Weibliche Gottesbilder im Judentum und Christentum

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Gegen Ende des 12. Jahrhunderts erschien in Südfrankreich ein kleiner Traktat mit dem Titel Bahir (Licht). Dieser Traktat, das erste Dokument der Kabbala, verkündete wie mit einem Paukenschlag eine unerhört neue Sicht der Gottheit: Gottes...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15506942

Buch23.50
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15506942

Buch23.50
In den Warenkorb
Gegen Ende des 12. Jahrhunderts erschien in Südfrankreich ein kleiner Traktat mit dem Titel Bahir (Licht). Dieser Traktat, das erste Dokument der Kabbala, verkündete wie mit einem Paukenschlag eine unerhört neue Sicht der Gottheit: Gottes...

Kommentar zu "Weibliche Gottesbilder im Judentum und Christentum"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Weibliche Gottesbilder im Judentum und Christentum “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung