Ein Tag wie ein Leben

Roman

Nicholas Sparks

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
8 Kommentare
Kommentare lesen (8)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ein Tag wie ein Leben".

Kommentar verfassen
Die Kraft der Liebe und die Zerbrechlichkeit des Glücks
Die Träume von Jane und Wilson Lewis sind fast alle in Erfüllung gegangen. Sie haben drei erwachsene Kinder und ein wunderschönes Haus. Alles scheint perfekt. Doch dann vergisst Wilson den 29. Hochzeitstag. Janes Enttäuschung ist so groß, dass er...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch10.30 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 778960

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ein Tag wie ein Leben"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    34 von 53 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Miriam, 21.09.2011

    Als Buch bewertet

    Anfangs dachte ich, da Sparks so viele Liebesgeschichten schreibt wird dies zu lesen irgendwann langweilig. Das ist aber nicht der Fall. Jede Liebesgeschichte bringt ihre eigenen Charaktere und Emotionen mit sich. Mein absolutes Lieblingsbuch ist jedoch "Ein Tag wie ein Leben".

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    28 von 43 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    L-ayan, 09.07.2012

    Als Buch bewertet

    Wie immer schreibt Nicholas über die Liebe. In dem Buch geht es um einen Ehemann, der den 29. Hochzeitstag vergisst und dann versucht seine enttäuschte Ehefrau wieder für sich zu gewinnen und damit sie sich neu in ihn verliebt. Es ist richtig rührend die Geschichte mitzuerleben. Auch das Ende ist sehr sehr schön. Nicholas Sparks schreibt richtig gefühlvoll und gefühlsintensiv. Man erlebt die Geschichte einfach nur mit. Ich habe das Buch innerhalb 2 Tage gelesen gehabt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    22 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Barbara H., 17.07.2016

    Als Buch bewertet

    Das Buch scheint sich am Anfang zu ziehen, da es wenig an Spannung und Romantik vorweist bzw. die Stellen die Romantisch sein sollten, etwas enttäuchend waren. Erst das Ende bietet all das, was am Anfang fehlte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Morbach S., 22.05.2016

    Als eBook bewertet

    Toll wie der Mann schreibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    25 von 50 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marie, 10.02.2006

    Als Buch bewertet

    Ein Buch wie kein andres. Klasse!!!!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    9 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    peedee, 17.06.2017

    Als Buch bewertet

    Enttäuschter Buchabbruch nach 140 von 368 Seiten – schade!

    Calhoun Family, Band 2: Wilson Lewis ist seit vielen Jahren mit seiner Frau Jane verheiratet. Als er den Hochzeitstag vergisst, gerät die Beziehung in Schieflage und Wilson fragt sich, ob er zu wenig für die Beziehung getan hat. Liebt Jane ihn überhaupt noch? Oder ist sie nur noch aus Gewohnheit bei ihm? Wilson erhofft sich Hilfe von seinem Schwiegervater Noah Calhoun, der über fünfzig Jahre mit seiner geliebten Frau Allie zusammen war. Wilson will nun erneut um Jane werben…

    Erster Eindruck: Auf meiner Weltbild-Ausgabe sieht man weisse Schaukelstühle auf einer Veranda – richtig gemütlich.

    Vor ein paar Tagen habe ich mit grosser Begeisterung meinen ersten Nicholas-Sparks-Roman gelesen: „Calhoun Family, Band 1: Wie ein einziger Tag“. Die Geschichte war für mich unwahrscheinlich berührend, nachdenklich machend… so kann Liebe sein. Ich habe sehr gerne 5 Sterne vergeben und mich gefreut, dass es einen zweiten Band in dieser Reihe gibt. In diesem Band geht es um die nächste und übernächste Generation, die Liebe, Gewohnheit, eine Hochzeit, die Ehe.

    Wie schon in meinem Rezensionstitel klar erwähnt ist, habe ich das Buch schweren Herzens nach 140 von 368 Seiten abgebrochen. Ich habe über etliche Tage immer wieder ein paar Seiten gelesen, aber es hat mich nicht annähernd so angesprochen, wie dies bei Band 1 der Fall war. Band 1 konnte ich fast nicht mehr aus der Hand legen. Hier wurde es bald zu einem „Lesen müssen“. Und das kann nicht sein, dass ich mich zum Lesen zwingen muss. Bei jedem neuen Tag habe ich darauf gehofft, dass nun endlich der Durchbruch kommt und mich die Geschichte fesselt – Fehlanzeige. Es hat mich einfach… gelangweilt! Am besten gefallen hat mir auf den 140 gelesenen Seiten Noah Calhoun, der mittlerweile 87 Jahre alt ist. Es ist schön, dass Wilson einen so guten Kontakt zu seinem Schwiegervater pflegt.

    Ich bin wirklich enttäuscht, dass das Buch bei mir nicht gezündet hat. Band 1 kriegte 5 Sterne und Band 2 durch den Buchabbruch leider nur 1 Stern. Schade, schade.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    21 von 47 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    A.nne, 24.11.2005

    Als Buch bewertet

    ein buch zum lachen weinen traumen verstehen einfach nur für einen spannenden leseabend!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    16 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin Belling, 01.06.2015

    Als Buch bewertet

    Es ist eine sehr schöne Liebesgeschichte und ein wunderschönes Beispiel dafür, dass man sich nach vielen gemeinsamen Ehejahren noch lieben kann. Vielleicht sollten das sogar auch mal Männer lesen, denn hier können sie viel lernen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Ein Tag wie ein Leben “

Ähnliche Artikel finden