Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Stumme Wasser

Küsten Krimi
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Überraschend erreicht Kunsthistoriker Richard Gruben der Hilferuf eines befreundeten Malers. Obwohl dessen Andeutungen über ein geheimnisvolles Gemälde äußerst vage sind, reist Gruben ins winterliche Fahrenende und findet den Freund dort - tot. Gemeinsam...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 66863028

Buch 10.20
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 66863028

Buch 10.20
In den Warenkorb
Überraschend erreicht Kunsthistoriker Richard Gruben der Hilferuf eines befreundeten Malers. Obwohl dessen Andeutungen über ein geheimnisvolles Gemälde äußerst vage sind, reist Gruben ins winterliche Fahrenende und findet den Freund dort - tot. Gemeinsam...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Stumme Wasser / Küsten Krimi

Anja Behn

5 Sterne
(2)
eBook

8.49

Download bestellen
Erschienen am 15.10.2015
sofort als Download lieferbar

Friesenschnee

Kurt Geisler

0 Sterne
Buch

12.30

Vorbestellen
Erschienen am 11.07.2011
Jetzt vorbestellen

Lübeck im Visier / Simon Winter Bd.2

Jobst Schlennstedt

5 Sterne
(1)
Buch

10.20

Vorbestellen
Erschienen am 17.09.2015
Jetzt vorbestellen

Mordsregatta

Harald Jacobsen

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 04.02.2013
Jetzt vorbestellen

Schwarze Förde

Beeke Dierksen

5 Sterne
(8)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

Die Tote von Kalkgrund

H. Dieter Neumann

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2015
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
lieferbar

Mordsee

Reinhard Pelte

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 04.02.2013
Jetzt vorbestellen
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2006
lieferbar

Reuter ermittelt an der Ostsee

Harald Jacobsen

0 Sterne
Buch

7.20

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2015
lieferbar
Buch

12.30

Vorbestellen
Erschienen am 04.02.2009
Jetzt vorbestellen

Schattenbombe

Hannes Nygaard

2 Sterne
(1)
Buch

10.20

Vorbestellen
Erschienen am 08.03.2014
Jetzt vorbestellen
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2008
lieferbar

Lauerholz / Kommissar Birger Andresen Bd.12

Jobst Schlennstedt

4 Sterne
(9)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2012
lieferbar
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 01.09.2010
Jetzt vorbestellen
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2010
lieferbar
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2015
lieferbar

Mord an der Förde

H. Dieter Neumann

0 Sterne
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 21.07.2015
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Jasmunder Geheimnisse

Anja Behn

5 Sterne
(5)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 23.07.2020
lieferbar
eBook

9.49

Download bestellen
Erschienen am 23.07.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

8.49

Download bestellen
Erschienen am 15.03.2018
sofort als Download lieferbar

Kalter Sand

Anja Behn

5 Sterne
(11)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2018
lieferbar
eBook

8.49

Download bestellen
Erschienen am 18.08.2016
sofort als Download lieferbar

Küstenbrut

Anja Behn

5 Sterne
(7)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2016
lieferbar

Stumme Wasser / Küsten Krimi

Anja Behn

5 Sterne
(2)
eBook

8.49

Download bestellen
Erschienen am 15.10.2015
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Stumme Wasser"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    5 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    peedee, 24.09.2016

    Jahrelanges Schweigen beseitigt keine Schuld

    Richard Gruben, Band 1: Der Kunsthistoriker Richard Gruben wird von seinem Freund Friedrich Semmering, Maler, um Hilfe gebeten. Richard reist ins winterliche Fahrenende und erfährt leider nicht mehr, was der Grund des Hilferufes ist, denn Friedrich ist tot – er wurde erschlagen! Die Polizei ermittelt in alle Richtungen und auch Richard versucht mit Friedrichs Enkelin Johanna herauszufinden, was passiert sein könnte. Doch wer als Fremder zu viele Fragen stellt, macht sich nicht gerade beliebt…

    Erster Eindruck: Ich war noch nie an der Ostsee, aber genau so stelle ich mir den winterlichen Ostseestrand vor, einen einsamen Strandkorb, bedeckter Himmel… toll! Eine interessante Titelwahl.

    Ich habe mich sehr gefreut, zumindest lesetechnisch an die Ostsee zu kommen, jedoch verging mir die Freude bald, da Friedrich erschlagen aufgefunden wird. Schon der Prolog zur Geschichte, der in den 80er Jahren spielt, war sehr spannend. Wer wollte mit wem fliehen? Und wohin? Gelang die Flucht? Das Rätselraten konnte beginnen...

    Die Landschaft und die Dorfbewohner waren sehr gut beschrieben, so dass ich ein gutes Bild vor Augen hatte. Als Zugereister, und das gilt man in den Augen vieler Einheimischer noch nach Jahrzehnten, hat man es zuweilen nicht leicht. So erging es auch Friedrich Semmering und seiner Familie. Zudem gilt ein Künstler sowieso schon mal als speziell… Die Tochter Eva ist vor vielen Jahren verstorben, den Schwiegersohn mochte er nie; seine Enkelin Johanna hat er immer geliebt, auch wenn es vor Jahren zu einem Bruch kam. Johanna hatte das Gefühl, dass ihr Grossvater ihr nie verzeihen konnte, dass sie das Kunststudium abgebrochen hatte und stattdessen Kunstlehrerin wurde.

    Richard merkt kurzum, dass er sich mit seinen Fragen nicht beliebt macht – er bekommt es schmerzhaft zu spüren. Und wieso ist seine Bemerkung, dass auf dem Grab von Eva blaue Lilien sind, so schockierend für Johanna?

    Der Autorin ist es gut gelungen, Fährten in verschiedene Richtungen zu legen: Könnte es X gewesen sein? Was wäre sein Motiv? Oder ist es eben doch Y? Sehr gut! In den paar Tagen über Weihnachten passiert sehr viel und das Leben wird für die meisten Beteiligten nicht mehr sein, wie zuvor. Jahrelanges Schweigen wird gebrochen und Geheimnisse werden gelüftet. Ein Buch über Familie, Kunst, Gier und Schuld – toll, 5 Sterne! Ich freue mich auf Band 2.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tanja H., 06.11.2015

    „Jeder glaubt, von dem anderen alles zu wissen. Doch eigentlich bleibt man sich ein Leben lang fremd.“
    Der Kunsthistoriker Richard Gruben wurde von seinem alten Mentor Friedrich Semmering kurz vor Weihnachten nach Fahrenende eigeladen, weil der seine Hilfe bei der Beurteilung eines Bildes braucht. Richard kommt diese Einladung ganz Recht, hat er doch gerade Beziehungsstress mit seiner Freundin. Doch als er in Fahrenende ankommt, findet er Friedrich tot vor, erschlagen, das Haus wurde verwüstet. Und von einem geheimnisvollen Bild ist weit und breit keine Spur zu finden. Auch Johanna, Friedrichs Enkelin, weiß nichts von einem Gemälde. Bald verdichten sich allerdings die Hinweise, dass Friedrich in einen großen Fälschungsskandal verwickelt sein könnte. Richard wird das Gefühl nicht los, dass das halbe Dorf darin involviert ist. Auf jeden Fall wissen alle viel mehr, als sie zugeben.

    Mir hat schon der Einstieg in das Buch einen Schauer über den Rücken gejagt. Ein junger Mann wartet am Strand im Nebel auf seine Geliebte, mit der er über die Ostsee aus der DDR fliehen will. Es war so authentisch: die Angst, das monatelange Planen, die Hoffnung – ich habe gleich mitgefiebert und mitgebangt. Ich komme auch aus der ehemaligen DDR und mein Mann auch. Er wollte ebenfalls aus der DDR fliehen. Das ist ein sehr emotionales Thema für mich.

    Richard will natürlich wissen, warum Friedrich sterben musste und hört sich im Dorf um. Aber die Bewohner weichen ihm aus, lügen oder machen nur Andeutungen. Viele haben Geldsorgen, da ein geplantes Hafenprojekt nicht umgesetzt wird, einige stehen kurz vor dem Bankrott. Und irgendwie sind alle miteinander verwandt und stecken unter einer Decke. Das ist alles sehr mysteriös.
    Als Täter kommen z.B. der Werftbesitzer Ruhnke in Frage, der mit Friedrich im Clinch lag und auch die undurchschaubare Töpferin Grams verheimlicht etwas. Oder war es Michael, Johannas Bruder? Auch bei ihm ist es mehr Schein als Sein. Und was weiß Waltraud, Johannas Tante? Gleichzeitig drehen sich die Gespräche immer wieder um verschollene Ostseeflüchtlinge. Die Handlung ist so herrlich verworren und irrenführend, dass man kaum eine Chance hatte, den Mörder selbst zu ermitteln – ich liebe das!
    Aber es gibt auch einen Lichtblick für Richard: den sympathischen, unauffälligen aber beharrlichen Dorfpolizist Bert, der den Mord ebenfalls aufklären will und natürlich Friedrichs Enkelin Johanna, die eine seltsame Anziehungskraft auf ihn ausübt.

    Auch die Beschreibungen der Gegebenheiten sind der Autorin sehr anschaulich gelungen: „Malerisch trafen die ersten Sonnenstrahlen des Tages auf die windstille Ostsee. Ein bizarres Farbenspiel in zartem Rosa und hellem Blau ergoss sich über die glitzernde Wasseroberfläche.“ Oder: "Wie ein riesiges Zelt spannte sich das Dach mit der freigelegten Holzkonstruktion über das große, luftige Atelier. Der komplett verglaste Nordgiebel bot dem Maler das gleichmäßige, kalte Licht, das er zum Arbeiten benötigte." Mir gefiel diese Stelle deshalb so gut, weil ich bei der Beschreibung sofort das Gefühl hatte mitten im Raum zu stehen und die besondere Aura zu fühlen. Ich vermute mal, dass letzteres auch daran liegt, dass die Autorin Bauingenieurin und damit vom Fach ist.

    „Stumme Wasser“ ist ein extrem fesselndes Buch. Mir gefiel die dicht gewebte Atmosphäre aus Angst und Schuld! Man kann die Spannung förmlich mit den Händen greifen. Die Beschreibung des Winter grau - trostlos – kalt: genau wie die Dorfbewohner.

    „Nichts erinnerte mehr an den Sturm, der vor kurzer Zeit über Fahrenende hinweggefegt war.“ – Am Ende fegt der Sturm nicht nur durchs Dorf, sondern auch durch Richard(s Leben) und er macht das einzig Richtige: ich verrate Euch aber natürlich nicht was – wo bliebe sonst der Spaß?!

    Ich vergebe für dieses wirklich fulminante Krimi-Debüt 5 Sterne und hoffe ganz stark auf weitere Bücher.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Friesenschnee

Kurt Geisler

0 Sterne
Buch

12.30

Vorbestellen
Erschienen am 11.07.2011
Jetzt vorbestellen

WattenBrand

Andreas Schmidt

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Küstendämon

Heike Meckelmann

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 07.02.2018
lieferbar

Ostseemorde

Eva Almstädt

4.5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 23.02.2018
lieferbar

Lübeck im Visier / Simon Winter Bd.2

Jobst Schlennstedt

5 Sterne
(1)
Buch

10.20

Vorbestellen
Erschienen am 17.09.2015
Jetzt vorbestellen

Mordsregatta

Harald Jacobsen

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 04.02.2013
Jetzt vorbestellen

Schwarze Förde

Beeke Dierksen

5 Sterne
(8)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar

Die Tote von Kalkgrund

H. Dieter Neumann

0 Sterne
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2015
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
lieferbar

Mordsee

Reinhard Pelte

0 Sterne
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 04.02.2013
Jetzt vorbestellen
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2006
lieferbar

Reuter ermittelt an der Ostsee

Harald Jacobsen

0 Sterne
Buch

7.20

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2015
lieferbar
Buch

12.30

Vorbestellen
Erschienen am 04.02.2009
Jetzt vorbestellen

Schattenbombe

Hannes Nygaard

2 Sterne
(1)
Buch

10.20

Vorbestellen
Erschienen am 08.03.2014
Jetzt vorbestellen
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2008
lieferbar

Lauerholz / Kommissar Birger Andresen Bd.12

Jobst Schlennstedt

4 Sterne
(9)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2019
lieferbar
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2012
lieferbar
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 01.09.2010
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Stumme Wasser “
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung