Ende des Opfermythos?

Die Waldheimaffäre und der Wandel in der Gedächtniskultur Österreichs nach 1986

Judith Valtl

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Ende des Opfermythos?".

Kommentar verfassen
Bequeme Ratenzahlung möglich!
Durch die Kandidatur von Kurt Waldheim wurde das Jahr 1986 zum Auftakt der intensiven Auseinandersetzung Österreichs mit seiner nationalsozialistischen Vergangenheit. Viele Argumentationsmuster wie Pflichterfüllung, oder auch erstes Opfer des...

Buch59.60 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 125235259

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Ende des Opfermythos?"

Mehr Bücher des Autors