Addicted to him (eBook / ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Spannend, romantisch und gefährlich!

Nach acht Jahren im Einsatz betritt Luke Adams erstmals wieder Schottischen Boden, um an der Testamentseröffnung seines Vaters teilzunehmen. Sein Bruder Paul holt ihn vom Bahnhof ab. Als sie zuhause ankommen, erwartet...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 91537768

Gedruckte Verlagsausgabe 12.40 €
eBook-68%3.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 91537768

Gedruckte Verlagsausgabe 12.40 €
eBook-68%3.99
Download bestellen
Spannend, romantisch und gefährlich!

Nach acht Jahren im Einsatz betritt Luke Adams erstmals wieder Schottischen Boden, um an der Testamentseröffnung seines Vaters teilzunehmen. Sein Bruder Paul holt ihn vom Bahnhof ab. Als sie zuhause ankommen, erwartet...

Kommentar zu "Addicted to him"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Avirem, 02.10.2017

    Kurzbeschreibung

    Nach acht Jahren im Einsatz betritt Luke Adams erstmals wieder Schottischen Boden, um an der Testamentseröffnung seines Vaters teilzunehmen. Sein Bruder Paul holt ihn vom Bahnhof ab. Als sie zuhause ankommen, erwartet Luke eine Überraschung: In der Tür zu Pauls Haus begrüßt ihn Ami, seine Jugendliebe, die inzwischen mit Paul zusammen ist. Zwischen Luke und Ami scheint immer noch eine Verbindung zu bestehen. Doch Ami plagen Schuldgefühle Paul gegenüber, und sie geht auf Abstand. Als Paul von einem Tag auf den anderen verschwindet, stellt sich heraus, dass er ein dunkles Geheimnis hat, was nun auch Ami bedroht. Der Einzige, der sie noch retten kann, ist Luke!

    Meinung

    "Addicted to him" ist der neue Roman von Lina Jakobs. Das Buch ist am 2. Oktober 2017 bei Forever, dem digitalen Imprint der Ullstein Buchverlage, erschienen, umfasst 192 Seiten und ist als ebook erhältlich. Es handelt sich um Romantic Suspense, wie der Name schon sagt, einer Mischung aus Liebesroman und Thriller. Die Autorin hat schon mehrere Bücher veröffentlicht und mich bereits zweimal, mit sehr unterschiedlichen Geschichten, gut unterhalten. Gerne habe ich erneut zu einer Veröffentlichung von ihr gegriffen. Vor acht Jahren hat Luke Adams all seine Zelte abgebrochen und ging zur Armee. Damals lies er auch seine Jugendliebe Ami zurück. Nicht ein einziges Mal ist er in seine Heimat zurückgekehrt, bis sein Vater stirbt und er beschließt für einige Tage an seinen Geburtsort zurückzukommen. Immer schon herrschte ein angespanntes Verhältnis zwischen seinem Bruder Paul und ihm. Als sich herausstellt das dieser nun mit Ami zusammen ist, verbessert dies die Lage nicht. Doch dann verschwindet Paul und Ami muß feststellen, dass sie den Mann an ihrer Seite scheinbar überhaupt nicht kannte. Und schlimmer noch - Ami gerät wegen ihm in Gefahr.

    Der zweiunddreißig Jahre alte Luke Adams hat Hals über Kopf sein Zuhause verlassen, sich beim Royal Regiment of Scotland eingetragen und ist zur Black Watch gegangen. Als Colonel trägt er Verantwortung für seine Männer und nimmt dies sehr ernst. Doch die Zeit bei der Armee hat Narben hinterlassen. Sein Vater hatte nichts für ihn übrig und auch mit seinem Bruder verstand er sich nie gut. Nur Ami kennt ihn wirklich und bei ihr fühlte er sich daheim. Luke ist geradeaus, beschützerisch, loyal und er verhält sich oft wie ein Mistkerl. Ami Steward ist 29 Jahre alt und Schriftstellerin. Sie hatte eine schwere Kindheit und als Jugendliche war Luke ihr Rettungsanker. Bis er plötzlich verschwand und sie alleine zurücklies. Paul und sie näherten sich an und wurden ein Paar, doch über die Jahre ist Paul ihr fremdgeworden. Er hatte Geheimnisse und sie leben nebeneinander her. Amis Bedürfnis nach Nähe, Wärme und Liebe ist groß. Sie ist ein netter Mensch, emotional und empathisch. Luke nimmt kein Blatt vor den Mund. Er benimmt sich nicht sonderlich charmant. Der Leser erkennt jedoch, das er sich äußerlich anders gibt, als es in ihm drinnen aussieht und so fällt es nicht schwer ihn zu mögen. Bei Ami merkt man das sie es nicht immer leicht hatte und wie sehr sie Luks Weggang verletzt hat. Sie kommt im Buch an ihre Belastungsgrenzen und das läßt sich auch gut nachvollziehen.

    Solche Szenarien, dera Frau Jacobs sich bedient, kennt man in ähnlicher Weise aus Fernseh- und Buchwelt. Ich stellte an das Buch nicht die Anforderung einer absolut neuen und unverbrauchten Idee. Ich wollte einfach kurzweilig gut unterhalten werden. Das hat die Autorin auch geschafft. Allerdings muß ich sagen, dass es für mich nur wenige Überraschungsmomente gab. Ich für meinen Teil konnte sehr vieles gut vorausahnen. Das versetzte der Spannung einen Dämpfer. So kann ich hier das Wort hochspannend nicht verwenden, sondern würde es eher als neugierig machende Grundspannung beschreiben. Die Balance zwischen Thriller und Liebesgeschichte war für mich richtig. Erotische Szenen sind miteingebunden. Bücherliebhaber die sich daran nicht erfreuen, müssen sich nicht abschrecken lassen. Es handelt sich lediglich um 2 - 3 sinnliche Begebenheiten. Insgesamt hätte die Geschichte vielleicht ein paar Seiten mehr vertragen können. Die Autorin hat eine durchwegs sehr ansprechende Erzählung erschaffen. Das Buch ist in sich abgeschlossen und obwohl ich nichts in diese Richtung gehört habe, könnte ich mir vorstellen, das es möglicherweise eine Fortsetzung gibt. Dafür würde sich der Nebencharakter Joe, ein ehemaliger Soldat und Freund von Luke, sehr gut eignen.

    Erzählt wird abwechselnd von Ami und Luke. Mit dem Schreibstil der Autorin kam ich gut zurecht. Leicht, klar und flüssig führt sie durch die Zeilen. Die Sprache ist zur Geschichte passend und das Erzähltempo ist angenehm.

    Fazit: "Addicted to him" ist der neue Roman von Lina Jacobs. Mit einer Mischung aus Liebesroman und Thriller hat sie mich gut unterhalten. Mir hat die Geschichte rund um Ami und Luke gut gefallen und sie hat mir kurzweilige Lesestunden geschenkt. Von mir gibt es **** Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Lina Jacobs

Weitere Empfehlungen zu „Addicted to him (eBook / ePub)

Weitere Artikel zum Thema