Ab heute heiße ich Margo (ePub)

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Geschichte zweier starker Frauen und eines ganzen Jahrhunderts
Stendal in den Dreißigerjahren: Hier kreuzen sich die Wege von Margo und Helene. Margo ist Lehrling in der Buchhaltung, Helene Fotografin. Sie lieben denselben Mann, werden durch den Krieg...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 71429575

eBook 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 71429575

eBook 9.99
Download bestellen
Die Geschichte zweier starker Frauen und eines ganzen Jahrhunderts
Stendal in den Dreißigerjahren: Hier kreuzen sich die Wege von Margo und Helene. Margo ist Lehrling in der Buchhaltung, Helene Fotografin. Sie lieben denselben Mann, werden durch den Krieg...
Andere Kunden interessierten sich auf für

Ab heute heiße ich Margo

Cora Stephan

4.5 Sterne
(27)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2017
lieferbar

Ab heute heiße ich Margo

Cora Stephan

4.5 Sterne
(26)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2016
lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.01.2022
sofort als Download lieferbar

Straße der Jugend

André Kubiczek

0 Sterne
eBook

19.99

Download bestellen
Erschienen am 18.08.2020
sofort als Download lieferbar

Wir sehen uns unter den Linden

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(3)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2019
sofort als Download lieferbar

Silberstreif / Gut Greifenau Bd.5

Hanna Caspian

5 Sterne
(66)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2020
sofort als Download lieferbar

Triskele

Miku Sophie Kühmel

5 Sterne
(1)
eBook

19.99

Download bestellen
Erschienen am 10.08.2022
sofort als Download lieferbar

Wenn wir wieder leben

Charlotte Roth

4 Sterne
(39)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.06.2018
sofort als Download lieferbar

Das Geschenk eines neuen Glücks

Carmen Romero Dorr

4 Sterne
(5)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.01.2022
sofort als Download lieferbar

Was Ida sagt / dtv- premium

Odile Kennel

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2011
sofort als Download lieferbar

Biografie

Maxim Biller

0 Sterne
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2016
sofort als Download lieferbar

Der Apfelbaum / Ullstein eBooks

Christian Berkel

4.5 Sterne
(68)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.10.2018
sofort als Download lieferbar

Die vier Gezeiten

Anne Prettin

4.5 Sterne
(23)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.02.2021
sofort als Download lieferbar

Fegefeuer

Sofi Oksanen

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.06.2011
sofort als Download lieferbar

Herrliche Zeiten

Norbert Leithold

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 03.03.2014
sofort als Download lieferbar

Die Zeit der Birken

Christine Kabus

4 Sterne
(10)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.12.2020
sofort als Download lieferbar

Der Diversant

Andree Hesse

4 Sterne
(2)
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 20.03.2017
sofort als Download lieferbar

Die geteilten Jahre

Matthias Lisse

4 Sterne
(1)
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2019
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Lob des Normalen

Cora Stephan

0 Sterne
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 21.03.2021
sofort als Download lieferbar

Lob des Normalen

Cora Stephan

0 Sterne
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 21.03.2021
sofort als Download lieferbar

Margos Töchter

Cora Stephan

4 Sterne
(81)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 07.05.2020
lieferbar

Margos Töchter

Cora Stephan

4 Sterne
(88)
eBook

16.99

Download bestellen
Erschienen am 08.04.2020
sofort als Download lieferbar

Lob des Normalen

Cora Stephan

0 Sterne
Buch

17.50

Vorbestellen
Erschienen am 23.03.2021
Jetzt vorbestellen

Ab heute heiße ich Margo

Cora Stephan

4.5 Sterne
(27)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2017
lieferbar

Ab heute heiße ich Margo

Cora Stephan

4.5 Sterne
(26)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2016
lieferbar

Schule des Schreibens

Cora Stephan

0 Sterne
eBook

1.49

Download bestellen
Erschienen am 10.06.2015
sofort als Download lieferbar

Das Handwerk des Krieges

Cora Stephan

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 20.09.2013
sofort als Download lieferbar

Der Betroffenheitskult

Cora Stephan

0 Sterne
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 20.09.2013
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Ab heute heiße ich Margo"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    24 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S. J., 10.03.2016

    Als Buch bewertet

    Margarete, Helene und Alard begegnen sich in den 30-iger Jahren in Stendal. Bei Margarete mussten gerade, im wahrsten Sinn des Wortes, alte Zöpfe fallen. Sie verlässt die Schule um eine Buchhalterlehre bei Foto-Werner zu machen. Sie möchte selbständig und von niemandem abhängig sein. Helene, gerade aus dem spanischen Bürgerkrieg zurück, fängt im Selben Geschäft an. Bei Bekannten lernt Margarete, Alard kennen, einen Freund Helenes, den sie aus Spanien kennt und nennt sich fortan Margo. Der Leser darf die Drei, fast 70 Jahre durch die turbulenten Zeiten unserer jüngsten Geschichte begleiten, beginnend vor dem 2. Weltkrieg bis nach der Wiedervereinigung. Auf über 600 Seiten gelingt es der Autorin die Stimmung und das Lebensgefühl dieser Zeiten ansprechend zu vermitteln. Die Kapitel, jeweils mit dem Namen der Hauptperson gekennzeichnet, lassen ein schlüssiges und bewegendes Bild der Lebenswege entstehen, die sich immer wieder begegnen. Ein gut recherchiertes Werk, das trotz seiner Komplexität, ein kurzweiliges Lesevergnügen ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    28 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mel C., 03.03.2016

    Als Buch bewertet

    Cora Stephans "Ab heute heiße ich Margo" ist eine fulminante Familiensaga in den deutschen Jahren 1936 bis 2000. Mitreißend beschreibt die Autorin das Schicksal ihrer Hauptfiguren vor dem geschichtlichen Hintergrund der wechselhaften Geschichte ihres Landes. Sie lässt dabei weder die historischen Details noch die dramatischen Lebensgeschichten ihrer Protagonisten Überhand nehmen. Beides ist gleichwertig spannend und mitreißend erzählt. Zudem sind viele Details akribisch recherchiert, so dass der Leser einen absoluten Mehrwert durch den Roman erhält. Die 640 Seiten des Buches sind schnell gelesen, da sich die Autorin eines erfreulich leichten Schreibstils bedient, den man auf Grund der Themen auch wirklich gebrauchen kann. Die Geschichte Deutschlands ist ungeschönt und ohne aufbauschende Emotionalität geschildert. Durch pragmatische, klare Zustandsbeschreibungen ist das Grauen seiner Zeit fast greifbar und doch unfassbar. Mich hat die Geschichte Margos und ihrer Zeitgenossen sehr mitgenommen, im besten Sinne des Wortes. Möchte man dennoch kritische Worte finden, so hätte ich mir auch das letzte Kapitel, die Jahre 1989 bis 2000 etwas intensiver dargestellt gewünscht. Ich habe das Gefühl, dass die Autorin hier weniger ins Detail der Historie eingeht, da wir Leser die Zeit sehr wohl selbst erinnern. Ansonsten ein wunderbarer Roman, den ich unbedingt weiterempfehlen möchte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    19 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manuela B., 27.02.2016

    Als Buch bewertet

    Das Dritte Reich und das deutsch-deutsche Leben in Ost und West nach dem Krieg bis zum Mauerfall bilden den Rahmen dieser wunderbaren und spannenden Romans Ab heute heiße ich Margo von Cora Stephan. Zwei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, Margo und Helene, lernen sich in den 30iger Jahren kennen. Ihre Freundschaft überdauert den Zweiten Weltkrieg, wird aber durch den Mauerbau jäh auseinander gerissen. Aber obwohl sie voneinander getrennt sind, werden sie doch bis an ihr Lebensende miteinander verbunden sein.

    Besonders schön, sind die exakt und detailreich ausgebauten Figuren, die dem Leser ein sehr reales Bild der Protagonistinnen vermittelt. Die politischen Ereignisse der damaligen Zeit und die Folgen für die Menschen und ihr Leben lassen die Geschichte real und spannend erscheinen und reißen den Leser auch dann mit, wenn er politisch nicht ganz so interessiert ist.

    Ein durch und durch empfehlenswerter Roman ganz besonders für Diejenigen, die ein wenig an der deutsch-deutschen Geschichte interessiert sind, aber auch für alle anderen Liebhaber großartiger Romane.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    9 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Georgina G., 18.04.2016

    Als Buch bewertet

    Der Autorin gelingt hier ein besonders vielschichtiger und authentischer Roman über eine Zeit, die in Europa tiefe Wunden hinterlassen hat. Exemplarisch für Millionen Menschen stellt sie hier mehrere Familien und Einzelpersonen in den Vordergrund, die sich in der Zeit von 1936 bis 2000 auf unterschiedlichen und trotzdem verwobenen Wegen ihr Leben bestreiten. Der Leser begleitet Margo (die eigentlich Margarete heißt) bei den wichtigsten Stationen ihres Lebens: Eine Lehre im Fotoladen ihres Heimatortes Stendal, die erste Liebe, Krieg und Hochzeit, und all die folgenden Wirrungen, die den Menschen gegen Ende des Krieges widerfahren und die durch die Teilung Berlins für die im Osten lebenden nicht besser werden.
    Unermesslich muss der Schmerz sein, der Margo und ihre Verwandten und Bekannten immer wieder einholt und vielleicht ist gerade das ein Faktor, warum dieser Roman auch heutzutage fasziniert und tief berührt. Weil wir heute uns eben nicht mehr vorstellen können, Stoff für Essen eintauschen zu müssen, über uns Kriegsflieger zu hören oder sich in seinem eigenen Heim (wenn man denn eines hatte) vor niemandem sicher zu fühlen.
    Die Abschnitte im Buch werden abwechselnd aus der Sicht der wichtigsten Personen erzählt: Margo, Helene, Alard und zum Ende noch Margos Enkelin. Oft sind die Abschnitte voneinander unabhängig, da sich auch die Leben der drei getrennt haben, doch die wenigen Überschneidungen, die es gibt, sind von so elementarer Bedeutung, dass sie dadurch auch aus allen Perspektiven beleuchtet werden können. Vieles, was der Leser aus den Abschnitten herausliest, erschließt sich den Protagonisten oft erst nach und nach und es macht einen Teil der Spannung aus, sie dabei zu beobachten, was sie fühlen, als sie die Zusammenhänge verstehen und wie sie darauf reagieren.
    Zu Beginn sind Alard, Margo und Helene eher lose miteinander bekannt, die beiden Frauen arbeiten beide im Fotoladen und fühlen sich zu Alard hingezogen. Aus diesen Bekanntschaften lässt Cora Stephan im Lauf der Zeit intensive, fast voneinander abhängige Beziehungen entstehen, bildet ein mitunter fatales Dreiecksgespann, das schlussendlich nicht nur das Leben der drei, sondern auch das ihrer Bekannten und Verwandten gefährdet.
    Ein wenig schade fand ich, dass nicht Margo diesen Roman mit einer ihrer Tagebucheintragungen beendet, das hätte gut gepasst, ist sie doch auch die erste Person, die man hier kennenlernt. Dadurch gibt es noch eine Art „Abspann“, der für mich fast schon eine eigene Geschichte ergibt und somit hat man das Gefühl, dass es noch weitergehen hätte können.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Ab heute heiße ich Margo

Cora Stephan

4.5 Sterne
(27)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 07.09.2017
lieferbar

Ab heute heiße ich Margo

Cora Stephan

4.5 Sterne
(26)
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2016
lieferbar

Straße der Jugend

André Kubiczek

0 Sterne
eBook

19.99

Download bestellen
Erschienen am 18.08.2020
sofort als Download lieferbar

Straße der Jugend

André Kubiczek

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2020
lieferbar

Wir sehen uns unter den Linden

Charlotte Roth

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2019
sofort als Download lieferbar
Buch

14.40

In den Warenkorb
Erschienen am 02.08.2021
lieferbar

Vom Aufstehen

Helga Schubert

5 Sterne
(6)
Buch

12.40

Vorbestellen
Erscheint am 21.09.2022

Wir sehen uns unter den Linden

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(3)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2019
lieferbar

Kapoks Schwestern

Kathrin Schmidt

0 Sterne
Buch

22.70

In den Warenkorb
Erschienen am 08.09.2016
lieferbar

Geteilte Träume

Ulla Mothes

3.5 Sterne
(38)
Buch

15.40

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2021
lieferbar

Torstraße 1

Sybil Volks

4 Sterne
(1)
Buch

12.30

Vorbestellen
Erscheint am 13.09.2022

Das Gartenzimmer

Andreas Schäfer

5 Sterne
(12)
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 11.10.2021
lieferbar

Silberstreif / Gut Greifenau Bd.5

Hanna Caspian

5 Sterne
(66)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2020
sofort als Download lieferbar

Triskele

Miku Sophie Kühmel

5 Sterne
(1)
eBook

19.99

Download bestellen
Erschienen am 10.08.2022
sofort als Download lieferbar

Das Geschenk eines neuen Glücks

Carmen Romero Dorr

4 Sterne
(5)
Buch

15.40

In den Warenkorb
Erschienen am 28.01.2022
lieferbar

Kapoks Schwestern

Kathrin Schmidt

0 Sterne
eBook

18.99

Download bestellen
Erschienen am 08.09.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 16.09.2014
sofort als Download lieferbar