Soul Mates - Flüstern des Lichts, Bianca Iosivoni

Soul Mates - Flüstern des Lichts

Bianca Iosivoni

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
10 Kommentare
Kommentare lesen (10)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne6
4 Sterne4
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 10 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Soul Mates - Flüstern des Lichts".

Kommentar verfassen
Wer ist der attraktiv-düstere Typ, der Rayne auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sie sich zu Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist in Aufruhr.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch14.40 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 84863148

Auf meinen Merkzettel
Edition Zencolor (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Soul Mates - Flüstern des Lichts"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jenny, 20.12.2017

    Startseite
    Rezension
    Wahnsinns starker Jugend-Phantasy Auftakt

    Soul Mates, Band 1: Flüstern des Lichts
    von Bianca Iosivoni

    Bewertet mit 5 Sternen

    Mit "Soul Mates - Flüstern des Lichts" hat die Autorin Bianca Iosivoni eine wahnsinn starken Reihenauftackt geschaffen.

    Eine Geschichte um Liebe , Vertrauen und Licht und Dunkelheit.



    Die Junge Rayne hat ein behüteten Leben , in dem sie sich bei ihrer Pflegemutter und mit ihrer kleinen Stiefschwester,wohl fühlt.Obwohl, oder gerade weil ihre Kindheit tiefe Narben des Missbrauchs hiterlassen haben, ist für sie das Wichtigste , dass es den Menschen um sie herum gut geht.

    Doch in ihrem Kopf erleidet sie höllische Qualen, von schreienden Stimmen, die sie auf ihre Vergangenheit schiebt.



    Als Ryan eines Tages überfallen wird und der mysteriöse Colt als ihr Retter in ihr Leben tritt, weiß sie nicht , wie sie die Situation deuten soll.Bei diesem Überfall haben sich Dinge ereignet, die im realen Leben eigentlich nicht passieren können.Wer ist Colt wirklich? Sie ist sich nicht sicher,ob sie ihm trauen kann , denn Colt hat einerseits eine magische Anziehungskraft auf sie , aber andererseits strömt er auch eine große Bedrohung aus.



    Rayne ist als Protagonistin eine total sympathische junge Frau , die gerade von der Jugend in die Erwachsenenwelt schreitet.Sie vermittelt Herzlichkeit , aber auch in manchen Punkten Naivität.Colt hingegen ist anfangs nicht ganz zuzuordnen. Als Leser ist einem schon klar, dass die zwei das Liebespärchen vermitteln sollen.Jedoch hat es eine Weile gedauert , ehe Colt mein Leserherz erobert hat.

    Zur Hauptgeschichte mit den Licht und Dunkelseelen wird man als Leser anfangs ganz klar auf die Seite der Lichtseelen gezogen, was sich aber durch viele rasante Geschehnisse und Informationen plötzlich ändert.



    Fazit:

    Dieses Buch ist absolut eines meiner Highlights des Jahres 2017.Es ist spannend,rasant,mystisch , aber auch sehr herzerwärmend.Der Abschluss ist ein Abschluss , mit dem Verlangen sofort weiterlesen zu wollen.bin total gespannt wie es im zweiten Teil weitergeht.

    Von mir gibt es absolut zu Recht verdiente 5 von 5 Sternen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabrina S., 17.09.2017

    Ich lese sehr gerne Jugendromane mit einem Schuss Fantasy und deshalb war ich auf „Soul Mates - Band 1: Flüstern des Lichts“ sehr gespannt, denn der Klappentext hat mich schon einmal überzeugt. Ich wurde auch nicht enttäuscht, denn die Story hat mich mitgerissen und ich konnte das Buch nicht mehr zur Seite legen. Jetzt kann ich die Fortsetzung nicht mehr erwarten.

    Die Story dreht sich um Rayne, einem scheinbar ganz normalen Teenager, die ein unscheinbares Leben führt, aber schon einiges mitgemacht hat in ihrer Vergangenheit. Doch plötzlich wird sie abends von einem mysteriösen Mann angegriffen und von einem geheimnisvollen Jungen gerettet. Dieser Junge, Colt, geht ihr nicht mehr aus dem Kopf und bald erfährt sie, dass sie Seelenpartner sind und dass es Licht- sowie Schattenmenschen gibt. Ihr Leben steht plötzlich Kopf und sie versucht, das Richtige zu tun. Doch welche Seite ist letztendlich wirklich die Richtige?

    Ich habe gleich in die Geschichte hinein gefunden. Der Schreibstil und die bildliche Schreibweise haben mir dabei sehr geholfen. Mit Rayne konnte ich mich sehr gut identifizieren, denn sie ist eine starke Persönlichkeit, aber durch ihre Erfahrungen in der Vergangenheit auch sehr verletzlich. Ihr Denken und Handeln konnte ich sehr gut nachvollziehen – und genau das hat mich die ganze Zeit über mitfiebern lassen. Colt war mir anfangs etwas unsympathisch, aber das hat sich schnell gelegt.

    Langweilig wurde es eigentlich nie. Immer wieder gab es überraschende Wendungen und Infos, die es mir schwer gemacht haben, das Buch überhaupt zur Seite zu legen. Zwar war die Story in einigen Punkten vorhersehbar, aber das hat meiner Begeisterung keinen Abbruch getan. Vor allem das Ende war sehr spannend und endet mit einem Cliffhanger. Genau das lässt mich auf den Nachfolgeband hoffen, den es aber wohl erst 2018 geben wird. Einen Vorgeschmack gibt es bereits am Ende des Buches – was mir das Warten noch schwieriger macht.

    Fazit:
    Ein starker Auftakt zu dem Zweiteiler von Bianca Iosivoni. Starke Figuren, ein schöner, flüssiger Schreibstil und Spannung pur. Ich kann die Fortsetzung nicht mehr erwarten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden