Gregs Tagebuch Band 1: Von Idioten umzingelt!

Ein Comic-Roman. Ausgezeichnet mit dem Blue Peter Book Award 2012; Best Children's Book of the Last 10 Years
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein Tagebuch ist doch nur was für Mädchen oder? Greg beginnt zu schreiben.
Eigentlich wollte Greg so schnell wie möglich erwachsen werden. Doch er stellt fest, dass das gar nicht lustig ist.

"Greg ist ein klassischer Antiheld, weshalb...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 088862

Buch15.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 088862

Buch15.50
In den Warenkorb
Ein Tagebuch ist doch nur was für Mädchen oder? Greg beginnt zu schreiben.
Eigentlich wollte Greg so schnell wie möglich erwachsen werden. Doch er stellt fest, dass das gar nicht lustig ist.

"Greg ist ein klassischer Antiheld, weshalb...

Kommentare zu "Gregs Tagebuch Band 1: Von Idioten umzingelt!"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    55 von 92 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Roccia Nadja, 22.10.2008

    Mein Sohn hat dieses Buch 'verschlingt'!! Wir hörten ihn immer wieder lachen in seinem Zimmer und er hat es erst wieder aus der Hand genommen als er fertig war!!! Ich (Mutter) habe auch ein bisschen darin quergelesen und fand es sehr amüsant, klar es richtet sich an Kinder/Teenies und ist sprachlich auch dementsprechend!! Ich werde es als nächstes auch lesen.....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    51 von 83 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nadia T., 08.02.2011

    Unser Jüngster ist gerade mal 8 Jahre alt und nicht gerade eine Leseratte! Zum Geburtstag bekam er von Freunden das Buch Gregs Tagebuch "Von Idioten umzingelt!" Anfangs war er nicht sehr begeistert darüber aber dann hat er begonnen das Buch zu lesen und es gefiel in ihm auf Anhieb. Er hat es regelrecht verschlungen! Bei jeder Gelegenheit hat er darin gelesen. Beim Frühstück, im Auto, Nachts im Bett .... - So kam es, daß er es in 4 Tagen durch hatte und wir gleich Teil 2 kaufen mussten. Jetzt will er alle Teile am liebsten auf einemal haben. Habe mir selbst das Buch zur Hand genommen und darin gelesen und muss sagen es ist wirklich empfehlenswert. Unser 9-jähriger hat sich gleich angeschlossen und liest die Bücher jetzt auch! - Ich glaube die Kids haben Spass daran, weil sie sich mit der Hauptfigur Greg identifizieren und sich in seine Situationen versetzten können! Einfach spitze!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    45 von 73 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Melissa I., 26.02.2011

    Ich habe es einer Freundin zum geburtstag geschenkt und habs mir auch gleich genommen . Es ist sehr LUSTIG !! !!!!!! Man muss nur davon erzählen und die anderen wollen es auch haben. Also ich würde sagen das mann es auch schon ab 8 lesen kann.Nicht nur kinder haben daran spaß auch erwaschsene!!! Man kann das Buch nuuuuuuuuuur empfehlen !!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    29 von 45 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monika, 29.11.2011 bei bewertet

    Einfach cool es wird heiss geliebt von meinen Kindern. Die Zeichnungen sind auch genial!!!! Mal angefangen kann man nicht mehr vom Buch lassen. Man kann seiner fantasie freien lauf lassen. Und kommen auch voran da es auch viele Bilder gibt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    44 von 77 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    P., 24.11.2010

    Also ich finde ,dass das Buch Gregs Tagebuch beinahe perfekt ist. Es ist witzig und mal etwas anderes ,weil es da eben nicht um einen typischen mutigen Helden handelt sondern über einen elfjährigen, nüchternen Jungen dessen Alltag fast jedem Jugendlichen gleicht: nervige Brüder, Überlebenskampf in der Schule und der schlimmste Fall: Wahnsinnige Nachbarn. Dieses Buch ist sehr amüsant und witzig geschrieben und es macht einen richtig glücklich, obwohl es kein richtiges Happy End hat. Aber wenigstens ist das Happy End besser als das von den meisten düsteren Büchern ab zwölf wie: Reckless, die Tribute von Panem, Harry Potter (nur der 7 Teil), Biss zum ersten Sonnenstrahl,... wo die Häfte der wichtigen Fuguren am Ende stirbt. Natürlich stirbt in Gregs Tagebuch keiner, nur im 4 Teil Gregs armer Goldfisch. Ich kann dieses Buch wirklich empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Jeff Kinney

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung