Verschwunden

Thriller
 
 
Merken
Teilen
Magazin
Merken
Teilen
Magazin
 
 
Elena Ludwig ist eine attraktive, gut situierte Maklerin und wohnt im Herzen von Siena. Gelangweilt von ihren Mitmenschen, lebt sie ihre sexuelle Leidenschaft auf eine riskante Art und Weise aus. Ein hochgefährlicher Kick, wenn sie an den Falschen...
versandkostenfrei

Bestellnummer: 144643878

Buch 22.70
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Andere Kunden interessierten sich auch für

Verschwunden

Sabine Thiesler

4 Sterne
(6)
eBook

Statt 22.70 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 18.01.2023
sofort als Download lieferbar

Die Stille vor dem Sturm

Marina Heib

5 Sterne
(10)
Buch

18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.09.2019
lieferbar

Im Versteck

Sabine Thiesler

4.5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2023
lieferbar

Der Riss

Thilo Winter

4.5 Sterne
(5)
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 27.01.2023
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2021
lieferbar

Der Keller

Sabine Thiesler

4 Sterne
(3)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2020
lieferbar
Buch

17.20

In den Warenkorb
Erscheint am 07.02.2023
lieferbar

Spinnennetz / Kommissar Linna Bd.9

Lars Kepler

4.5 Sterne
(6)
Buch

23.70

In den Warenkorb
Erschienen am 27.01.2023
lieferbar

Die Krake - Kölnkrimi

Ulrike Schelhove

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 12.07.2021
lieferbar

NIGHT - Nacht der Angst

Riley Sager

4 Sterne
(66)
Buch

12.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2023
lieferbar

Bewusstlos

Sabine Thiesler

5 Sterne
(5)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 14.07.2014
lieferbar
Buch

19.99

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)

Die Totengräberin

Sabine Thiesler

4 Sterne
(16)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.07.2010
lieferbar

Waldgrab / Kronoberg Bd.3

Erik Axl Sund

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2023
lieferbar

Im Versteck

Sabine Thiesler

5 Sterne
(15)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2021
lieferbar

Nachts in meinem Haus

Sabine Thiesler

5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 11.06.2018
lieferbar

Und draußen stirbt ein Vogel

Sabine Thiesler

4 Sterne
(7)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.06.2017
lieferbar

Zeckenbiss

Sabine Thiesler

5 Sterne
(4)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2019
lieferbar
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2023
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Im Versteck

Sabine Thiesler

0 Sterne
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2023
lieferbar

Der Keller

Sabine Thiesler

4 Sterne
(3)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2020
lieferbar

Im Versteck

Sabine Thiesler

4.5 Sterne
(2)
eBook

Statt 11.40 19

10.99

Download bestellen
Erschienen am 13.09.2021
sofort als Download lieferbar

Verschwunden

Sabine Thiesler

4 Sterne
(6)
eBook

Statt 22.70 19

15.99

Download bestellen
Erschienen am 18.01.2023
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

5.99

Download bestellen
Erschienen am 01.02.2022
sofort als Download lieferbar

Im Versteck

Sabine Thiesler

5 Sterne
(15)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2021
lieferbar

Zeckenbiss

Sabine Thiesler

5 Sterne
(4)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 08.07.2019
lieferbar

Nachts in meinem Haus

Sabine Thiesler

5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 11.06.2018
lieferbar

Und draußen stirbt ein Vogel

Sabine Thiesler

4 Sterne
(7)
Buch

10.30

In den Warenkorb
Erschienen am 13.06.2017
lieferbar

Versunken

Sabine Thiesler

4.5 Sterne
(9)
Buch

10.30

Vorbestellen
Erschienen am 14.12.2015
Jetzt vorbestellen

Drei Damen vom Grill - Die komplette Serie

Ulrich del Mestre, Heinz Oskar Wuttig, Sabine Thiesler, Marius Del Mestre, Wolfgang Kirchner

5 Sterne
(5)
DVDs

71.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.06.2020
lieferbar
Kommentare zu "Verschwunden"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    9 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Igela, 15.01.2023

    Familie Wengler macht Urlaub in der Toskana und besucht im Städtchen Ambra die Sagra della lumaca. Gitta und Elmar verlieren dabei ihren 7-jährigen Sohn Jonas aus den Augen und der Kleine verschwindet. Verzweifelt wenden sich die Wenglers an die örtliche Polizei. Commissario Donato Neri sieht sich schnell an der Grenze seiner Möglichkeiten und Jonas bleibt verschwunden.

    Kurz darauf verschwindet die lebenslustige Maklerin Elena Ludwig, die sich über eine Agentur mit Männern trifft und an einem der Treffen an den Falschen gerät. Commissario Neri und seine Frau Gabriella hatten einige Tage zuvor mit der Maklerin noch ein Haus besichtigt, da sie planen umzuziehen. Neri ist gefordert, denn plötzlich verschwinden in dem Urlaubsparadies Menschen.



    Mit «Verschwunden» hat Sabine Thiesler wieder einen Thriller erschaffen, der in der wunderschönen Gegend in der Toskana, rund um das Städtchen Ambra, handelt.

    Auch wieder mit dabei ist Commissario Donato Neri, bei dem ich vor dem inneren Auge stets Kommissar Columbo, alias Peter Falk aus der gleichnamigen Krimiserie der 80er Jahre, sehe. Neri hat eine grosse Stärke und das ist seine Ehefrau Gabriella. Er bespricht nicht nur seine Fälle mit ihr, er wird von Gabriella gepusht. Neri wirkt leicht unmotiviert und unbedarft und benötigt Gabriella um in die Gänge zu kommen.

    Seine Ermittlungen sind weder clever noch durchdacht und stehen in der Handlung auch nicht im Mittelpunkt. Die Ermittlungen sind in der Geschichte Mitläufer und Neri trägt eigentlich nicht viel dazu bei. Trotzdem ist das Resultat harmonisch und schlüssig. Wohl auch, weil etliches sich aus der Handlung ergibt. Ich fand das Buch sehr unterhaltsam, da ich als Leserin oft mehr wusste als Commissario Neri und ihm dabei zusehen konnte, wie er Ergebnisse mühsam entschlüsselt oder mit der Nase darauf stösst.

    In diesem neusten Band befasst sich das Ehepaar Neri auch mit der baldigen Pensionierung. Dieses Ereignis, in der nahen Zukunft, stellt sie vor die Frage, ob sie diese mit Sicht auf das Meer oder aber weiterhin in Ambra verbringen wollen. Mir gefällt gut, dass die Bücher mit dem Commissario unabhängig und bunt durcheinander gelesen werden können. Der Hauptgrund dafür ist das sparsam eingesetzte Privatleben des Ermittlers.

    Sabine Thiesler schreibt klar, schnörkellos und man verliert sich nie in den verschiedenen Erzählsträngen, denen sie gleichviel Platz einräumt. Mitreissend und packend wird der Leser nach und nach an ein verstörendes und schlimmes Verbrechen herangeführt.

    Der Täter ist praktisch von Beginn weg bekannt und das Motiv abscheulich. Sehr anschaulich wird der «Werdegang» des Täters beschrieben, dabei wird einerseits die Einteilung «schlimme Kindheit» vorgenommen, andererseits aber auch seine perfide Masche genaustens durchleuchtet. Mir hat es zeitweise die Sprache verschlagen, vor so viel Bosheit, Profitgier und Kaltblütigkeit. Da hat die Autorin ganz schön an meinen Gefühlen gerüttelt.

    Auch dieses Buch enthält viel italienisches Flair! Sei es, wenn man mit Neri einen Caffé und Panino in der Dorfbar einnimmt oder aber in den beschriebenen Palazzo, Rustico und Villen die Maklerin Elena Ludwig mit ihren Kunden besucht. Ab und zu lockern italienische Ausdrücke die Geschichte auf und verleihen Authentizität.

    Von mir eine klare Leseempfehlung für dieses tolle Buch!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gaby2707, 15.01.2023

    Abgründe der Seele

    Wie in einem Alptraum gefangen sind Gitta und Elmar Wengler, als ihr 7-jähriger Sohn Jonas auf dem Dorffest in Ambra in der Toskana verschwindet. Maresciallo Donato Neri, der in der Carabinieri-Station von Ambra schon langsam von seiner Pensionierung träumt, ist verzweifelt, da es nicht das erste Verschwinden eines Menschen in der letzten Zeit ist. Als dann die erfolgreiche, in ihrem Tun etwas extravagante Maklerin von Luxusimmobilien Elena Ludwig, die für Donato und seine Frau Gabriella eine kleine Wohnung am Meer gefunden hat, nicht bei dem von ihr anberaumten Notartermin erscheint und auch ihre Tochter Kaya nicht mehr zu erreichen ist, läuten bei Neri alle Alarmglocken.
    In seinem kleinen Urlaubsparadies in der Toskana verschwinden Menschen.


