Mord mit Seeblick

Schrödingers erster Fall

Silke Porath
Sören Prescher

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
8 Kommentare
Kommentare lesen (8)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Mord mit Seeblick".

Kommentar verfassen
Der erste Fall für Herrchen Schrödinger und Boxer Horst

Sommer, Sonne, Strandvergnügen – etwa so haben sich Schrödinger und sein treuer Boxer Horst den Urlaub am Bodensee vorgestellt. Doch kaum haben sich die beiden in ihrem Wohnwagen eingerichtet, wird der Campingplatz zum Schauplatz...

Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Weltbild Ausgabe - Mord mit Seeblick
    5.99 €

Buch6.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6027420

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Mord mit Seeblick"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    37 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heidrun F., 17.05.2018

    aktualisiert am 01.07.2018

    Als eBook bewertet

    Hallo und guten Tag, dies ist ein herrlich humorvoller Krimi, der wirklich (für mich jedenfalls) aus der Sicht eines etwas eigenwilligen Boxers geschrieben ist. Die Verfasserin kennt sich auch sehr gut mit dem Mienenspiel des Horst aus. Dabei kann man meinen, daß Herrchen manchmal eine etwas längere Leitung bis zum Ergebnis hat. Mir hat dieses Buch ausgezeichnet gefallen und ich würde gern noch mehr Sterne vergeben.
    Herzliche Grüße von Heidrun F.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    15 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Elisabeth B., 01.10.2018

    Als eBook bewertet

    Witziges Chaos auf dem Zeltplatz. Mir hat's gefallen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingrid S., 11.07.2019

    Als Buch bewertet

    Als triviale Urlaubslektüre ist das Buch annehmbar, aber in die Kategorie "Krimi" einzuordnen, halte ich für übertrieben. Die Seitenzahl könnte um knapp 25 % reduziert werden, wenn man sich die Wiederholungen über Boxers Horsts Verdauungsgeräusche und -düfte ersparen würde. Auch sonst dreht sich die Handlung ohne Spannung viel im Kreis. Sicher soll es humorig klingen, wenn über die Mahlzeiten des Hundes berichtet wird, aber so kann man einen Boxer nicht ernähren, denn Hunde sind keine Abfalleimer für menschliche Nahrung. Auf keinen Fall würde ich von diesem Autoren ein weiteres Buch lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christine G., 08.05.2019

    Als eBook bewertet

    Nette und unterhaltsame Urlaubslektüre. Ich würde es wieder kaufen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingrid S., 11.07.2019

    Als Buch bewertet

    Als triviale Urlaubslektüre ist das Buch annehmbar, aber in die Kategorie "Krimi" einzuordnen, halte ich für übertrieben. Die Seitenzahl könnte um knapp 25 % reduziert werden, wenn man sich die Wiederholungen über Boxers Horsts Verdauungsgeräusche und -düfte ersparen würde. Auch sonst dreht sich die Handlung ohne Spannung viel im Kreis. Sicher soll es humorig klingen, wenn über die Mahlzeiten des Hundes berichtet wird, aber so kann man einen Boxer nicht ernähren, denn Hunde sind keine Abfalleimer für menschliche Nahrung. Auf keinen Fall würde ich von diesem Autoren ein weiteres Buch lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Edeltraud G., 14.07.2019

    Als Buch bewertet

    Ein wundervolles, humorvolles Buch. Da ich Krimifreund und Hundebesitzer bin, fand ich es besonders toll, dass hier auch mal ein Hund "zu Wort" kam. Man konnte vieles, gerade wenn man selbst einen Hund hat, nachvollziehen und mußte oft herzlich lachen. Es ist an keiner Stelle langweilig und ich hatte sehr schnell ausgelesen. Ich würde es begrüßen, wenn dieses Autorenteam noch weitere Geschichten
    von Hund und Herrchen veröffentlichen würde.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Simone S., 25.04.2019

    Als Buch bewertet

    Sehr spannend und witzig geschrieben. Es wird einem bei diesem Buch bestimmt nicht langweilig. :-))

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    5 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christine G., 08.05.2019

    Als eBook bewertet

    Nette und unterhaltsame Urlaubslektüre. Ich würde es wieder kaufen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors