Knasterbax und Siebenschütz

Eine Räubergeschichte

Werner Schrader

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Knasterbax und Siebenschütz".

Kommentar verfassen
Wer schleicht heimlich in der Früh durch die Straßen der kleinen Stadt? Wer klaut Brötchen und melkt Kühe, weil er Hunger und Durst hat? Knasterbax heißt der gewitzte Räuber, der anderen mit seiner Pfiffigkeit immer um eine Nasenlänge voraus ist. Besonders der Polizist Siebenschütz kann ein Lied davon singen. Und dann sieht der verflixte Räuber ihm auch noch zum Verwechseln ähnlich!

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Früher 13.40 €*
Jetzt nur

Buch1.50 €

Sie sparen 89%

In den Warenkorb

* Frühere Preisbindung aufgehoben

lieferbar

Bestellnummer: 6110945

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Knasterbax und Siebenschütz"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Christiane G., 22.03.2019

    Total tolles Buch,richtig lustig geschrieben Da freut sich jedes Kind drüber.unser Enkel fand es gut.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Knasterbax und Siebenschütz “

Dieser Artikel in unseren Themenspecials