Abby Lynn Band 1: Verbannt ans Ende der Welt (eBook / ePub)

Abby Lynn 1

Rainer M. Schröder

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Abby Lynn Band 1: Verbannt ans Ende der Welt".

Kommentar verfassen
London, 1804: Abby Lynn ist gerade vierzehn Jahre alt, als sie eines Morgens in den Straßen Londons in einen Taschendiebstahl verwickelt wird. Angeblich der Komplitzenschaft überführt, verschwindet sie hinter den Mauern des berühmt-berüchtigten...

Ebenfalls erhältlich

Print-Originalausgabe 8.30 €

eBook6.99 €

Sie sparen 16%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 59394742

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Abby Lynn Band 1: Verbannt ans Ende der Welt"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    12 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    SC, 13.02.2014

    Als Buch bewertet

    Ich habe dieses Buch sehr schnell durchgelesen, da es gut geschrieben und spannend ist. Den historischen Hintergrund finde ich außerdem super. Es ist perfekt, für Jugendliche, die mehr über die Vergangenheit/Geschichte der Menschen wissen wollen, aber nicht unbedingt ein langweiliges Sachbuch lesen wollen. Aber auch für Jugendliche, die wenig Begeisterung für Geschichte aufbringen können, ist dieses Buch super.
    Die Hauptperson Abby durchlebt viel Leid und viele Abenteuer in diesem Buch, findet aber dennoch die große Liebe. Auf Grund dieser starken Hauptperson und den umfassenden und gut beschriebenen historischen Hintergründen, aber auch wegen der tollen Geschichte finde ich dieses Buch ausgezeichnet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tilly M., 28.10.2013

    Als Buch bewertet

    Mir persönlich hat Band1 der Abby Lynn Saga sehr gut gefallen. Als ich anfing zu lesen wollte ich es gar nicht mehr weglegen. Einen Kritkipunkt habe ich allerdings: Die Politik, um die es ab und zu geht, kann man (meiner Meinung nach) nach einmal durchlesen nicht gleich verstehen, zumal das Buch ab 12 Jahren ist. Das spannende Schicksal der Abby Lynn ist dennoch jeder Leserin/jedem Leser zu empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein