Versandkostenfrei bestellen!

Das Paket (ePub)

Psychothriller | SPIEGEL Bestseller Platz 1 | "Sebastian Fitzek hat ein Paket gepackt, das es in sich hat: eine irre Story, Grusel und Spannung bis zur letzten Zeile." dpa
 
 
Merken
Magazin
Merken
Magazin
 
 
Der neue Psychothriller von Sebastian Fitzek!
Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den »Friseur« nennt - weil er den...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 71929411

eBook (ePub) 9.99
Download bestellen
Verschenken
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Das Paket"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • Janina K.

    5 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Janina K., 14.11.2016 Als Buch bewertet

    Das Geschenk für alle lieben Nachbarn, die immer unsere Pakete annehmen und natürlich jeden Krimifan!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    238 von 325 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    L.F., 12.11.2016

    Als eBook bewertet

    Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Wahnsinnig spannend!!
    Und das Ende war eine echte Überraschung, mit der ich wirklich nicht gerechnet habe!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    120 von 199 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Beatrice E., 30.10.2016

    Als Buch bewertet

    Mein Leseeindruck subjektiv aber spoilerfrei ;)

    Ein neues Buch von Fitzek, da kann ich nur selten wiederstehen ;)
    Auf dieses hier war ich ganz besonders gespannt, da mich schon die Leseprobe überzeugen hatte...

    Die Geschichte beginnt mit einem neugierig machendem Prolog, die weiteren Kapitel waren meistens eher kurz, was mir aber sehr entgegenkam.
    Der Schreibstil ist total flüssig, wortgewandt und enthält gerade die richtige Dosis an Beschreibungen wie ich es mag.
    Erzählt wird im personalen Stil und trotzdem hatte ich das Gefühl als wär ich eins zu eins dabei.

    Ich mochte Emma die Hauptprotagonistin und durchlebte ihre ganze Situation sehr intensiv. Genau wie sie war ich oft total verwirrt wusste nicht was ist Realität und was nur Einbildung?
    Wem kann ich trauen und wem nicht? Wie sind die verschiedenen Ereignisse miteinander verbunden?
    Ich war völlig gefesselt und  raste nur so von Seite zu Seite auf der Suche nach der Wahrheit. Mehrere Male wurde ich in die Irre geführt und langsam ergaben die einzelnen Puzzlestücke ein Gesamtbild welches mich überraschen konnte.

    Übrigens taucht im Buch ein alter Bekannter aus Sebastians Fitzeks Debut " Die Therapie" auf, was mir persönlich voll Lust machte dasjenige nochmals zu lesen ;)

    Ein spannender, faszinierender Psychothriller im Stil seiner älteren Werke, welcher mich absolut begeistern konnte.

    5 Sterne

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    166 von 275 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    felix1015, 28.10.2016

    Als Buch bewertet

    Das Paket ..... lange darauf gewartet und ich wurde nicht enttäuscht. Ein echter Fitzek mit allen Höhen und Tiefen, vor allem baut sich die Spannung auf bis zum Schluss. Das absolute Must-Have für alle Psychothriller-Junkies.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    68 von 104 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra S., 30.10.2016

    Als Buch bewertet

    ~Erster Satz~

    Als Emma die Tür zum Schlafzimmer ihrer Eltern öffnete, ahnte sie nicht, dass sie dies zum letzten Mal tun würde.

    ~Meine Meinung~

    Dieses Buch war mal wieder der Hammer!
    Die Optik muss zuallererst genannt werden. Ich habe zwar nicht die Jubiläumsausgabe im Karton gekauft, aber auch beim normalen Buch sind die Buchdeckel und der Buchrücken aus dicker Pappe und es sieht wie der Name schon sagt aus wie ein richtiges Paket.
    Im Buch selbst erfahren wir die Geschichte von Emma, abwechselnd in der Gegenwart und in Rückblicken erzählt, die aber ohne Zeitsprünge in einander übergehen. Sobald man in diesem Buch meint, man hätte des Rätsels Lösung erkannt, wird man kurz darauf eines besseren belehrt. Ich liebe diese Wendungen. Das Psycho im Genre ist bei diesem Buch, meiner Meinung nach, absolut berechtigt. Ich hatte beim Lesen stellenweise ein ganz ekliges Gefühl. So, wie es sein soll. Was ich sehr schön finde, ist die Idee, am Ende des Buches ausgewählte Leserbriefe abzudrucken und etwas dazu zu antworten. Ich habe sie zwar jetzt noch nicht gelesen, aber ich freue mich darauf, das noch nachzuholen. Obwohl ich mir dieses Mal extra viel Zeit genommen habe zum Lesen, sind die Seiten geflogen und die Geschichte war so schnell zu Ende. Absolut empfehlenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •