Kiss the Bodyguard - Kiss Me Once

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Charmant. Unverschämt sexy. Prickelnd.
Bodyguard-Romance at its best

Sein geheimer Auftrag: Dich zu beschützen.
Das einzige Verbot: Sich in dich zu verlieben.
Nie hätte Ivy Redmond damit gerechnet, bereits am ersten Tag an der University of Central...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 111970984

Buch15.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 111970984

Buch15.50
In den Warenkorb
Charmant. Unverschämt sexy. Prickelnd.
Bodyguard-Romance at its best

Sein geheimer Auftrag: Dich zu beschützen.
Das einzige Verbot: Sich in dich zu verlieben.
Nie hätte Ivy Redmond damit gerechnet, bereits am ersten Tag an der University of Central...

Kommentare zu "Kiss the Bodyguard - Kiss Me Once"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    6 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nina´s heart is, where books are, 20.06.2019

    Als eBook bewertet

    "Kiss me Once " fiel mir nicht nur optisch auf , auch der Klappentext sprach mich auf den ersten Blick an und als dieses Buch im Social Media in aller Munde war , habe ich mich ebenfalls auf Ivy und Ryan eingelassen !

    Da ich kein Fantasy lese , habe ich keine Vergleichsmöglichkeiten , denn dieses Buch ist mein erstes von Stella Tack , allerdings kann ich schon direkt sagen , das sie mich mit ihrem lockerem Schreibstil überzeugen konnte!

    Auch die Protagonisten konnten mit Sympathie und auch Humor und einer locker-leichten Art Punkten !

    Die Liebesgeschichte von Ivy und Ryan ist meiner Meinung einen Ticken zu sehr in die Länge gezogen und auch die ständigen Ausdrücke wie "Holy Moly" und "Jeese" , die Ivy vom Stapel gelassen hat , haben mich auf Dauer schon sehr genervt , da half auch der Gedanke , das sie Jung ist und man dann häufig so redet auch nicht weiter .

    Insgesamt hat mir die Geschichte gut gefallen, ich habe sehr viel gelacht, konnte die Gefühle zwischen Ivy und Ryan greifen , sie waren liebevoll , echt und authentisch !
    Für ihr junges Alter haben die beiden sehr viel Mut und Stärke bewiesen , die mich beeindruckt hat !

    Insgesamt eine süße Lovestory , mit einigen Ecken und Kanten , die man einen Ticken kürzer hätte halten können , aber dennoch sehr zu empfehlen ist !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Books have a soul, 22.08.2019

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch ist nicht unbedingt ein Genre, das ich häufig lese und wenn, dann meistens auch nur von bestimmten Autoren. Diese Autorin kannte ich allerdings schon und war von ihrer letzten Reihe sehr begeistert. Außerdem stand das Buch erst kürzlich sehr im Fokus von einigen interessanten Diskussionen und da wollte ich mir unbedingt ein eigenes Bild machen.

    Der Schreibstil von Stella ist einfach herrlich. Ich habe die Charaktere, allen vorweg Ivy und Ryan, sofort ins Herz geschlossen. Natürlich haben wir hier einige typische Klischees: naives reiches Mädchen, tätowierter Bad Boy, der häufig seine Wut an anderen auslässt (eher in Worten als in Gewalt, das sollte hier erwähnt sein).
    Aber alles ist so charmant und mit so viel Witz geschrieben, dass die Geschichte eigentlich nur mitten ins Herz gehen kann.

    Was habe ich gelacht, auch mit den beiden Freunden Jeff und Alex, die zwei sind einfach toll.
    Obwohl das meiste wirklich durchschaubar war, was in dieser Geschichte absolut nebensächlich ist, gab es doch ein paar Momente, die mich sehr berührt haben und ein paar Tränen geflossen sind.

    Fazit
    Kiss me once ist eine herrliche, leichte Lektüre, perfekt für zwischendurch, mit ganz viel Humor und auf jeden Fall absolut wundervollen Charakteren. In Ivy und Ryan habe ich mich direkt verliebt, genauso wie in Jeff und Alex, was habe ich gelacht. Stella schafft es, eine Leichtigkeit in diese Geschichte zu bringen, die trotz einiger Klischees nicht übertrieben wirkt. Ich habe jede einzelne Sekunden Lesezeit genossen und ein paar Tränen konnte ich auch nicht zurückhalten. Für mich ein absolutes Must-Read und das, obwohl ich eher selten in diesem Genre lese, 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katrin O., 18.08.2019

    Als Buch bewertet

    Ivy Redmond, Milliardärstochter und frischgebackene Studentin will endlich dem Goldenen Käfig ihres Elternhauses entkommen. Sie schreibt sich inkognito bei der University of Central Florida ein und tauscht die Chanel-Kostüme gegen flippige Printshirts und färbt sich die Haarspitzen pink.
    Ihr Zimmernachbar im Studentenwohnheim ist ein ziemliche heißer Kerl. Die Beiden finden sich auf Anhieb sympathisch und verlieben sich. Das Problem ist, Ryan wurde angeheuert um Ivy zu beschützen und eine Beziehung zu ihr könnte ihn seinen Job kosten. Doch was ist wenn das Herz ja sagt aber der Kopf nein?

    Was soll ich sagen? Stella Tack hat hier eine großartige Lovestory geschrieben, die man unbedingt lesen muss! Ich war direkt begeistert von Ivy und Ryan wurde mir im Laufe der Zeit auch immer sympathischer. Ivy hat mich direkt verzaubert mit ihrem Drang zum Ausbrechen. Sie will sich komplett neu erfinden und endlich ihre eigenen Entscheidungen treffen. Ryan hat noch mit seiner Vergangenheit zu kämpfen und weiß noch nicht so recht was er mit seinem Leben anfangen soll.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Stella Tack

Weitere Empfehlungen zu „Kiss the Bodyguard - Kiss Me Once “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung