Über die Grenzen

Wien, Damaskus, Kabul: Drei wahre Geschichten von Reise und Flucht
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Wien - Teheran - Damaskus - Kabul: Drei junge Männer auf ihrem Weg in die Freiheit$Wien im Sommer 2015. Nach dem Uniabschluss begibt sich Paul mit zwei Freunden per Rad auf die Reise seines Lebens. Das Ziel: Teheran. In drei Monaten wollen sie die 5.000 km...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113798362

Buch22.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 113798362

Buch22.00
In den Warenkorb
Wien - Teheran - Damaskus - Kabul: Drei junge Männer auf ihrem Weg in die Freiheit$Wien im Sommer 2015. Nach dem Uniabschluss begibt sich Paul mit zwei Freunden per Rad auf die Reise seines Lebens. Das Ziel: Teheran. In drei Monaten wollen sie die 5.000 km...

Kommentar zu "Über die Grenzen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Jazz, 23.02.2020

    "Über die Grenzen" von Franz Paul Horn ist ein Buch über drei wahre Begebenheiten.

    Paul reist mit zwei Freunden von Österreich aus in den Iran auf dem Fahrrad.

    Filip flieht vor dem Krieg in Syrien.

    Malek flieht vor der Taliban in Afghanistan.

    Die Kapitel wechseln sich ab mit dem Erzählten zwischen allen Geschichten. Paul integriert zudem noch chronologisch zu seinen Abschnitten Fotos. Die Abschnitte von Paul sind meist mit einer Prise Humor gewürzt, wobei er meist auch versucht das Leben in den jeweiligen Ländern und die Kultur näher zu bringen. Jedoch scheitert er gegen Ende, wenn es um den Iran geht, da er hier unter Österreichern bleibt und so leider es verpasst mit Landsleuten zu reden. Außerdem macht er noch eine 0815-Touri-Rundreise und fasst alles erlebte knapp zusammen und geht nur auf Klischees ein, nicht wirklich in die Tiefe.

    Filips Geschichte ist zwar auch eine Flucht, aber sie ist viel leichter zu verdauen als die von Malek, da Filips Familie über Geld verfügt und Malek so ziemlich durch den gesamten Dreck gehen muss.

    Fazit: Lesenswert für alle, die sich für Flucht und Reisen interessieren.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Franz Paul Horn

Weitere Empfehlungen zu „Über die Grenzen “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung