Zur Hölle mit Seniorentellern!

(K)ein Rentner-Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Jetzt erst rächt!

Seniorenteller und Rentnerbingo, das ist doch öde. Elisabeth und ihre schrägen Freunde im Altersheim haben da ganz andere Pläne: raus aus dem Heim und rein ins Leben. Nur woher kriegen sie das nötige Kleingeld für ihre Fluchtaktion?...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5433198

Buch10.30
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5433198

Buch10.30
In den Warenkorb
Jetzt erst rächt!

Seniorenteller und Rentnerbingo, das ist doch öde. Elisabeth und ihre schrägen Freunde im Altersheim haben da ganz andere Pläne: raus aus dem Heim und rein ins Leben. Nur woher kriegen sie das nötige Kleingeld für ihre Fluchtaktion?...

Kommentare zu "Zur Hölle mit Seniorentellern!"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    49 von 60 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabrina T, 25.06.2014

    Ellen Berg schafft in diesem Buch den Spagat zwischen Humor und dem wahren Leben. Das Thema Altenheim ist uns allen bekannt und es ist zum Teil tabu. Für viele Menschen ist es einfach, jemanden in die Obhut anderer zu geben. Doch was in einem ach so renommierten Altenheim, auch Seniorenresidenz genannt, passieren kann, weiß niemand. Da kann es schon mal passieren, dass die unterschiedlichsten Charaktere sich verbünden, um aus diesem "Gefängnis" zu entfliehen. Da wird schon mal ne Beerdigung zum Vorwand genommen, um eine Bank auszurauben, um dann gemeinsam eine Bar am Strand von Italien zu eröffnen. Ellen Berg ist und bleibt die Königin des schwarzen Humors!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    35 von 48 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingrid K., 01.07.2014

    Das Buch ist, wie übrigens alle Bücher der Autorin, sehr lebhaft und anschaulich geschrieben. Es erfüllt aber nicht nur den Anspruch eines lockeren Lesevergnügens. Beim Lesen wir man automatisch mit der Problematik des Älterwerdens und der Unterbringung in einem Heim konfrontiert. Hier geht die Autorin sehr in die Tiefe und schildert die Nöte der Heimbewohner und wie sie auf verschiedene Weise mit dieser Problematik umgehen. Auch das egoistische Verhalten der Kinder wird in diesem Buch deutlich. "Zur Hölle mit Seniorentellern" ist ein Buch, das einen von der ersten Seite an fesselt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    29 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabine, 26.08.2014

    Selten so viel gelacht! Sehr empfehlenswert!
    Guter Schreibstil und sehr unterhaltsam :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    18 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriela Sch., 15.03.2015

    Es ist einfach erfrischend, wie Ellen Berg sich diesem Thema widmet. Mit viel Witz, Spaß und Humor begegnet man der Hauptperson, die gerade 70 geworden ist und deren Kinder sie ins Altersheim bzw. "Seniorenresidenz" abschieben wollen.
    Ich habe das Buch fast "verschlungen". Gespannt bin ich auf weitere Bücher von Ellen Berg.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    15 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bokelmann, 26.06.2014

    Sehr unterhaltsam geschrieben. Leichte Sommerlektüre.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Ellen Berg

Weitere Empfehlungen zu „Zur Hölle mit Seniorentellern! “

  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung