Die Kuh

Eine Hommage

Werner Lampert

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Kuh".

Kommentar verfassen
- Sprache: Deutsch

Buch51.30 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 109004603

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Kuh"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristall, 18.06.2019

    Wenn einer eine Hommage an die Kuh schreiben und in Szene setzen kann, dann ist es Werner Lampert. Dieses gebundene Coffetable-Book aus dem teNeues-Verlag ist die schönste Liebeserklärung an dieses Tier, die ich je gelesen habe. Lampert setzt dieses bezaubernde Tier durch sehr gefühlvolle Texte und atemberaubenden Bilder in Szene. Durch seine Beschreibungen dringt er tief mit dem Leser in die Kuh-Welt vor. Es gibt unzählige Rassen mit verschiedenen Farben, Formen, Besonderheiten die diese Rasse ausmachen und noch so viel mehr. Lampert zeigt ganz wunderbar, das eine Kuh nicht nur „Milchbar“ ist, sondern in verschiedenen Ländern dieser Welt sogar ein verehrte Gottheit. Wir reisen mit Werner Lampert einmal quer durch die Welt. Er nimmt uns mit, auf eine Reise der besonderen Art und genau das kommt in diesem traumhaft schönen Buch auch herüber. Auf Grund seines Berufes, Bio-Unternehmer, sieht man deutlich, das sein Blick für die Tiere sich geschärft hat. Als Leser erfährt man schnell, mit welcher Hingabe, Liebe, Lust und dem nötigen Respekt er eben hier die Kühe betrachtet. Lampert hat tief in die Seele der Rinder geblickt und macht dies für den Leser sichtbar. DieVerbindung mit den Bildern ist in diesem Buch grandios gelungen!
    Zur Optik und Haptik: Das Buch ist mehr als opulent gestaltet. Es ist schwer, dick, besitzt einen Leinenrücken und eine einmalige Aufnahme als Titelbild. Das die Überschrift vertieft und noch dazu in Gold gehalten ist, zeigt, mit welchem wunderbaren Geschöpf wir es hier zu tun bekommen. Die Form des Buches ist leicht quadratisch und sehr gut in der Handhabung. Wobei sich sagen lässt, es einfach auf dem Schoß liegen zu lassen und darin zu blättern, wird schwierig. Es ist definitiv zu empfehlen, dieses Buch auf dem Tisch oder einem Pult zu lesen. Die Seitenstärke ist für einen Bildband perfekt gewählt ebenso die Unterteilung der Kapitel in Länder ist mehr als harmonisch und leicht zu verstehen.
    Dieses Buch ist ein Meisterwerk! Ich bin restlos begeistert und deshalb bekommt dieses Buch auch klare 5 Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Daniela, 05.09.2019

    Ich habe "Die Kuh" meinem Mann zum Geburtstag geschenkt, er war und ist immer noch begeistert von dem Buch. Es enthält viele wunderschöne grossformatige Bilder und beschreibt die verschiedenen Rinderrassen inkl. Geschichte und Hintergrundinformationen. Das Buch ist hochwertig verarbeitet und einfach schön anzusehen.
    Ein Muss für Kuh-Freunde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rita W., 29.03.2019

    Ein grossartiges Buch. Eine tolle Hommage an ein tolles, leider verkanntes, Tier.
    Tolle Aufnahmen von tollen Kühen. Sehr empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die Kuh “