Das Traumbuch (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
"Das Traumbuch" von Bestseller-Autorin Nina George ist ein ungewöhnlicher, intensiver Roman, der die Frage stellt, ob es das "richtige", das perfekte Leben überhaupt gibt - oder ob es nicht die kleinen Momente des Zögerns oder des Mutes sind, die...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 70930359

Printausgabe 11.30 €
eBook -12% 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 70930359

Printausgabe 11.30 €
eBook -12% 9.99
Download bestellen
"Das Traumbuch" von Bestseller-Autorin Nina George ist ein ungewöhnlicher, intensiver Roman, der die Frage stellt, ob es das "richtige", das perfekte Leben überhaupt gibt - oder ob es nicht die kleinen Momente des Zögerns oder des Mutes sind, die...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Das Traumbuch

Nina George

4.5 Sterne
(7)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2020
lieferbar

Der Sommer, als der Regen ausblieb

Maggie O'Farrell

5 Sterne
(1)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 23.09.2013
sofort als Download lieferbar

Julias Geheimnis

Juliet Hall

3 Sterne
(2)
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 26.01.2021
sofort als Download lieferbar

Rote Sonne, schwarzes Land

Barbara Wood

4.5 Sterne
(11)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 30.06.2010
sofort als Download lieferbar

Starke Frauen, weites Land

Barbara Wood

2 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.06.2018
sofort als Download lieferbar

Das Buch der Kinder

A. S. Byatt

5 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 09.09.2011
sofort als Download lieferbar

Ehre

Elif Shafak

2 Sterne
(1)
eBook

13.99

Download bestellen
Erschienen am 29.01.2014
sofort als Download lieferbar

Zeit der Freundschaft

Judith Lennox

0 Sterne
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 31.03.2011
sofort als Download lieferbar

Der Junge, der mit dem Herzen sah

Virginia Macgregor

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2015
sofort als Download lieferbar

Als der Himmel uns gehörte

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(32)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2015
sofort als Download lieferbar

Der grüne See

Maeve Binchy

5 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2012
sofort als Download lieferbar

Rückkehr nach Irland

Maeve Binchy

4 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2012
sofort als Download lieferbar

Silberhochzeit

Maeve Binchy

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2012
sofort als Download lieferbar

Die Essenz der Liebe

Sophie Vallon

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.07.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.12.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 07.04.2017
sofort als Download lieferbar

Der Duft von bitteren Orangen

Claire Hajaj

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 19.12.2016
sofort als Download lieferbar

Die gestohlenen Stunden

Sarah Maine

1 Sterne
(1)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 15.02.2016
sofort als Download lieferbar

Irische Freundschaften

Maeve Binchy

4 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2012
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Hörbuch-Download

6.95

Download bestellen
Erschienen am 18.03.2022
sofort als Download lieferbar

Frauen in der Buchhandlung

Nina George

0 Sterne
Buch

12.40

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2022
lieferbar

Die Schönheit der Nacht

Nina George

4 Sterne
(67)
Buch

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2018
lieferbar

Levendulaszoba

Nina George

0 Sterne
eBook

6.39

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2021
sofort als Download lieferbar

Déli fények

Nina George

0 Sterne
eBook

8.42

Download bestellen
Erschienen am 08.10.2021
sofort als Download lieferbar

Texturas 45: La locura y los libros

Gilbert K. Chesterton, Eva Losada Casanova, Alberto Cerezuela, Nina George, Camilo Ayala Ochoa, John W. Maxwell, Manuel Gil, Lincoln Michel, Rachel Noorda, Thad Mcilroy, Íñigo García Ureta

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2021
sofort als Download lieferbar

Das Traumbuch

Nina George

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 26.05.2021
sofort als Download lieferbar

Die Schönheit der Nacht

Nina George

4 Sterne
(1)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2020
lieferbar

Das Traumbuch

Nina George

4.5 Sterne
(7)
Buch

11.30

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2020
lieferbar

Mein Tagebuch

Nina George

0 Sterne

21.99

In den Warenkorb
lieferbar

Das Lavendelzimmer

Nina George

0 Sterne
Buch

13.40

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2019
lieferbar
Kommentare zu "Das Traumbuch"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    32 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Monika S., 01.01.2017

    Als Buch bewertet

    „Das Traumbuch“ von Nina George, es ist ein so ungewöhnliches Buch.

    Da ist der Kriegsreporter Henri, der auf dem Weg zu seinem Sohn bei der Rettung eines kleinen Mädchens selbst verunglückt und ins Koma fällt. Henri, der seinen Sohn bisher nur einmal in seinem Leben sehen durfte.

