Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Das Vierzehn-Tage-Date (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Ungewollte Quarantäne: Mit bewährtem Humor erzählt René Freund eine coronabedingte Beziehungsgeschichte.

Corinna ist das Tinder-Date von David. Die beiden haben sich, wenn man ehrlich ist, aus lauter Langeweile und - coronabedingt - bei ihm zu Hause...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135196475

Printausgabe 18.50 €
eBook -24% 13.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135196475

Printausgabe 18.50 €
eBook -24% 13.99
Download bestellen
Ungewollte Quarantäne: Mit bewährtem Humor erzählt René Freund eine coronabedingte Beziehungsgeschichte.

Corinna ist das Tinder-Date von David. Die beiden haben sich, wenn man ehrlich ist, aus lauter Langeweile und - coronabedingt - bei ihm zu Hause...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Das Vierzehn-Tage-Date

René Freund

4.5 Sterne
(4)
Buch

18.50

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2021
lieferbar

Sein Wille geschehe

Wolfram Steffen

0 Sterne
eBook

8.49

Download bestellen
Erschienen am 13.06.2019
sofort als Download lieferbar

Mein Fall

Josef Haslinger

0 Sterne
eBook

16.99

Download bestellen
Erschienen am 29.01.2020
sofort als Download lieferbar

Laudatio auf eine kaukasische Kuh

Angelika Jodl

4 Sterne
(40)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 30.04.2021
sofort als Download lieferbar

Sommernächte / Lovett Island Bd.1

Emilia Schilling

4 Sterne
(3)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2021
sofort als Download lieferbar

Für immer und ein Wort

Anne Sanders

0 Sterne
eBook

4.99

Vorbestellen
Erscheint am 01.08.2021

Sommerprickeln / Lovett Island Bd.2

Emilia Schilling

0 Sterne
eBook

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 19.07.2021

Das Lied der Wölfe

Rena Fischer

5 Sterne
(10)
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 21.05.2021
sofort als Download lieferbar

Dinner für drei

Susan Elizabeth Phillips

5 Sterne
(2)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 21.12.2010
sofort als Download lieferbar

Die Herzensbrecherin

Susan Elizabeth Phillips

3.5 Sterne
(8)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 31.01.2013
sofort als Download lieferbar

Mitternachtsmorde

Linda Howard

3 Sterne
(1)
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 29.04.2019
sofort als Download lieferbar

Ein Jahr im Café am Meer

Phillipa Ashley

0 Sterne
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 26.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 03.05.2021
sofort als Download lieferbar

Ein Garten für zwei

Emma Sternberg

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.05.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.03.2021
sofort als Download lieferbar

Azurblau für zwei

Emma Sternberg

4.5 Sterne
(7)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 14.05.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 09.01.2017
sofort als Download lieferbar

Der Rosengarten am Meer

Nele Jacobsen

4.5 Sterne
(23)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 15.03.2019
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Das Vierzehn-Tage-Date"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jasika, 04.06.2021

    Als eBook bewertet

    Corinna, eine ziemlich verpeilte Kellnerin, hat ein Tinder-Date mit dem ordnungsliebenden Musiklehrer David in dessen Wohnung. Schnell ist den beiden klar, dass es nur bei diesem Date bleiben wird. Doch was anderes geplant haben die beiden an diesem Abend auch nicht. Also bestellt man sich Essen und genießt den Abend mit Wein, Wodka und Pizza. Für Corinna mit extra Fleisch, für David vergan mit Gemüse und ohne Käse.

    Der Abend läuft etwas aus dem Ruder und Corinna wacht am nächsten Abend ziemlich verkatert in Davids Bett auf. Doch das ist nicht die einzige Überraschung... Schon bald klingelt es und ein Herr vom Gesundheitsamt teilt den beiden mit, dass sie sich von nun an 14 Tage in gemeinsamer Quarantäne befinden, denn der Pizzabote war mit Corona infiziert!

    Aus dieser Quarantänezeit in Davids Wohnung entwickelt sich bald eine ziemliche amüsante Geschichte, denn wie erwähnt, sind die beiden völlig unterschiedliche Charaktere und hätten sich vermutlich nie wieder getroffen.

    Am besten wird die Handlung als Mercedes, eine sehr attraktive südländische Schönheit als Lieferantin für Essen und Getränke eingesetzt werden soll. Mercedes ist Davids Kollegin und er ist schon lange in sie verliebt. Corinna gibt ihm nun Tipps, obwohl sie merkt, dass auch sie David gar nicht so übel findet...

    Die herrlich chaotische Corinna und der sehr ordentliche David geben dabei ein schönes und vor allem witziges Gespann ab ;-)

    Ich mochte die beiden sehr und würde gerne wissen wie es bei den beiden weitergeht. Wer weiß, vielleicht gibt es mal eine Fortsetzung mit den beiden?! Ich habe jedenfalls ordentlich gelacht beim Lesen!

    Etwas Kritik habe ich dennoch, Corinna ist sehr überspitzt dargestellt, sie trinkt jeden Tag große Mengen Wein, raucht wie ein Schlot und konsumiert auch gerne Drogen - sogar bei diesem Date. Realistisch betrachtet könnte man sagen, dass sie ein echtes Suchtproblem hat und das passt für mich nicht in einen heiteren Roman.

    Doch das war das Einzige was mich gestört hat, ich habe mich beim Lesen sehr amüsiert.


    Fazit:

    Der Roman ist leicht, witzig, spritzig und perfekt geeignet für einen entspannten Abend!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    katikatharinenhof, 17.06.2021

    Als Buch bewertet

    Gemeinsam statt einsam, aber anders als geplant

    Corinna und David haben sich über Tinder zu einem Date verabredet und das erste Treffen findet, coronabedingt, in Davids Wohnung statt. Schon auf den ersten Blick wird klar, dass beide weniger als Nichts miteinander verbindet und doch müssen sie die nächsten 14 Tage sehen, wie sie sich zusammenrufen. Und warum ? Weil der Pizzabote positiv auf Corona getestet wurde und nun alle Kontaktpersonen in Quarantäne müssen. Aber wie rauft man sich zusammen, wenn die Gegensätze nicht größer sein können...



    "Das Vierzehn-Tage-Date" von René Freund ist wieder ein absoluter Glücksgriff und man kommt aus dem Schmunzeln nicht mehr heraus. Mit dem für Freund typischen feingeistigen Humor wird hier eine Geschichte erzählt, die die aktuelle Corona-Situation sehr schön widerspiegelt, sie aufs Korn nimmt und trotzdem sehr authentisch ist.

    Corinna versucht sich mit ihrer lauten und teilweise schon recht burschikosen Art hinter den vielen Enttäuschungen zu verstecken, die sie im Verlauf der Jahre immer wieder verarbeiten muss.

    David ist das krasse Gegenteil - Ordnungsfanatiker, Veganer und eher zurückhaltend, aber er versucht das beste aus der Situation zu machen. Eigentlich gehört ja sein Herz einer Anderen, aber diese Frau scheint unerreichbar zu sein.

    Doch je länger die Quarantäne dauert, desto mehr fallen die mühsam errichten Fassaden und der Leser bekommt einen sehr genauen Einblick in das Gefühls- & und Zwangs-WG-Leben der beiden Protagonisten. Beide habend das Gefühl, nicht gut genug für den jeweils anderen zu sein, kehren ihr Licht unter den Scheffel und so sind hitzige Diskussionen und brüllend komische Szenen vorprogrammiert.

    Die Geschichte beschränkt sich im Handlungsfeld auf den Mikrokosmos von Davids Wohnung und bietet trotzdem unglaublich viel Abwechslung. Der Schreibende verteilt fein dosierte Spitzen bzgl. des Tauziehens in der Politik, holt zu Seitenhieben aus, die sich mit dem Horten von Toilettenpapier während dem ersten Lockdown beschäftigen und hält dem ein oder anderen Leser den Spiegel vor bzgl. der Ehrlichkeit beim Ausfüllen von Social-Media-Profilen.

    Ob sie sich die beiden am Ende wirklich kriegen ? Das verrate ich natürlich nicht Es lohnt sich auf jeden Fall, diesen Roman zu lesen, denn er hat Wortspiele, die erst beim genauen Lesen für den Aha-Effekt sorgen und eine absolut perfekt gesetzte Schlusspointe, die mir die Lachtränen in die Augen treibt.

    Absolute Leseempfehlung !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Langeweile, 17.06.2021

    Als Buch bewertet

    Inhalt übernommen:

    Corinna ist das Tinder-Date von David. Die beiden haben sich, wenn man ehrlich ist, aus lauter Langeweile und – coronabedingt – bei ihm zu Hause getroffen. Sie ist Kellnerin und wegen der Lokalsperren arbeitslos. Außerdem ist Corinna unordentlich, trinkt, raucht und stopft sich mit Junkfood voll. David ist Musiklehrer und Veganer. Klar, dass die beiden nicht füreinander bestimmt sind. Nach einer gemeinsam verbrachten Nacht, an die sich Corinna wegen einer Flasche Wodka nicht mehr erinnern kann, sind die beiden froh, einander nie wieder sehen zu müssen.
    Als sich jedoch herausstellt, dass der Bote, der ihnen Pizza gebracht hat, mit dem Virus infiziert war, müssen die beiden in Quarantäne. Zwei Wochen gemeinsam statt einsam …

    Meine Meinung:

    Ich kenne den Autor bereits und liebe seinen humorvollen Schreibstil sehr. Hier hat er sich einem ernsten Thema mit sehr viel Situationskomik, aber durchaus auch ernsten Aspekten gewidmet. Corinna und David – unterschiedlicher geht es kaum und nicht immer ziehen sich Gegensätze an, jedenfalls nicht sofort.

    Die 14-tägige Quarantäne der Beiden habe ich sehr gerne verfolgt,dabei gab es von Schmunzeln,lautem Lachen,auch nachdenkliche Momente,also quasi die ganze Gefühlspalette.

    Das Ende stimmte hoffnungsfroh, ließ aber dem Leser auf Platz für eigene Überlegungen.

    Fazit:

    ein humorvoller Roman mit etwas Tiefgang, von mir fünf Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.03.2021
sofort als Download lieferbar

Azurblau für zwei

Emma Sternberg

5 Sterne
(1)
Hörbuch-Download

9.95

Download bestellen
Erschienen am 14.05.2018
sofort als Download lieferbar

Laudatio auf eine kaukasische Kuh

Angelika Jodl

4 Sterne
(40)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 30.04.2021
sofort als Download lieferbar

Der Donnerstagsmordclub

Richard Osman

4.5 Sterne
(64)
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 03.05.2021
sofort als Download lieferbar

Ein Garten für zwei

Emma Sternberg

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 10.05.2021
sofort als Download lieferbar

Mörderische Auslese / Weltbild

Mattis Ferber

5 Sterne
(3)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2021
sofort als Download lieferbar

Das Lied der Wölfe

Rena Fischer

5 Sterne
(10)
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 21.05.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

17.99

Download bestellen
Erschienen am 24.05.2021
sofort als Download lieferbar

Der erste letzte Tag

Sebastian Fitzek

3.5 Sterne
(27)
eBook

12.99

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2021
sofort als Download lieferbar
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.05.2021
lieferbar

Ihr erster Amerikaner

Lore Segal

0 Sterne
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 29.06.2018
sofort als Download lieferbar

Leo Richters Porträt

Daniel Kehlmann, Adam Soboczynski

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 27.04.2010
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 01.04.2011
sofort als Download lieferbar

Das Bücherzimmer

Rosemarie Marschner

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.09.2009
sofort als Download lieferbar

Viktor hilft

Vladimir Vertlib

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 20.08.2018
sofort als Download lieferbar

Simultan / Piper Taschenbuch

Ingeborg Bachmann

0 Sterne
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 24.06.2016
sofort als Download lieferbar

Später Ruhm

Arthur Schnitzler

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 09.05.2014
sofort als Download lieferbar

Zorn und Stille

Sandra Gugic

4.5 Sterne
(2)
eBook

16.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2020
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Das Vierzehn-Tage-Date (ePub)
Weitere Artikel zum Thema
Dieser Artikel in unseren Themenspecials