Das Erbe des Hüters, Sandra Florean

Das Erbe des Hüters (eBook / ePub)

Sandra Florean

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das Erbe des Hüters".

Kommentar verfassen
"Als die junge Haley das Haus ihres verstorbenen Großvaters erbt, nimmt sie das Vermächtnis sofort begeistert an. Dabei ahnt sie nicht, dass sich ein dunkles Geheimnis um das in die Jahre gekommene Gemäuer rankt. Yven, ein uralter Vampir, erwacht...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Print-Originalausgabe 13.30 €

eBook3.99 €

Sie sparen 70%

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 88601516

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das Erbe des Hüters"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingeborg G., 04.07.2017

    Haley erbt das Haus ihres verstorbenen Großvaters .Als sie mit dem Renovieren beginnt taucht plötzlich ein Typ auf der behauptet das Haus gehöre ihm .Es ist Yven, ein uralter Vampir, erwacht durch ihr Erscheinen,denn Haley ist ein Nachkomme der Familie Randal ,die seit Jahrhunderten den Königskindervampiren als Hüter dienen.


    Doch Haley läßt sich von Yven nicht kirre machen auch wenn ihre Gefühle Achterbahn fahren. Denn es gibt auch noch einen anderen Mann für den Haley Gefühle hat.


    Julian ist so ganz anders als Yven : nett,freundlich ,charmant und ungemein sexy.Doch er hat Geheimnisse vor ihr ,doch der Sex mit ihm ist genau das was Haley nach der gescheiterten Beziehung mit Matt braucht.
    Doch auch Yven geistert durch ihre Gedanken ,denn Mr Kotzbrockvampir braucht einen neuen Hüter und jemanden ,der ihm hilft mit diesem neuen Jahrhundert in dem er aufgewacht ist klar zu kommen.Doch ausgerechnet eine Frau? Noch dazu eine die nicht auf den Mund gefallen ist und sich nicht manipulieren läßt.Das verwirrt Yven dann doch ganz schön, erst recht als er feststellen muss das Haley Liebhaber Julian niemand anderes ist als Lorcan ,sein ehemaliger Vampirfreund.
    Es geht rund in dem alten Haus und Leben von Haley und Yven muss sich entscheiden was oder wen er wirklich will.


    Eine schöne Geschichte um Liebe ,Ehre und Freundschaft .Mal kein Vampirbuch in dem es blutrünstig zu geht ,doch die erotischen Szenen hätten etwas runder sein können,mir fehlte da ein wenig Tiefgang,doch läßt sich da sBuch gut lesen und man fiebert mit Yven und Haley mit

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christine U., 03.04.2018

    Sehr unterhaltsamer und spannend geschriebener Roman. Sehr zu empfehlen bei schlechtem Wetter oder Abends gemütlich im Sessel sitzend

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden