Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Dorfschullehrerin (ePub)

Was die Hoffnung verspricht
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Eine junge Frau und die Herausforderung ihres Lebens
1961: Als die Berliner Lehrerin Helene ihre neue Stelle in Hessen an der deutsch-deutschen Grenze antritt, begegnet man ihr im ländlichen, erzkatholischen Ort zunächst mit Ablehnung. Der althergebrachte...
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 137982321

eBook 9.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 137982321

eBook 9.99
Download bestellen
Eine junge Frau und die Herausforderung ihres Lebens
1961: Als die Berliner Lehrerin Helene ihre neue Stelle in Hessen an der deutsch-deutschen Grenze antritt, begegnet man ihr im ländlichen, erzkatholischen Ort zunächst mit Ablehnung. Der althergebrachte...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Dorfschullehrerin

Eva Völler

5 Sterne
(6)
Buch

15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 26.11.2021
lieferbar
Hörbuch-Download

11.99

Download bestellen
Erschienen am 24.11.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 23.08.2013
sofort als Download lieferbar

Und niemand soll dir vergeben

Erica Spindler

4 Sterne
(11)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2018
sofort als Download lieferbar

Heimat-Roman Treueband 3 - Sammelband

Andreas Kufsteiner, Verena Kufsteiner, Christian Seiler, Martina Linden

0 Sterne
eBook

4.49

Download bestellen
Erschienen am 04.06.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 03.09.2015
sofort als Download lieferbar

Venedig Love Story

Hanni Münzer

1 Sterne
(1)
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 02.02.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Vorbestellen
Erscheint am 17.01.2022
eBook

11.99

Vorbestellen
Erscheint am 27.05.2022

Die Kinder des Nordlichts

Linda Winterberg

3.5 Sterne
(17)
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 02.10.2018
sofort als Download lieferbar

Ein neuer Anfang / Hebammen-Saga Bd.4

Linda Winterberg

4.5 Sterne
(11)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.03.2021
sofort als Download lieferbar

Das Geheimnis

Ellen Sandberg

4 Sterne
(10)
eBook

15.99

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2021
sofort als Download lieferbar

Esthers Verschwinden

Ronald H. Balson

0 Sterne
eBook

4.99

Vorbestellen
Erscheint am 14.02.2022
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 23.07.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

17.99

Download bestellen
Erschienen am 18.11.2021
sofort als Download lieferbar

Die Dorfschullehrerin

Eva Völler

0 Sterne
eBook

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 27.05.2022

Die Dame vom Versandhandel

Ulrike Wolff

3.5 Sterne
(9)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.03.2021
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Die Dorfschullehrerin"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    9 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bärbel K., 25.11.2021

    Als Buch bewertet

    Wir werden ins Jahr 1961 zurückversetzt. Ja, das trifft es. Denn bei diesem Buch heißt es: aufschlagen, lesen und nicht mehr aus der Hand legen.
    Eva Völler schafft es das traurige Schicksal von Helene Werner so ergreifend und auch spannend zu erzählen, dass man ergriffen ist und mit ihr leidet. Steht am Anfang noch die Frage zentral im Raum: warum ist Helene Werner von Berlin in dieses kleine Dorf in der Rhön gezogen. Der „Komfort“, der sie hier erwartet, kann nicht der Grund sein. Es baut sich Spannung auf, da es immer nur Andeutungen gibt und eigenen Spekulationen Raum gibt. Helenes Geheimnis, besser gesagt ihr Plan, wird dann recht bald gelüftet. Es entspinnt sich ein spannendes Familienschicksal,
    das auf die deutsch-deutschen Verhältnisse nach der Aufteilung Deutschlands basiert und sicher kein Einzelschicksal ist. Man merkt beim Lesen, wie intensiv die Autorin sich mit dieser Zeit auseinandergesetzt hat. Es hat mir sehr gut gefallen, dass sie dabei nicht übliche Klischees bedient. Bei mir wurden Erinnerungen an meine früheste Kindheit wachgerufen.
    Ich bin begeistert von diesem Buch und gebe daher auch gerne 5 Lese-Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Philiene, 28.11.2021

    Als eBook bewertet

    Die Lehrerin Hellen lässt sich in ein Dorf in Hessen versetzen. Es ist das Jahr 1961 und auf dem Dorf ist man reserviert gegenüber der Neuen. Doch Hellen liebt ihren Job und versucht das Beste aus der Situation zu machen. Denn Hellen ist nicht ohne Grund in dem Ort, der ander Grenze zur DDR liegt...

    Eva Völler erzählt in ihrem Roman die emotionale Geschichte einer jungen Frau die schon die Schattenseiten des Lebens kennengelernt hat. Ich habe ihre Geschichte gerne gelesen und konnte mich gut in die hineinversetzen. Hellen ist eine moderne junge Frau und eine Lehrerin die sich für ihre Schülerinnen und Schüler einsetzt. Wirklich ans Herz geht aber das Geheimnis das in ihrer Vergangenheit liegt...

