10% Rabatt auf fast alles¹

10% Rabatt auf fast alles¹

Die wilde Sophie

 
 
Merken
Merken
 
 
Damit ihm bloß nichts zustößt, umgibt König Ferdinand seinen Sohn Jan mit einem ganzen Heer von Aufpassern, vom Nebenhergeher über den Insektenjäger bis zum Kleideranwärmer und Lebertranverwalter. Kein Wunder, dass Jan ein schüchternes und blasses Kerlchen...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6048029

Buch (Gebunden) 16.50
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentar zu "Die wilde Sophie"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    9 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eine Vielleserin, 20.11.2017

    Ein liebenswertes Kinderbuch
    Die wilde Sophie ist ein toller Lesespass für alle Mädchen von 7 bis 10 Jahren. Es ist frech, witzig und voller Ideen.
    Der kleine Prinz Jan ist der langersehnte Thronfolger. Seine königlichen Eltern machen sich grosse Sorgen um ihn und stellen ihm für alles einen Aufpasser an die Seite. So bleibt Prinz Jan ein blasser, schüchterner Junge. Bis er die wilde Sophie kennenlernt. Sie macht all die Dinge, die er nicht darf. Sie werden dicke Freunde und erleben viele Abenteuer. Aufgrund des schlechten Einflusses auf seinen Sohn lässt der dicke König Ferdinand Sophie wegsperren. Doch Jan will sie befreien...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •