Flammenkinder

Kriminalroman

Lars Kepler

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
19 Kommentare
Kommentare lesen (19)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Flammenkinder".

Kommentar verfassen
Vom schwedischen Autorenduo alias Lars Kepler

In einer Einrichtung für suizidgefährdete junge Mädchen im Norden Schwedens wird eine Zwölfjährige ermordet aufgefunden - aufgebahrt in einem Bett, mit beiden Händen vor dem Gesicht. In der gleichen Nacht wird...

Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Kommissar Linna Band 3: Flammenkinder
    8.99 €

Buch20.60 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5403837

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Flammenkinder"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    30 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marion K., 20.10.2012

    Als Buch bewertet

    In einer Einrichtung für schwer erziehbare Jugendliche geschehen 2 Morde. Kommissar Joona Linna wird als Berater hinzugezogen. Der Verdacht auf die verschwundene Vicky Bennet, in deren Zimmer die Mordwaffe gefunden wird. Doch die Morde werfen Fragen auf. Als in der Nähe ein Auto mit dem 4 jährigen Dante geklaut wird, halten alle Vicky für die Täterin. Kommissar Joona Linna glaubt nicht an den Tathergang und recherchiert weiter, als alle den Fall zu den Akten legen wollen.
    Das Autorenehepaar hat unter dem Pseudonym Lars Kepler einen spannenden Thriller mit Nervenkitzel geschrieben. Es liest sich sehr flüssig und bringt den Leser dazu die Welt um sich herum auszublenden. Die Szenen wurden bildhaft dargestellt, aber nicht mit blumigen Ausschmückungen versehen. Der Leser wird direkt in die Ermittlungen hineingezogen. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Nervenkitzel mit Einfühlungsvermögen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    23 von 39 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin, 02.06.2013

    Als eBook bewertet

    Jetzt habe ich alle Bücher um Joona Linna gelesen und bin süchtig!
    Dieses war auch extrem spannend und man erhält Einblick, warum der Kommissar ist, wie er ist, melacholisch und doch voller Kraft und Verbissenheit, wenn es um seine Fälle geht;traurig und doch voller Elan, hat Bindungsangst und ist doch voller Liebe für Disa.
    Zum Glück lässt das Ende dieses Buches erahnen, dass es weiter gehen wird, und ich hoffe, es dauert nicht zu lange, bis das nächste Buch auf Deutsch erscheint.Ich werd es ohne nachzudenken kaufen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Simone S., 14.04.2019

    Als Buch bewertet

    Sehr spannend!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    19 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marion K., 02.11.2012

    Als eBook bewertet

    In einer Einrichtung für schwer erziehbare Jugendliche geschehen 2 Morde. Kommissar Joona Linna wird als Berater hinzugezogen. Früh fällt der Verdacht auf die verschwundene Vicky Bennet, in deren Zimmer die Mordwaffe gefunden wird. Doch beide Morde werfen Fragen auf. Kommissar Joona Linna glaubt nicht an den Tathergang und recherchiert weiter, als alle den Fall zu den Akten legen wollen ... .
    Ein sehr spanndender mitreißender Thriller

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Reiner S., 30.11.2016

    Als eBook bewertet

    Ich lese das Buch seit 2 Tagen:sehr spannend,man kann es kaum aus der Hand legen,weil man unbedingt wissen will,wie es weiter geht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anke P., 05.11.2016

    Als eBook bewertet

    Ein fesselnder Thriller! Konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Wer spannende Krimis und Thriller mag wird "Flammenkinder" lieben. Unbedingte Kaufempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Roland W., 27.11.2016

    Als eBook bewertet

    Wer die anderen Bände über Kommissar Lina gelesen hat, wird wieder auf einer spannende Ermittlung mit genommen. Leser, die mit diesem Buch in die Welt des K. Linna eintauchen, können den Ereignissen aber genauso folgen. Ich finde es sehr gut, wie die
    Arbeit beschrieben und kommentiert wird. Es ist, einfach gesagt, ein spannendes Buch, was mich fesselte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hortensia13, 29.03.2019

    Als Buch bewertet

    Ein Mädchen und ihre Betreuerin werden in einer Einrichtung für schwer erziehbare Jugendliche brutal ermordet. Als ein weiteres Mädchen zur gleichen Zeit verschwindet, nimmt die Polizei an, dass sie etwas mit den Morden zu tun hat. Kommissar Joona Linna, unter Aufsicht der internen Ermittler, wird als Beobachter nach Sundsvall geschickt. Doch schnell wird Joona klar, wenn er nicht selber eingreift, werden weitere schreckliche Dinge geschehen. Es geht um Leben und Tod.

    Im dritten Fall der Reihe rund um den Kommissar Joona Linna geht es um die zwei
    Hauptthemen Borderline Störung bei jungen Mädchen und Geistermedien, die für die Polizei arbeiten. Ersteres gibt einen guten Einblick, wie kompliziert eine Behandlung und die Ursachen solcher junger Mädchen sind. Ich fand dies sehr gut geschrieben und in die Geschichte eingebettet. Über psychische Auffälligkeiten oder Erkrankungen sollte nicht geschwiegen werden.

    Generell fand ich die Geschichte packender als den Vorgänger. Joona lernt man viel näher kennen und abgesehen von einzelnen Szenen, bei denen ich das Gefühl hatte, es sei etwas to much, ist alles spannend aufgebaut. Auch der Cliffhanger verheisst weitere Action für den Nachfolger "Der Sandmann", den ich sicher lesen werde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katharina S., 04.09.2016

    Als eBook bewertet

    Es war mein erstes Buch von diesem Schriftsteller. Er schreibt sehr gut. Ich werde mir auch die anderen Titel dieser Serie bestellen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Manfred P., 04.04.2019

    Als eBook bewertet

    Sehr guter Thirller

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Flammenkinder “