Die Pelzhändlerin, Ines Thorn

Die Pelzhändlerin

Historischer Roman. Originalausgabe

Ines Thorn

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne4
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Pelzhändlerin".

Kommentar verfassen
Eine große Liebe und eine schwere Entscheidung
Frankfurt, 1462: Durch glückliche Umstände erhält die Wäscherin Luisa die Chance, das Leben der Kürschnerstochter Sibylla zu führen. Luisa ist glücklich, doch die Furcht, entlarvt zu werden, bleibt. Als sie sich in den Arzt Isaak verliebt, gerät sie in Bedrängnis: Die Regeln der Zunft schreiben vor, dass sie einen Kürschner heiraten muss.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.30 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 056488

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Pelzhändlerin"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lena, 31.01.2007

    Als Buch bewertet

    Das Buch ist wirklich sehr spannend. Konnte das nur schwer zur Seite legen. Die Geschichte gehts ins Herz. Nur empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra, 18.01.2010

    Als Buch bewertet

    Eins der besten Bücher, die ich gelesen habe. Spitze. M u ß man einfach lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christine Stähli, 13.07.2010

    Als Buch bewertet

    Die Pelzhändlerin ist einer der besten, ja wenn nicht gar der beste Mittelalterroman, den ich gelesen habe. Die Autorin beschreibt das Leben dieser starken Frau "Sybilla" so lebensnah, dass man sich in diese Zeit zurückversetzt fühlt. Man leidet und liebt mit dieser Frau, man freut sich an ihrem grossen Erfolg und hofft auf ein gutes Ende. Die Spannung ist von der ersten bis zur letzten Seite gewährleistet. Als ich das Buch zu Ende hatte, hätte ich am liebsten eine Fortsetzung hervorgeholt. Diese Geschichte von der Pelzhändlerin wäre geradezu ideal, daraus einen Film zu machen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Antonela, 04.01.2011

    Als Buch bewertet

    Das Buch an sich ist nicht schlecht, aber blöd finde ich, dass Luisa immer als Sybilla angeführt wird. Das finde ich etwas verwirrend.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ernst Wilhelm S., 14.09.2016

    Als eBook bewertet

    Das Buch ist so spannend geschrieben, daß ich es nur schwerlich zur Seite
    gelegt habe. Ich kann dieses Buch nur empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden