlafstörungen und beseitigen Sie sie.



    Vorwort:

    Schon seit Längerem beschäftige ich mich mit dem Thema Schlafstörungen, deren Ursachen und was man dagegen machen könnte.
    Ich habe viel zu diesem Thema gelesen, einiges für mich umgesetzt ( bei manchen Dingen bin noch dabei es umzusetzen), dennoch gibt mir mein Schlaf keine wirkliche Erholung ( aber es sind Besserungen eingetreten ).
    Daher war ich mehr als angetan als ich dieses Buch entdeckte und musste es auch gleich lesen.



    Meinung:

    Dieser Ratgeber schlüsselt dem Leser sehr verständlich die Störquellen und damit die Ursachen der Schlafstörungen auf.
    Die Einleitung beginnt mit allem, was mit dem Schlaf, dem Mangel an solchem zu tun hat und endet mit einer Schlafanalyse, die ich als sehr aufschlussreich empfand.
    Es gab noch das ein oder andere interessante Detail über den Schlaf und was im Körper passiert, wenn dieser nicht erholsam bzw. gestört ist, zu erfahren.

    Im nächste Kapitel wir das Thema " Äußere Ursachen für Schlafstörungen" behandelt, wobei solche bekannte Themen wie der Standort des Bettes oder das Bett ansich ( Wasserbett / Federkernmatratzen etc. ) erklärt werden und Tipps gegeben werden, wie man das Möbel, wenn möglich besser stellen könnte.
    Es hilft auch, wenn man sauerstofferzeugende Pflanzen im Zimmer hat und natürlich das allseits bekannte Streitthema: Fernseher/ Handy und sonstige Geräte im Schlafzimmer wird hier auch sehr schön und klar erläutert.
    Für den Leser, der sich erstmal mit diesem Thema beschäftigt, könnte dieses Kapitel mehr als anregend wirken, etwas in seinen Räumlichkeiten zu verändern.

    Mich persönlich hat das darauffolgende Kapitel " Körperliche Ursachen für Schlafstörungen" sehr interessiert.
    In diesem Abschnitt werden Krankheiten aufgezeigt, die Schlafstörungen auslösen oder deren Begleiterscheinungen sind.
    Außerdem gibt es noch die Themen : Medikamente, Biologische Prozesse der Frau, Biologische Ursachen für nächtliches Erwachen, Bewegungsmangel u.s.w.
    Alles in allem ein sehr lehrreicher Abschnitt, den ich auch mehrfach gelesen und wahrscheinlich immer mal wieder nachschlagen werde.

    Des Weiteren gibt es noch die Kapitel " Seelische Ursachen für Schlafstörungen", die mich auch zum Nachdenken anregten und weitere Stressfaktoren freilegte, denen ich bisher nur wenig Beachtung schenkte.

    Das letzte Kapitel endet mit " Die Geheimnisse des gesunden Schlafs", der erklärt wie wichtig eine gewisse Schlafroutine ist und Tipps gibt für natürliche Schlafmittel und ein Selbstversuch mit der sogenannten Klopftherapie gab zudem interessante Impulse.

    Das war hier natürlich nur eine kleine Auflistung der Themen in diesem Ratgeber, nur um einmal einen kleinen Eindruck davon zu bekommen.
    Es werden noch sehr viel mehr Themen benannt, erklärt und Tipps gegeben.

    Mir persönlich gefiel die sehr gut recherchierte, gut strukturierte Auflistung, der Themen.

    Der Schreibstil ist sehr locker gehalten und daher sehr flüssig und schnell zu lesen.




    Fazit:

    Ein kleiner aber feiner Ratgeber, der einem in manchen Dingen die Augen öffnet.
    Für Leser, die sich das erste Mal mit dem Thema beschäftigen ist es einfach und unterhaltsam erklärt, hervorragend recherchiert und es werden gleich ein paar einfache Tipps zu den jeweiligen Themen gegeben.
    In einfachen verständlichen Schritten wird hier den Ursachen der Schlafstörungen auf den Grund gegangen und Lösungen geboten.



    Empfehlung:

    Diesen Ratgeber kann ich ohne Weiteres empfehlen.
    Ich habe ihn an zwei Abenden durchgelesen.



    Von mir gibt's:

    5 von 5 Sternen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    tinaliestvor, 06.02.2019

    Ursachen für Schlafstörungen entdecken und auflösen

    Gesunder Schlaf, was ist das? Diese Frage stellt sich zumindest jeder einmal, der unter einem kräftigen Jetlag litt.

    Als bekennende Eule unter zahlreichen Lerchen kam der kleine Ratgeber für den gesunden Schlaf genau recht.

    Über die Grundlagen des gesunden Schlafs hinweg zu den häufigen Ursachen für auch krankmachende Schlafstörungen lernt man über das bisherige Wissen der REM-Phasen hinaus, dass auch Krankheiten zu einem unregelmäßigen und somit ungesunden Schlaf führen können.

    Mit Monika Richrath gerät man über das Träumen hinaus in eine etwas andere Betrachtung des Schlafens. Über zahlreiche Stressfaktoren hinaus begibt man sich auf den Pfad der Selbstbesinnung.

    Mit Leichtigkeit kann sich der Leser selbst in vielen Kapiteln wiederfinden und ist erstaunt, dass es einfache und überzeugende Methoden gibt, gesunden Schlaf umzusetzen.

    Zahlreiche Hilfestellungen, ob Klopftechnik oder eine Anleitung zur Naturheilkunde, helfen zumindest über eine klare Definition des Schlafproblems hinaus auch mit einer passenden Lösung.

    Mir ist schnell klargeworden, dass ich als Eule und somit bekennender Nachtmensch keine Schlafwunder erwarten darf, jedoch findet man ausreichende Tipps und Tricks, um sich in einen regelmäßigen und ausreichenden Schlaftypus zu verwandeln.

    Richrath nimmt einem mit „Die Geheimnisse des gesunden Schlafs“ auf eine ganz körpereigene Regenerationsreise.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die Geheimnisse des gesunden Schlafs “