Vampirreihe Band 2: Vamps and the City

Roman. Deutsche Erstveröffentlichung
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Untot muss nicht tödlich langweilig sein. Das beweist Darcy, die geraden einen Mann sucht, den sie ''zum Anbeißen'' findet.
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 194743

Buch8.20
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 194743

Buch8.20
Jetzt vorbestellen
Untot muss nicht tödlich langweilig sein. Das beweist Darcy, die geraden einen Mann sucht, den sie ''zum Anbeißen'' findet.

Kommentare zu "Vampirreihe Band 2: Vamps and the City"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    12 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristina K., 23.08.2008

    Dies ist ein warmherzig und humorvoll geschriebener Roman. Erfrischend: Hier ist der Vampir eine Frau - die noch dazu mit ihrer Existenz als Untote hadert - und der Angebete ein Mensch. Darcy ist sehr menschlich, auch als Vampir, und das macht sie sympathisch.
    Ihre Freundinnen sind eigenwillige Charaktere, die sich im Laufe der Geschichte weiterentwickeln - und dadurch die Vampirwelt auf den Kopf stellen. Schade nur, dass die männlichen Kandidaten aus Darcys Show kaum Profil entwickeln, hier wurde Potential verschenkt. Wunderbar ist das Wiedersehen mit Shanna, Roman und seinen Highlandern aus dem ersten Buch. Eine runde, gelungene Geschichte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jennifer, 17.07.2009

    genauso gut wie der erste band . sehr empfehlenswert

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Friederike R., 05.08.2009

    Das Leben ist hart, wenn man früher mal eine gut laufende Karriere im TV hatte, und nun sein untotes Dasein als Haremsdame fristen muss.
    Darcy ist daher sehr froh, als sie endlich einen neuen Job kriegt: sie soll eine neue Show beim Vampir-Fernsehsender DVN leiten, bei der der "sexiest man on earth" gewählt werden soll. Dumm nur, dass sich auch Vampirjäger unter die Kandidaten mischen. Auch dumm, dass einer von ihnen mehr als nur ein berufliches Interesse an Darcy entwickelt...

    Okay, die Story "Untoter-und-Mensch-verlieben-sich-ineinander" ist nicht neu. Was aber für dieses Buch spricht, ist sein guter Erzählfluss und sein Witz. Auch trifft man viele Charaktere aus dem 1. Band "How to marry a vampire millionair" wieder.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Birgit, 23.07.2012

    Leider vertane Zeit. Sie kann doch nicht Stephenie Meyer u. Kresley Cole das Wasser reichen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Melanie, 03.03.2010

    Ich finde diese Bücher einfach perfekt und mit keinen anderen Vampir-Büchern vergleichbar.
    Sie sind einfach witzig und doch leidet man ab und zu mit den einzelnen Charakteren mit.
    Ich verschlinge diese Bücher förmlich so dass ich gar nicht schnell genug den nächsten Band in die Finger kriegen kann.
    Ich hoffe, davon werden noch eine Menge mehr erscheinen. Großes Lob an die Autorin!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Kerrelyn Sparks

Weitere Empfehlungen zu „Vampirreihe Band 2: Vamps and the City “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung