Die blauen Nächte (ePub)

Roman
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Shortlist Premio Strega. Für alle Leserinnen von Joan Didion.

Was bleibt, wenn ein Mensch verschwindet? Larissa und Michele kennen sich bereits seit einer Ewigkeit. Das Ehepaar lebt in New York, wo Michele als Professor für Spieltheorie an der...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129655331

Printausgabe 11.40 €
eBook -12% 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129655331

Printausgabe 11.40 €
eBook -12% 9.99
Download bestellen
Shortlist Premio Strega. Für alle Leserinnen von Joan Didion.

Was bleibt, wenn ein Mensch verschwindet? Larissa und Michele kennen sich bereits seit einer Ewigkeit. Das Ehepaar lebt in New York, wo Michele als Professor für Spieltheorie an der...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die blauen Nächte

Chiara Marchelli

4 Sterne
(1)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2021
lieferbar

Eine fast perfekte Welt

Milena Agus

3.5 Sterne
(71)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.01.2020
sofort als Download lieferbar

Der polnische Reiter

Antonio Muñoz Molina

0 Sterne
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 30.07.2018
sofort als Download lieferbar

Blitzeis

Peter Stamm

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 07.10.2011
sofort als Download lieferbar

Morgen wird der Himmel voller Farben sein

Jean-Gabriel Causse

5 Sterne
(4)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.07.2019
sofort als Download lieferbar

Kommt ein Mann ins Zimmer

Nicole Krauss

5 Sterne
(1)
eBook

9.49

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2011
sofort als Download lieferbar

Das ist dein Leben

Meg Wolitzer

3.5 Sterne
(3)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2020
sofort als Download lieferbar

Wir träumten von Kuba / Kuba Saga Bd.2

Chanel Cleeton

4 Sterne
(5)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 09.12.2019
sofort als Download lieferbar

Jetzt ergebe ich mich, und das ist alles

Álvaro Enrigue

5 Sterne
(1)
eBook

18.99

Download bestellen
Erschienen am 13.09.2021
sofort als Download lieferbar

Weil alles jetzt beginnt

Linda Holmes

3.5 Sterne
(23)
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 20.08.2020
sofort als Download lieferbar

Die Dirigentin

Maria Peters

4.5 Sterne
(48)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2020
sofort als Download lieferbar

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Carol Rifka Brunt

4 Sterne
(12)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.02.2018
sofort als Download lieferbar

Lennon

David Foenkinos

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.03.2018
sofort als Download lieferbar

Die Leiden eines Amerikaners

Siri Hustvedt

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.06.2019
sofort als Download lieferbar

Younger - Tausche Alter gegen Liebe

Pamela Redmond Satran

4 Sterne
(2)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 06.12.2019
sofort als Download lieferbar

Die Zehnjahrespause

Meg Wolitzer

4 Sterne
(1)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 14.10.2019
sofort als Download lieferbar

Die Diplomatin

Lucas Fassnacht

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 20.04.2020
sofort als Download lieferbar

Der Platz im Leben

Anna Quindlen

4 Sterne
(1)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 21.10.2019
sofort als Download lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die blauen Nächte

Chiara Marchelli

4 Sterne
(1)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2021
lieferbar
Kommentar zu "Die blauen Nächte"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Detlef K., 11.05.2021

    Als Buch bewertet

    Wenn man feinfühlige Romane mag, kann mit diesem nichts schief gehen. Der Roman der Italienerin spielt in New York und ist eine italienisch-amerikanische Tragödie.

    Das aus Italien stammende Ehepaar Larissa und Michele sind die Hauptfiguren, neben ihrem vor fünf Jahren aus dem Leben geschiedenen Sohn. Vor allem Michele kann sich nach all diesen Jahren nur sehr schwer daran gewöhnen, dass ihr geliebter Sohn nicht mehr lebt. Es treibt ihn immer noch die Frage nach dem Warum. Denn der Sohn ist freiwillig ohne jede Ankündigung selbst aus der Welt gegangen, hat seine Eltern und seine Ehefrau plötzlich und ohne jede Zeichen einer Ankündigung alleine gelassen. Oder nicht? Gab es Anzeichen dafür? Hatte er, Michele, sie übersehen?

    Micheles Selbstzweifel werden zudem damit angestachelt, als die verwitwete Schwiegertochter ihm mitgeteilt, dass ihr Sohn ein Kind mit einer anderen Frau hatte. Zum Zeitpunkt seines Selbstmords war das Kind bereits drei Jahre alt.

    Chiara Marchelli hat einen hinreißenden, philosophischen Schreibstil, denn der Leser erfährt sehr viel aus den Gedanken der Figuren. Dies erinnert an die großartigen Romane von Pascal Mercier. Meistens ist es Michele, der sich den Kopf zerbricht, dessen Gedanken keine Ruhe finden. Selbst in Gesprächen springen seine Gedanken in einen Tagtraum hinein. Wird ein besonderes Gesprächsthema angesprochen, so gehen Micheles Gedanken sofort in die Vergangenheit und berichten wie es damals war oder was er heute dafür hält. An dieser Stelle wird vom Leser ein schnelles Umschalten verlangt. Chiara Marchelli gestaltet dies sehr komplex und meisterhaft.

    Ganz anders als Michele reagiert seine Frau Larissa. Sie geht eher pragmatisch mit der Situation um und kann nicht alle Entscheidung ihres Mannes gutheißen.

    Chiara Marchelli versteht es meisterlich, die Spannung aufzubauen und zu halten. Als Leser muss man damit rechnen, dass neue Fakten auf den Tisch kommen und alles bis dahin Geglaubte über den Haufen geworfen werden muss.

    Lediglich bei all den Abschweifungen in die Mathematik und Spieletheorie (Michele ist Professor auf diesem Gebiet) hätte sich Chiara Marchelli etwas zurückhalten sollen. Die Vergleiche, die Michele hierraus zum Verhältnis und Leben seines Sohnes zieht, sind zu konfus und für einen Nicht-Mathematiker schwer nachvollziehbar, zu theoretisch.

    Alles in allem bleibt »Die blauen Nächte« von Chiara Marchelli ein empfehlenswerter Roman, der sich auf ganz besondere Weise der Trauerbewältigung annimmt, ohne depressiv zu machen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Eine fast perfekte Welt

Milena Agus

3.5 Sterne
(71)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.01.2020
sofort als Download lieferbar

Die blauen Nächte

Chiara Marchelli

4 Sterne
(1)
Buch

11.40

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2021
lieferbar

Eine fast perfekte Welt

Milena Agus

3.5 Sterne
(71)
Buch

20.60

In den Warenkorb
Erschienen am 24.01.2020
lieferbar

Der polnische Reiter

Antonio Muñoz Molina

0 Sterne
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 30.07.2018
sofort als Download lieferbar

Blitzeis

Peter Stamm

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 07.10.2011
sofort als Download lieferbar

Morgen wird der Himmel voller Farben sein

Jean-Gabriel Causse

5 Sterne
(4)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 08.07.2019
sofort als Download lieferbar

Kommt ein Mann ins Zimmer

Nicole Krauss

5 Sterne
(1)
eBook

9.49

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2011
sofort als Download lieferbar

Das ist dein Leben

Meg Wolitzer

3.5 Sterne
(3)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 13.10.2020
sofort als Download lieferbar

Wir träumten von Kuba / Kuba Saga Bd.2

Chanel Cleeton

4 Sterne
(5)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 09.12.2019
sofort als Download lieferbar

Jetzt ergebe ich mich, und das ist alles

Álvaro Enrigue

5 Sterne
(1)
eBook

18.99

Download bestellen
Erschienen am 13.09.2021
sofort als Download lieferbar

Weil alles jetzt beginnt

Linda Holmes

3.5 Sterne
(23)
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 20.08.2020
sofort als Download lieferbar

Die Dirigentin

Maria Peters

4.5 Sterne
(48)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2020
sofort als Download lieferbar

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Carol Rifka Brunt

4 Sterne
(12)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.02.2018
sofort als Download lieferbar

Lennon

David Foenkinos

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 12.03.2018
sofort als Download lieferbar

Die Leiden eines Amerikaners

Siri Hustvedt

0 Sterne
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 18.06.2019
sofort als Download lieferbar

Younger - Tausche Alter gegen Liebe

Pamela Redmond Satran

4 Sterne
(2)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 06.12.2019
sofort als Download lieferbar

Die Zehnjahrespause

Meg Wolitzer

4 Sterne
(1)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 14.10.2019
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die blauen Nächte (ePub)