Eigenrecht der Natur - Gewinn für wen?

Mit e. Geleitw. v. Hrsg. u. Verlag u. einem Grundlagentext v. Georg Winter
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die geforderte Unterordnung der Wirtschaft unter die ökosystemaren Zusammenhänge erscheint aus psychologischer, philosophischer, sozial- und wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive zunächst höchst unwahrscheinlich, ja utopisch. Das anthropozentrische...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 68023921

Buch10.20
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 68023921

Buch10.20
In den Warenkorb
Die geforderte Unterordnung der Wirtschaft unter die ökosystemaren Zusammenhänge erscheint aus psychologischer, philosophischer, sozial- und wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive zunächst höchst unwahrscheinlich, ja utopisch. Das anthropozentrische...

Kommentar zu "Eigenrecht der Natur - Gewinn für wen?"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Volker Stahlmann

Weitere Empfehlungen zu „Eigenrecht der Natur - Gewinn für wen? “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung