Kommissar-Erlendur-Krimi Band 2: Todesrosen

Island-Krimi
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Auf dem Grab eines isländischen Freiheitskämpfers wird die nackte Leiche eines Mädchens gefunden. Kommissar Erlendur wird in ausgesprochen heikle Ermittlungen verwickelt, denn namhafte Persönlichkeiten zählen zu den Verdächtigen.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 4864283

Buch11.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 4864283

Buch11.30
In den Warenkorb

Auf dem Grab eines isländischen Freiheitskämpfers wird die nackte Leiche eines Mädchens gefunden. Kommissar Erlendur wird in ausgesprochen heikle Ermittlungen verwickelt, denn namhafte Persönlichkeiten zählen zu den Verdächtigen.

Kommentare zu "Kommissar-Erlendur-Krimi Band 2: Todesrosen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    16 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    anja p., 03.11.2009

    Das Buch gibt dem Leser einen Einblick in die Abgründe des Drogensumpfes und wie weit manch einer geht um sein Ziel zu erreichen bzw. welch ungewöhnlichen Ausweg jemand für richtig hält, um einem geliebten Menschen zu helfen.
    Spannend sind die Charaktere der Hauptpersonen beschrieben und man hat das Gefühl, dass man sie persönlich kennt.
    Krimis von Arnaldur Indridason fesseln - von der ersten bis zur letzten Seite. Wie bei seinen anderen Krimis weiß man auch bei "Todesrosen" bis zum Schluss nicht, wer der Täter ist. Und genau das macht die Bücher spannend und Lust auf mehr. Man mag gar nicht aufhören zu lesen, bis der Fall gelöst ist.
    (Schade, dass das Buch nur 300 Seiten hat :-))

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra K., 17.03.2012

    „Wo haben die Tage deines Lebens ihre Farbe verloren?“ Dieser Satz zieht sich wie ein roter Faden durch die Handlung dieses Buches. Der Fund einer misshandelten nackten Frauenleiche ist der Auftakt zu akribischen Ermittlungsarbeiten des Teams Erlendur/ Sigurður Óli /Elinborg der Kripo Reykjavik. Zusammenhänge, die sich langsam kristallisieren, Hintergründe, die nach und nach aufgedeckt werden und Fährten, die sich nicht immer als richtig erweisen. Der Plot wurde sehr interessant gestaltet, die Umsetzung empfand ich grandios. Indridason hat sich bereits in seinem ersten Buch zu einen meiner favorisierten Autoren kristallisiert und ich schätze diesen Autor über alle Maßen für seine ausdrucksstarken und wunderschön geschriebenen Kriminalromane.
    Uneingeschränkte Leseempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Kommissar-Erlendur-Krimi Band 2: Todesrosen “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung