L'instrumentalisation du label " Capitale Européenne de la culture "

Étude territoriale comparative entre deux modèles organisationnels. Les cas de Mons 2015 et Wroclaw 2016

Hélène Ioannidis

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "L'instrumentalisation du label " Capitale Européenne de la culture "".

Kommentar verfassen
Bequeme Ratenzahlung möglich!
En 2014, le rapport " (Re) Programming Europe : European Capitals of Culture " revenait sur les discours donnés en 1985 par les Ministres de la Culture européens au sujet de leur intention de stimuler " l'expression d'une culture caractérisée par...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch63.70 €

In den Warenkorb
Sprache: Französisch

lieferbar

Bestellnummer: 100238039

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "L'instrumentalisation du label " Capitale Européenne de la culture ""

Ähnliche Artikel finden