    Besonders gut gefallen haben mir die Beschreibungen des Dorflebens in den sechziger Jahren. Ob nun Dorfarzt, Lehrer, Landwirt oder das junge Mädchen das darum kämpft eine Ausbildung machen zu dürfen. Alles ist authentisch beschrieben und beim Lesen hatte ich oft das Gefühl mit am Kaffeetisch in der guten Stube zu sitzen. Dazu kam das Leben mit der Grenze und den Besatzern, das waren sehr interessante Einblicke in eine vergangene Zeit, die noch gar nicht so lange zurück liegt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jürg K., 28.11.2021

    Als Buch bewertet

    Klapptext: Als die junge Lehrerin Helene von der Grossstadt ins ländliche, erzkatholische Hessen versetzt wird, begegnet man ihr zunächst mit Ablehnung.
    Fazit: In diesem Buch und der Geschichte wird man in eine Vergangenheit zurück versetzt die niemand mehr will. Man schreibt das Jahr 1961. Die junge Lehrerin Helene Werner wird von Berlin in die Rhön versetzt. Was sie hier erwartet kann nicht der Grund der Versetzung sein. Die Frage stellt sich der Leser sofort. Warum ist sie dorthin gezogen. Die Spannung wird aufgebaut und die vielen Andeutungen lassen den Leser viel Spielraum für Spekulationen. Im Landarzt Tobias findet sie einen Verbündeten. Je weiter man liest, desto näher kommt man dem warum Helene hierher gezogen ist. Die Geschichte von damals ist sicher kein Einzelfall zu der damaligen Zeit. Das Buch muss man gelesen haben. Es ist sehr spannend und ein Weglegen ist sehr schwer. Sehr zu empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Karola D., 30.11.2021

    Als Buch bewertet

    Drama an der deutsch-deutschen Grenze 1961 – mit viel Detailwissen brilliant beschrieben.
    Die Ostberliner Lehrerin Helene tritt im ländlichen, hessischen Gebiet der Rhön, einem Grenzgebiet zur DDR, eine Lehrerstelle an und findet in Tobias, dem Landarzt, einen geliebten Verbündeten. Ihm vertraut sie ihr Geheimnis an, warum sie sich genau an diesen Ort versetzen lässt.
    Themen wie Flucht, deutsche Teilung, Stasi-Methoden etc. in der DDR werden aufgegriffen wie überfüllte Klassen, Lehrermangel an Dorfschulen und damit verbundene Probleme in der BRD.
    Als Schauplatz ist die weite Landschaft der Rhön liebevoll beschrieben.
    Der Spannungsbogen mit Helene als zentraler, engagierter, herzenswarmer Figur ist wirkungsvoll gezogen.
    Das Cover verrät eigentlich schon Teile ihres Geheimnisses: Es zeigt sie mit ihrer Tochter Marie.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Karola D., 30.11.2021

    Als Buch bewertet

    Drama an der deutsch-deutschen Grenze 1961 – mit viel Detailwissen brilliant beschrieben.
    Die Ostberliner Lehrerin Helene tritt im ländlichen, hessischen Gebiet der Rhön, einem Grenzgebiet zur DDR, eine Lehrerstelle an und findet in Tobias, dem Landarzt, einen geliebten Verbündeten. Ihm vertraut sie ihr Geheimnis an, warum sie sich genau an diesen Ort versetzen lässt.
    Themen wie Flucht, deutsche Teilung, Stasi-Methoden etc. in der DDR werden aufgegriffen wie überfüllte Klassen, Lehrermangel an Dorfschulen und damit verbundene Probleme in der BRD.
    Als Schauplatz ist die weite Landschaft der Rhön liebevoll beschrieben.
    Der Spannungsbogen mit Helene als zentraler, engagierter, herzenswarmer Figur ist wirkungsvoll gezogen.
    Das Cover verrät eigentlich schon Teile ihres Geheimnisses: Es zeigt sie mit ihrer Tochter Marie.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Dorfschullehrerin

Eva Völler

0 Sterne
eBook

9.99

Vorbestellen
Erscheint am 27.05.2022
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 01.06.2020
sofort als Download lieferbar

Stürmische Weihnacht in Cornwall

Maxim Wahl

4.5 Sterne
(6)
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 20.09.2021
sofort als Download lieferbar

Das Geheimnis

Ellen Sandberg

4 Sterne
(10)
eBook

15.99

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2021
sofort als Download lieferbar

Die Bosheit

Mattias Edvardsson

4.5 Sterne
(8)
eBook

11.99

Download bestellen
Erschienen am 01.11.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 29.09.2021
sofort als Download lieferbar

Mach dich locker

Ellen Berg

5 Sterne
(14)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 15.11.2021
sofort als Download lieferbar

Die Dame vom Versandhandel

Ulrike Wolff

3.5 Sterne
(9)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 30.03.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.03.2021
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.08.2020
sofort als Download lieferbar

Wenn wir heimkehren

Andrea Heuser

3.5 Sterne
(3)
eBook

18.99

Download bestellen
Erschienen am 13.08.2021
sofort als Download lieferbar

Wilde grüne Stadt

Marius Hulpe

0 Sterne
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 19.08.2019
sofort als Download lieferbar

Zeit der Raubtiere

Liza Klaussmann

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 03.09.2012
sofort als Download lieferbar
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 26.11.2019
sofort als Download lieferbar

Glorias Geheimnis

Lesley Pearse

5 Sterne
(1)
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 30.09.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 13.07.2020
sofort als Download lieferbar

Die Sommertochter

Muna Shehadi

4 Sterne
(5)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 30.04.2020
sofort als Download lieferbar

Die Schwestern von Marienfehn

Jan Steinbach

5 Sterne
(8)
eBook

10.99

Download bestellen
Erschienen am 20.05.2020
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Dorfschullehrerin (ePub)