    Sam, der dreizehnjährige, hochsensible Junge, der seinen Vater zum Vater-und-Sohn-Tag in seine Schule eingeladen hat und nun vergeblich auf ihn wartet.

    Edwinna, genannt Eddie, die von Henri in der Patientenverfügung ernannt wurde, sich um seine Belange zu kümmern, sollte ihm etwas passieren. Eddie, die davon nichts wusste, hatten die beiden sich doch längst getrennt.

    Und dann ist da noch Maddie, das Mädchen in Sams Alter, das sich ebenfalls im Koma befindet. Sam hat sie durch Zufall „entdeckt“ und fühlt sich wie magisch von ihr angezogen.

    „Das Traumbuch“ - es ist die fesselnde und tief bewegende Geschichte von Menschen, die sich im Koma befinden, in einer Zwischenwelt, einer Welt zwischen Leben und Tod, einer Welt, die nicht greifbar ist. Es ist auch die Geschichte von Menschen, die um ihre Lieben kämpfen.

    Mit großer erzählerischer Kraft und ganz viel Einfühlungsvermögen zieht Nina George den Leser in die Geschichte hinein. Man fiebert mit, man kämpft mit, man versucht selbst den Personen Mut zuzusprechen. Wie oft habe ich mir gedacht: „Ja, Henri, du schaffst es! Gleich hast du es!“

    Die Gedanken, die Gefühle, die Träume. Realität und Träume verwischen. Was ist wahr? Was ist geträumt? Die Träume, immer wieder erscheinen sie, sie wiederholen sich, immer wieder etwas anders.

    Nina George fesselt mit präsiser Sprache, teilweise mit so einer Wortgewalt, dass mir der Atem wegblieb. Ein Meisterwerk der Emotionen voll poetischer Kraft! Dennoch ist es eine leise Geschichte, eine Geschichte, die zutiefst berührt.

    Beim Lesen der letzten Worte liefen die Tränen. Ich war traurig. Ich war glücklich. Selten habe ich so ein außergewöhnliches Buch gelesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    17 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manuela B., 27.04.2016

    Als Buch bewertet

    In ihrem Roman Das Traumbuch erzählt Nina George die Geschichte von Eddie, Henri und Sam. Henri wird auf dem Weg zu seinem Sohn Sam, den er kaum kennt, von einem Auto angefahren. Er fällt aufgrund des Unfalls ins Koma und Eddie, seine ehemalige Freundin und Sam treffen am Krankenbett von Henri zusammen. Beide kümmern sich um Henri und die Geschichte wird aus der Perspektive von allen drei Protagonisten erzählt. Besonders berührt hat mich die Perspektive von Henri der immer wieder den Tod seines Vaters durchlebt.

    Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich dadurch gut lesen. Im Laufe der Geschichte stellt ich mir auch mehr als einmal die Frage was wäre wenn ich mich in bestimmten Situationen anders entschieden hätte. Ein Buch das zum träumen und nachdenken verführt, ohne dabei pathetisch daher zu kommen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    16 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helene W., 08.10.2016

    Als Buch bewertet

    gefühlvoll und mitreißend

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anja M., 18.10.2020

    Als Buch bewertet

    Klappentext:
    Ein Unfall verändert die Leben dreier Menschen: Eddie, die Londoner Verlegerin für fantastische Literatur mit besonderem Gespür für das Wunderbare Sam, der hochbegabte 13-Jährige, der an die Macht der Träume glaubt. Und Henri, Sams Vater, der im Koma zwischen bekannten und unbekannten Welten wandert und darum ringt, zurückzukehren.
    In diesem Buch geht es um alles. Um Angst und darum, wie das Gras am Morgen riecht, um die Liebe, um verlorene Zeit, atmende Sterne und das Meer zwischen Leben und Tod - und um Trost für jene, die einst jemanden verloren, der ihnen die ganze Welt war.

    Ich habe das Buch vor einigen Tagen zu Ende gelesen und bin immer noch ganz ergriffen. Nina George hat mich in eine Traumwelt entführt, die mich tief berührt und einmal mehr daran erinnert hat, wie kostbar das Leben ist, und wie wertvoll die Zeit mit unseren Lieben ist. Eine Geschichte mit einer Botschaft, wunderbar bildhaft beschrieben, genauso könnte es sein, in der Zwischenwelt.
    Der Synästhetiker Sam ist mir ganz besonders ans Herz gewachsen, es ist sicher nicht einfach, mit so imtensiven Sinneserfahrungen zu leben und damit in unserer lauten Welt zu bestehen.
    Bei den letzten 100 Seiten habe ich das Buch immer wieder zur Seite gelegt - einfach, weil ich noch nicht wollte, dass es zu Ende ist. Am Schluss habe ich geschluchzt, was mir sehr selten passiert, wenn ich gefühlvolle Romane lese.
    Eine großartige Geschichte von einer großartigen Autorin, ich gebe gerne fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristall, 14.10.2020

    Als Buch bewertet

    Klappentext:
    „Verdammt, Henri, was hast du dir dabei gedacht? Du hast mich benutzt, du hast mich zurückgewiesen. Und jetzt liegst du da, im Koma, und ich soll über dein Leben entscheiden? Und wer ist das? Wieso weiß ich nicht, dass du einen dreizehnjährigen, hochbegabten Sohn hast? Ich hätte so gerne mit dir einen Sohn gehabt. Was für Leben hast du noch gelebt, von denen ich nichts weiß?“

    Das Leben besteht aus der Summe kleinster Entscheidungen. Doch welche führen zu Glück, Liebe, Freundschaft – welche zu Verzweiflung und Einsamkeit? Mit dieser Frage ringen die Verlegerin Eddie, der Kriegsreporter Henri und sein hochbegabter Sohn Sam, als Henri nach einer Rettungsaktion ins Koma fällt. Im unbekannten Zwischenreich von Leben und Tod erfährt er, welche Leben er hätte leben können, wenn er mehr ausgesprochen und weniger gefürchtet hätte. Henri hat nun nur ein Ziel: zurückzukehren, um noch einmal das zu tun, was das Leben ausmacht. Lieben.“.


    Es ist nicht mein erstes Buch von Nina George und es wird auch nicht mein Letztes. „Das Traumbuch“ erlebt im Jahr 2020 eine Neuauflage und das auch ganz zu recht. Die Geschichte um Henri, Eddie und Sam ist wirklich gefühlvoll und emotional von George niedergeschrieben - etwas anderes hatte ich auch nicht erwartet. Georges Schreibstil ist unheimlich feinfühlig und zart. Dabei vergisst sie aber nie Sichtweisen oder Rückblenden kraftvoll zu erzählen. Ihre Figuren haben Form und Charakter. Sie beschreibt genau und realitätsnah. Ihr Tenor der Geschichte ist schnell aufgenommen beim Leser und zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte.
    Dieses Buch rührt sehr oft zu Tränen und das Taschentuch sollte immer griffbereit sein. Hier ist nichts schnulzig oder kitschig - ganz im Gegenteil.
    Unbedingt lesen! Von mir erhält die Geschichte 5 von 5 Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Sommer, als der Regen ausblieb

Maggie O'Farrell

5 Sterne
(1)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 23.09.2013
sofort als Download lieferbar

Julias Geheimnis

Juliet Hall

3 Sterne
(2)
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 26.01.2021
sofort als Download lieferbar

Rote Sonne, schwarzes Land

Barbara Wood

4.5 Sterne
(11)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 30.06.2010
sofort als Download lieferbar

Starke Frauen, weites Land

Barbara Wood

2 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.06.2018
sofort als Download lieferbar

Das Buch der Kinder

A. S. Byatt

5 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 09.09.2011
sofort als Download lieferbar

Ehre

Elif Shafak

2 Sterne
(1)
eBook

13.99

Download bestellen
Erschienen am 29.01.2014
sofort als Download lieferbar

Zeit der Freundschaft

Judith Lennox

0 Sterne
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 31.03.2011
sofort als Download lieferbar

Der Junge, der mit dem Herzen sah

Virginia Macgregor

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 31.08.2015
sofort als Download lieferbar

Als der Himmel uns gehörte

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(32)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2015
sofort als Download lieferbar

Der grüne See

Maeve Binchy

5 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2012
sofort als Download lieferbar

Rückkehr nach Irland

Maeve Binchy

4 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2012
sofort als Download lieferbar

Silberhochzeit

Maeve Binchy

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2012
sofort als Download lieferbar

Die Essenz der Liebe

Sophie Vallon

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.07.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.12.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 07.04.2017
sofort als Download lieferbar

Der Duft von bitteren Orangen

Claire Hajaj

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 19.12.2016
sofort als Download lieferbar

Die gestohlenen Stunden

Sarah Maine

1 Sterne
(1)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 15.02.2016
sofort als Download lieferbar

Irische Freundschaften

Maeve Binchy

4 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2012
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Das Traumbuch (ePub)