    Bis zu dem Moment, wo Jonas vom Dorffest verschwindet, habe ich mich in Ambra richtig wohl gefühlt. Die immer wieder eingefügten italienischen Worte geben der Geschichte ihr toskanisches Flair. Auch die Beschreibungen der venezianischen Villen und der traumhaften Anwesen, die Elena Ludwig verkauft, tragen dazu bei.

    Dann aber kommt so langsam das Grauen bei mir hoch. Denn ich komme einem Menschen immer näher, der sich in seiner Gier nach Macht und vor allem Geld und in seiner eiskalten Art immer mehr verliert und keine mehr Grenzen zu kennen scheint. Bei seinem perfiden Tun hatte ich Gänsehaut und war richtig schockiert. Einerseits wegen der Brutalität mit der er teilweise vorgeht, andererseits wegen seiner Feinfühligkeit, die für mich im krassen Gegensatz dazu steht. Mein Kopfkino habe ich an zwei Stellen abstellen müssen. Das war mir einfach zu heftig. Wie er hier agiert, ist nichts für schwache Nerven.

    Ich habe mich gefreut, dass auch Donato Neri wieder mit an Bord ist, auch wenn seine Ermittlungen hier etwas am Rande stehen. Dafür sind die anderen Einblicke, die ich hier bekomme, um so entscheidender und ergreifender.

    Sabine Thiesler hat erneut ein Buch geschrieben, bei dem mir die Seiten nur so durch die Finger geflogen sind. Die Spannung ist zuerst recht unterschwellig zu spüren, setzt aber dann mit voller Wucht ein und hält sich bis zum Schluss extrem hoch. Da macht es auch gar nichts, dass ich den Täter kenne. Zwischendurch wird es hier und da mal ein bisserl entspannter, wenn Donato und seine Gabriella überlegen, wie sie ihre Zeit im Ruhestand verbringen wollen. Diese kleinen Pausen habe ich aber auch gebraucht.
    Die verschiedenen Erzählstränge nähern sich nach der Hälfte der Geschichte langsam an und ergeben schließlich ein rundes Ganzes.

    Eine Geschichte, die zum Nachdenken anregt, die mich aufgewühlt und von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt hat. Absolut lesenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Chirurgin von London

Audrey Blake

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2023
lieferbar
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 31.08.2022
lieferbar

Waldgrab / Kronoberg Bd.3

Erik Axl Sund

0 Sterne
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2023
lieferbar

Frankie

Michael Köhlmeier

3.5 Sterne
(37)
Buch

24.70

In den Warenkorb
Erschienen am 23.01.2023
lieferbar

Schnee kommt

Bernhard Aichner

4.5 Sterne
(4)
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2014
lieferbar

Grau wie Asche / Vanitas Bd.2

Ursula Poznanski

4 Sterne
(19)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2022
lieferbar
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 31.01.2023
lieferbar

Spinnennetz / Kommissar Linna Bd.9

Lars Kepler

4.5 Sterne
(6)
Buch

23.70

In den Warenkorb
Erschienen am 27.01.2023
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2020
lieferbar
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2020
lieferbar

Tödliche Schuld

Nicci French

0 Sterne
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2022
lieferbar
Buch

Statt 41.20 8

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.12.2022
lieferbar
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.12.2022
lieferbar

Die Stille vor dem Sturm

Marina Heib

5 Sterne
(10)
Buch

18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.09.2019
lieferbar

Im Versteck

Sabine Thiesler

4.5 Sterne
(2)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2023
lieferbar

Der Riss

Thilo Winter

4.5 Sterne
(5)
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 27.01.2023
lieferbar
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2021
lieferbar

Der Keller

Sabine Thiesler

4 Sterne
(3)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2020
lieferbar