Paläographie des römischen Altertums und des abendländischen Mittelalters

Mit einer Auswahlbibliographie 1986-2008 von Walter Koch

Bernhard Bischoff

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Paläographie des römischen Altertums und des abendländischen Mittelalters".

Kommentar verfassen
Das Standardwerk von Bernhard Bischoff zur Paläographie erscheint nunmehr in 4. Auflage. Gegenüber der vorigen Auflage ist es um eine Auswahlbibliographie für die Jahre 1986 bis 2008 sowie um einen Abbildungsteil erweitert, durch den die...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch30.70 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 18558964

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Paläographie des römischen Altertums und des abendländischen Mittelalters"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Brigitte Ecker BA, 01.02.2010

    Das Thema wird auch durch sehr ausführliche Fußnoten und Randthemen wie Musiknoten und Kurzschriften erschöpfend behandelt, ebenfalls sehr positiv hervorzuheben sind die umfangreichen Abkürzungs- und Literaturverzeichnisse. Zahlreiche Verzeichnisse und Register erleichtern das Auffinden gesuchter Informationen. Die Qualität des Buches beweist, dass der Band zum vierten Mal neu aufgelegt wird. Die vorliegende dürfte keine Wünsche mehr offen lassen. Der Rom-Teil auch für das Fach Papyrologie hervorragend geeignet und für Studierende, Wissenschaftler und Interessierte nicht nur der Germanistik, sondern auch der Alten und Mittelalterlichen Geschichte und der Klassischen Philologie unbedingt zu empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Paläographie des römischen Altertums und des abendländischen Mittelalters “

Ähnliche Artikel finden