Verkörpert existieren

Ein Beitrag zur Metaphysik menschlicher Personen
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Descartes ist dafür bekannt, dass er die Frage, wie sich die Person zu ihrem Körper verhält, im Sinne eines ontologischen Dualismus beantwortete. In der gegenwärtigen analytischen Philosophie besteht weitgehend Konsens darüber, dass die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 68767359

Buch29.70
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 68767359

Buch29.70
In den Warenkorb
Descartes ist dafür bekannt, dass er die Frage, wie sich die Person zu ihrem Körper verhält, im Sinne eines ontologischen Dualismus beantwortete. In der gegenwärtigen analytischen Philosophie besteht weitgehend Konsens darüber, dass die...

Kommentar zu "Verkörpert existieren"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Heinrich Watzka

Weitere Empfehlungen zu „Verkörpert existieren “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung