Täterprofilerstellung

Ein methodenkritischer Vergleich aus rechtspsychologischer Perspektive
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Obwohl diese Begriffe heutzutage den meisten Menschen durch zahlreiche Kriminalfilme und Kriminalromane geläufig sind, herrscht in der öffentlichkeit hinsichtlich der praktischen Arbeit und der zugrundeliegenden Methodik eines Profilers ein...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 1664218

Buch19.60
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 1664218

Buch19.60
In den Warenkorb
Obwohl diese Begriffe heutzutage den meisten Menschen durch zahlreiche Kriminalfilme und Kriminalromane geläufig sind, herrscht in der öffentlichkeit hinsichtlich der praktischen Arbeit und der zugrundeliegenden Methodik eines Profilers ein...

Kommentar zu "Täterprofilerstellung"

Andere Kunden kauften auch

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung