Septimus Heap Band 1: Magyk

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2006, Kategorie Preis der Jugendlichen

Angie Sage

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
8 Kommentare
Kommentare lesen (8)

5 von 5 Sternen

5 Sterne7
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 8 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Septimus Heap Band 1: Magyk".

Kommentar verfassen
Septimus Heap ist der siebte Sohn eines siebten Sohnes - und verfügt über magische Kräfte. Band 1 der spannenden Fantasy-Saga.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch10.30 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 061104

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Septimus Heap Band 1: Magyk"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    27 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Minerva, 27.08.2010

    Ich habe inzwischen drei Bücher von Septimus Heap gelesen und warte nun auf das vierte Taschenbuch, obwohl ich als Erwachsene nicht wirklich zu der Zielgruppe zähle. Man merkt zwar, dass dieses Buch für Kinder und Jugendliche geschrieben wurde, aber dies tut der Spannung keinen Abbruch. Die Spannung ergibt sich besonders daraus, dass man bis zum Schluss immer noch nicht weiß, wer Septimus Heap wirklich ist, ob er noch lebt, oder gestorben ist. Das Buch ist wie ein Märchen geschrieben und mit vielen Zeichnungen und Karten versehen. Es wird eine tolle Fantasy-Welt geschaffen in die man leicht einsteigen kann und ihre ganz eigene Magie entwickelt. Diese Bücher sind durch und durch liebenswert, humorvoll und für alle Fans von Harry Potter geeignet. Preis und Leistung sind mehr als in Ordnung und daher sehr empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dino, 15.03.2009

    Magyk ist ein schönes, spannendes und auch zum Teil lustiges Jugendbuch.
    Angie Sage hat ein Händchen für Jugendbücher, Sie weiss genau, was Jugendliche möchten. Mit Zauberer, Hexen, Princessin und anderen Kobolden in dem Buch, findet Sie immer den richtigen Dreh und das Buch ist nicht langweilig. Bei diesem Buch fängt jeder Lesemuffel mit Begeisterung an zu lesen und legt das Buch erst nach der letzten Seite weg. Es ist einfach ein Buch, welches jeder Fantasy-Fan lesen sollte, egal ob jung oder alt.
    Werde nun das zweite Buch von dieser Reihe lesen, bin gespannt wie es weiter geht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M. S., 05.01.2009

    Die Septimus Heap Bücher gehören zu meinen absoluten Favoriten. Habe bisher Band 1 und 2 gelesen und bin total begeistert. In beiden Büchern gab es keine einzige langweilige Seite, wie es bei dicken und mehrteiligen Büchern doch mal vorkommt. Muss man einfach lesen
    SUPER!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christina, 08.04.2008

    Wer gern Harry Potter liest und leider seinen Durst nach Zauberei, Abenteuer und Überraschungen nicht mehr stillen kann, sollte unbedingt Septimus Heap lesen.

    Diese Buchreihe steht Harry Potter in nichts nach! Ich finde es sogar noch besser geschrieben!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tina K., 17.01.2011

    Ich bekam das Buch in den ersten Tagen nach der Veröffentlichung und nachdem ich es gelesen hatte wunderte ich mich, dass es über dieses fantastische Buch keine Bewertung zu finden gab:
    Der siebte Sohn eines siebten Sohnes scheint bei der Geburt gestorben zu sein und seine besonderen magischen Kräfte für immer verloren. Doch wie es der Zufall so will überlebt er und wächst in einer Jungarmee unter ständiger Angst um sein eigenes Leben auf. Unfreiwillig wird er in die Flucht der Prinzessin verwickelt und erlebt zahlreiche Abenteuer.
    Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und man kann sie sich bei ihren Handlungen bildlich vorstellen. Das Buch lässt sich flüssig und schnell lesen. Einmal angefangen kann man nicht mehr aufhören. Es gibt viele Stellen im Buch an denen man denkt- jetzt kann nichts mehr kommen. Und doch fällt der Autorin immer wieder etwas Neues ein.
    Fazit: ausgezeichnet!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    R., Lena, 20.05.2008

    ich finde, dass es super geschrieben ist.
    Trotzdem ist nochmal ein unterschied zwischen harry potter und magic.
    trotzdem ist es sehr empfelenswert, ebenso wie das 2. buch FLYTE!

    es macht echt spaß es zu lesen!! :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra K., 09.10.2011

    Es handelt sich hier um ein Jugendbuch der ganz besonderen Art. Voller Zauber und Magie, jedoch zugleich auch ein höchst spannendes Abenteuer mit Verfolgungsjagden und sympathischen und schrulligen Protagonisten. Ein Buch, das es vermag, auch den erwachsenen Leser sofort in seinen Bann zu ziehen und das uns in die zauberhafte Welt der Kindheit zurück versetzt. Einer Welt voller märchenhafter Wesen, in denen die Schurken und Bösewichte im Endeffekt das Nachsehen haben. Eine Welt, in die man sich nur all zu gerne wieder entführen lässt und wo man es bedauert, daraus wieder auftauchen zu müssen. Es ist ein Buch, dass mich wieder Kind sein, mich mein Reich der Fantasie meiner Kindheit schrittweise zurück erobern und genießen lässt. Angie Sage hat es geschafft, mich durch ihr Werk zu einem ihrer Fans zu machen, die danach fiebern, den nächsten Band lesen zu dürfen …

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Laura, 02.08.2009

    Tolles Buch!
    Will unbedigt das zweite lesen..^^

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Septimus Heap Band 1: Magyk “

Ähnliche Artikel finden