Höllenritt

Ein deutscher Hells Angel packt aus
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Ulrich Detrois alias "Bad Boy Uli" war bei den deutschen Hells Angels Stellvertreter des Präsidenten. In seinerm Buch lässt er die Leser tief in die Machenschaften des berühmt-berüchtigten Biker-Clubs blicken.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5134894

Buch11.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5134894

Buch11.30
In den Warenkorb

Ulrich Detrois alias "Bad Boy Uli" war bei den deutschen Hells Angels Stellvertreter des Präsidenten. In seinerm Buch lässt er die Leser tief in die Machenschaften des berühmt-berüchtigten Biker-Clubs blicken.

Kommentare zu "Höllenritt"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    8 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Daniela H., 14.12.2011

    Ein interessanter Einblick in die Welt der harten Jungs. Lustig zu lesen, dass manchen noch nicht einmal Motorrad fahren können, und die Herrschaften sich untereinander auch nicht so wirklich einig sind. Wer sich für die Thematik interessiert, erhält mit diesem Buch einen netten Einblick.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    11 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    GUDRUN B., 02.06.2011

    EIN BUCH DAS MAN NICHT MEHR AUS DER HAND LEGEN MÖCHTE BEVOR ES ZU ENDE GELESEN IST.
    SEHR INTERESSANT ZU ERFAHREN WAS DA WIRKLICH ALLES IM HINTERGRUND ABGEHT UND WIE KURRUPT DOCH ALLES IST.
    FINDE ES GUT DASS SO ETWAS VERÖFFENTLICHT WIRD UND EIN GROßER TEIL DER WAHRHEIT JEDEM ZUGÄNGLICH WIRD.
    EIN BUCH DAS AUCH ZUM NACHDÄNKEN ANREGT !!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    9 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jeanny R., 30.04.2013

    Das Buch an für sich ist ganz nett geschrieben aber ich muss leider sagen dass ich doch meine Zweifel habe ob wirklich alles so wahr ist. Was mich gleich und vor allem irritiert hat ist: Wenn er doch auf der Flucht vor den HAs ist, waru schreibt er dann indirekt seinen Wohnort hinein?? Und dann auch noch ein zweites Buch und Treffen mit Reportern?? Na also ich weiß nicht... Also ich kann dieses Buch leider nicht empfehlen. Da gibt es wirklich bessere Bücher die einen besseren, und vor allem glaubwürdigeren, Einblick in die Welt der MCs geben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jenni I., 16.08.2011

    Habe das "heißersehnte" Taschenbuch heute früh bekommen& nach ca. 3Std. ausgelesen. Es ist recht einfach/sprachlich simpel geschrieben, man kann sich einiges bildlich vorstellen. Was mich brennend interessiert- Wieso bewahrte sein "Bruder" die beiden Schädel im Eimer überhaupt auf?!? Naja, Detrois hat ja in dem Buch ein zweites Buch angedeutet, mal sehen was noch so passiert. Hoffe er und seine Schwester werden sehr alt; sprich: eines natürlichen Todes sterben!*Thumbs up*

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Klaus G., 24.07.2012

    Super niedergelegt......sehr lesenswert

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Bad Boy Uli

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung